Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob Bildgestaltung oder Do-It-Yourself tausche Dich aus mit den kreativen Köpfen hinter der Kamera.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Pierre Vau

Projekt: Früher war.....

244.892 Klicks
uallendoerfer

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Uli, Adminteam
21.03.15, 21:51
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Uli, Adminteam
44.877 Klicks
Ruby-Shot

Actionbilder Hunde Einstellungen

Hallo Katja,

um ein Bild in den Beitrag laden zu können, muss Du es erst einmal in Deinem Profil hochladen. Wie ich sehe, hast Du bisher noch kein Bild in Deinem Profil. Dann kannst Du die zum Foto gehörende Foto-ID hier im Text einfügen. Im folgenden Link findest Du die Erklärung, wie Du die Foto-ID feststellen kannst: https://hilfe.fotocommunity.de/de/hilfe ... verlinken/

Zitat: Ruby-Shot 22.01.22, 14:18... Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich unter 1/1250 garnicht gehen kann, da sonst nur Ausschuss ...
Stimmt, die Erfahrung habe ich auch gemacht, darum schrieb ich ja "... nicht länger als 1/250 Sekunde ..."; also 1/125 usw.. ;-)

Bei AV wählt die Automatik die passende Belichtungszeit entsprechend der vorgewählten Parameter (Blende, ISO und eingestellter Belichtungskorrektur - im Regelfall Standardwert 0). Wenn alle Werte (einschl. der Lichtmessung) identisch sind, passt die Automatik die Belichtungszeit an, wenn Belichtungskorrektur und/oder ISO geändert wird.
Hinweis: Bei automatischer ISO-Einstellung versucht die Kamera im AV-Modus die Belichtung sowohl über die Belichtungszeit als auch über den ISO-Wert anzupassen. Dieses kann dazu führen, dass das Bild dann - wegen einem zu hohen ISO-Wert - ein zu starkes Rauschen hat. Aus diesem Grund fotografiere ich immer mit einem festen ISO-Wert.
Bei der Aufnahme sehe ich im Sucher die Belichtungszeit und kann diese ggf. durch Veränderung der Belichtungskorrektur über das Wahlrad an der Kamera ändern (s. Bedienungsanleitung St. 200 ff).

Das von mir verlinkte Bild oben, habe ich 2008 mit meiner EOS 30D und dem EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM aufgenommen; die Aufnahmedaten sind: 1/500 - ISO 800 - Brennweite 400 mm - Blende 5,6. Meine aktuelle Kamera ist die EOS 80D.

Wenn Du magst, schaue Dich gerne bei meinen Bildern um, und bei Fragen zu dem einen oder anderen Bild schicke mir gerne eine Fotomail vom betreffenden Bild. Wie das geht, kannst Du hier http://hilfe.fotocommunity.de/de/hilfe/ ... -fotomail/ nachlesen.

LG Manfred
22.01.22, 14:56
Hallo Katja,

um ein Bild in den Beitrag laden zu können, muss Du es erst einmal in Deinem Profil hochladen. Wie ich sehe, hast Du bisher noch kein Bild in Deinem Profil. Dann kannst Du die zum Foto gehörende Foto-ID hier im Text einfügen. Im folgenden Link findest Du die Erklärung, wie Du die Foto-ID feststellen kannst: https://hilfe.fotocommunity.de/de/hilfe ... verlinken/

Zitat: Ruby-Shot 22.01.22, 14:18... Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich unter 1/1250 garnicht gehen kann, da sonst nur Ausschuss ...
Stimmt, die Erfahrung habe ich auch gemacht, darum schrieb ich ja "... nicht länger als 1/250 Sekunde ..."; also 1/125 usw.. ;-)

Bei AV wählt die Automatik die passende Belichtungszeit entsprechend der vorgewählten Parameter (Blende, ISO und eingestellter Belichtungskorrektur - im Regelfall Standardwert 0). Wenn alle Werte (einschl. der Lichtmessung) identisch sind, passt die Automatik die Belichtungszeit an, wenn Belichtungskorrektur und/oder ISO geändert wird.
Hinweis: Bei automatischer ISO-Einstellung versucht die Kamera im AV-Modus die Belichtung sowohl über die Belichtungszeit als auch über den ISO-Wert anzupassen. Dieses kann dazu führen, dass das Bild dann - wegen einem zu hohen ISO-Wert - ein zu starkes Rauschen hat. Aus diesem Grund fotografiere ich immer mit einem festen ISO-Wert.
Bei der Aufnahme sehe ich im Sucher die Belichtungszeit und kann diese ggf. durch Veränderung der Belichtungskorrektur über das Wahlrad an der Kamera ändern (s. Bedienungsanleitung St. 200 ff).

Das von mir verlinkte Bild oben, habe ich 2008 mit meiner EOS 30D und dem EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM aufgenommen; die Aufnahmedaten sind: 1/500 - ISO 800 - Brennweite 400 mm - Blende 5,6. Meine aktuelle Kamera ist die EOS 80D.

Wenn Du magst, schaue Dich gerne bei meinen Bildern um, und bei Fragen zu dem einen oder anderen Bild schicke mir gerne eine Fotomail vom betreffenden Bild. Wie das geht, kannst Du hier http://hilfe.fotocommunity.de/de/hilfe/ ... -fotomail/ nachlesen.

LG Manfred
112 Klicks
Lars Ihring

Vom Konzept zum Bild - neuer Fotokurs in der fc-Fotoschule

Die Fotografin - vielen aus der Street-Photography-Szene sicher ein Begriff - ist Expertin auf dem Gebiet der konzeptionellen Fotografie und sie gibt ihr Wissen in mehreren Foto- und Textbüchern weiter. Ihr aktuelles Buch „Mit offenen Augen – Die Wahrnehmungsschule für die Streetfotografie” entstand in Zusammenarbeit mit Siegfried Hansen - fotocommunity-Mitglied und mehrfach ausgezeichneter Streetfotograf.

Wir freuen uns ganz besonders, dass Pia ihr Know-How als Autorin für einen Fotokurs in der fotocommunity Fotoschule nun mit uns allen teilt!

Im neuen Online-Fotokurs “Entwickle Deine Fotografie – vom Konzept zum Bild” stellt Pia das Handwerkszeug für eigene Bildkonzepte bereit. Dabei lernst Du, wie es Dir Schritt für Schritt gelingt, Fotos und Fotoserien zu konzipieren, umzusetzen und zu präsentieren, die andere ansprechen und berühren.

Den Fotokurs findest Du in der fotocommunity Fotoschule:
https://fotoschule.fotocommunity.de/kur ... _zum_bild/

Liebe Grüße und einen schönen Freitag!
Lars
141 Klicks
Nach
oben