Stefan Jo Fuchs


Premium (World), aus dem Norden Badens

Schloss Schwerin

Fast komplett von Wasser umgeben, gab Schloss Schwerin von fast allen Seiten ein schönes Spiegelmotiv ab. Hier die Ansicht vom Görslower Ufer.

Sommer 2020

Schloss Schwerin
Schloss Schwerin
Stefan Jo Fuchs

Kommentare 123

  • Eifelpixel 20. März 2021, 9:42

    Sehr gut mit dem warmen Licht
    Weiter viel Spaß an der Fotografie Joachim
  • ALLWO 1. März 2021, 17:47

    Glückwunsch Stefan
    für Deinen mit Bedacht gewählten ( etwas anderen ) Blick auf das berühmte Schloss
    Gefällt mir in Verbindung der vorzüglichen Spiegelung aber auch ganz besonders gut  Herzliche Grüße vom Wolfgang
  • mapila 21. Februar 2021, 7:30

    Faszinierende Architektur! Du zeigst sie in wundervollem warmen Licht mit einer schönen Spiegelung! Grüße Markus
  • Hansjörg2 20. Februar 2021, 21:55

    Lieber Stefan,
    Deine schönen Bilder sind mir schon öfters aufgefallen. Schloß Schwerin ist auch ein wunderbares Ziel. Leider weiß man derzeit nicht, ob wir diesen Sommer nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen dürfen. MV war da ja letztes Jahr recht strikt und die Entwicklung kann sich leider wiederholen. In Deinem Portfolio hast Du viele schöne Bilder. Aber mehr als bis zur Seite 3 bin ich noch nicht vorgedrungen. 2000 Bilder ist wirklich eine Menge.
    Viele Grüße Hansjörg

    Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 4
    Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 4
    Hansjörg2
    • Stefan Jo Fuchs 21. Februar 2021, 7:30

      Danke dir für deine lieben Worte.
      Wir haben, weil auch in diesem Jahr für Schottland keinerlei Chancen sehen, für Rügen schon gebucht, in der Hoffnung, dass das klappt. Mal sehen und abwarten...
    • Hansjörg2 21. Februar 2021, 12:00

      Lieber Stefan,
      vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe noch nichts gebucht, überlege aber bald in Mecklenburg-Vorpommern an der Müritz in Waren zu buchen. Die gleiche Unterkunft wie 2018/19. Solange noch Zeiträume frei sind.

      Ich habe gerade mal nachgelesen, nach MV darf man derzeit nicht mal aus anderen Bundesländern einreisen.

      Auf Tagesschau.de steht"Verstärkte Kontrollen in Mecklenburg-VorpommernAngesichts des warmen und sonnigen Wetters hat die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern verstärkt die Einhaltung der Corona-Regeln kontrolliert. Den Angaben zufolge standen am Samstag insbesondere tagestouristische Ausflüge im Fokus. ..."

      Und unter https://www.mecklenburgische-seenplatte.de/gaesteinfo-coronavirus steht, daß man als Tourist generell nicht einreisen darf. Ich finde das ja nun inzwischen deutlich zu weit gehend. Die Bewegungsfreiheit innerhalb Deutschlands dürfte nicht so eingeschränkt werden - auch wenn Corona ernst ist. Aber mit der Rheinsberger Gegend oder Fürstenberg hat man auch eine schöne Stelle und das ist noch auf der Brandenburger Seite. Die können die Einreise nicht so leicht verbieten, da Berlin und Brandenburg so eng verbunden sind, daß da so viele Bewegungen im Alltag stattfinden. Die haben das letztes Jahr jedenfalls nicht versucht. Mal sehen wie es weitergeht.

      Viele Grüße Hansjörg
  • gatst 19. Februar 2021, 8:35

    Ganz anders wirkt das Schloß in dieser Ansicht. Turm und Gebäude zusammen mit dem Spiegel ermöglichen hier deine feine Bildgestaltung.
    Gruß Adolf!
  • SieglindeS 18. Februar 2021, 18:54

    ... herrlich ** LG Siggi
  • Thomnik 18. Februar 2021, 11:52

    Einfach schön....was zum ausruhen und entspannen...
    LC Thomas
  • Manuel Gloger 17. Februar 2021, 20:31

    Von dieser Seite wirkt das Schloß im schönen Licht noch eindrucksvoller. Auch der Farbkontrast zwischen Schloß und Himmel/See trägt zur fotogenen Darstellung bei.
    LG Manuel
  • Klaus Duba 17. Februar 2021, 19:42

    Als ich damals dort war habe ich leider diesen Platz nicht entdeckt, von wo aus du diese Aufnahme geschossen hast. Aber wahrscheinlich wäre ich auch zu einer ungünstigen Tageszeit dort gewesen*grins Neben der traumhaften Stimmung ist das seitlich angestrahlte Schloss ein weiteres highlight
    LG
    Klaus
  • enner aus de palz 17. Februar 2021, 18:35

    Da wurde alles schon erwähnt, sehr gut ist die Aufnahme zum Thema.
    LG Rainer
  • Jochen aus Bremen 17. Februar 2021, 13:27

    in einer solchen Traumspiegelung habe ich dieses, wahrlich fast tot fotografierte Schloss noch nicht gesehen. Und das Licht ist wieder extraklasse.
    LG Jochen
  • Monika Arnold 17. Februar 2021, 12:25

    Ein fantastisches Foto von den schönen Schloss lieber Stefan.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • mheyden 17. Februar 2021, 8:31

    Vorzüglich!
    Kompliment!
  • M.Hogreve 17. Februar 2021, 6:53

    Ich mag solche Gemäuer und wenn Sie dann mit solch einer Qualität aufgenommen werden ist das sehr beeindruckend . Nicht nur als Motiv für den Spiegeldienstag der FC wie gemacht .
    grüße
    Manfred
    PS: Tolles Portfolio, hier schau ich mal öfter rein
  • ManuBoDo 17. Februar 2021, 6:02

    Sehr beeindruckende Aufnahme,  gefällt mir sehr.  LG Manu 
    Dienstag ist Spiegeltag ...
    Dienstag ist Spiegeltag ...
    ManuBoDo