Ich packe meinen Koffer und nehme mit? Lohnenswerte Ziele, besondere Architektur, Fotografie von Kultur und Religion. Das Forum für Weltenbummler und Die, die es noch werden wollen.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
uallendoerfer

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch

Peter Priebs
Admin-Team
21.03.15, 23:53
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch

Peter Priebs
Admin-Team
24.631 Klicks
turuiqirachel

Has anyone been to Tibet for travel?

Zitat: turuiqirachel 14.05.19, 06:18Ich habe einige Fotos vom Potala-Palast und von Kailash gesehen.Hast du nicht. Du bist ja ein Bot. Du hast auch keine Frage, sondern machst Werbung.
Zitat: turuiqirachel 14.05.19, 06:18Aufgrund der rauen natürlichen Umgebung ist die Durchschnittstemperatur niedrigSo ein Unsinn. Es ist genau umgekehrt. Aufgrund der niedrigen Temperaturen ist die Landschaft rauh.
Zitat: royalsinger014 23.05.20, 13:29I would say many people travel to Tibet which is one of the most visited places by many travelers.Echt jetzt? Ich dachte immer, die meistbesuchten Orte sind Mallorca, Venedig, New York, Prag, Barcelona, Amsterdam ... egal, du bist ja sowieso auch ein Bot und machst ebenfalls nur Werbung.
1.762 Klicks
Kingdor

Kamera mit Powerbank laden

Beachte die Kapazitätsgrenzen für Akkus im Flugzeug. Da zählt alles mit, auch was im Handy verbaut ist. Dafür sind die Grenzen relativ hoch.

Zu Deiner Frage. Das sollte gehen. Habe ich noch nie direkt an der Kamera gemacht aber ich habe so eine (billige) Ladeschale mit einem USB-Eingang und Autokabel. Damit geht das im Auto und an jedem handelsüblichen Handy-Ladegerät. Kleiner und leichter als die originalen Ladegeräte sind die Dinger auch. Das geht dann auch mit einer Powerbank.

Aber ... Die Powerbank willst Du ja auch irgendwo laden. Und wenn Du dann nur ein Ladekabel dabei hast, dann lädst Du eben alles schön nacheinander.

Ich persönich fände viele Reserveakkus praktischer. Die kannst Du dann ja mit Hilfe solch einer Ladeschale, auch am Solar nachladen, ohne erst die Powerbank zu laden, damit dann das Akku zu laden ...
Das Gesamtgewicht bleibt - in etwa - das gleiche. Und die Gesamtkapazität an Akkus, die Du im Flieger mitnehmen darfst, wird effizienter genutzt.
4.250 Klicks
UlliB

Beste Zeit für Fotos in der Sagrada Familia

https://romeo24.live/
24.02.20, 10:47
https://romeo24.live/
3.597 Klicks
SteveHH1965

Welches Objektiv im Dschungel

ich kenne das 28-300 nicht.
Ich habe das 100-400 II und das hat eine sehr geringe Nahgrenze.
In den Junglen wo ich bislang war hab ich selten zu Weitwinkel gegriffen.
Meist brauchte ich Makro und ab und zu evtl Tele... das deckt (meiner Meinung nach) das 100-400 recht gut ab.
Man könnte sich noch eine echte Makrolinse überlegen - aber wenn du eh schon an die Gepäck-Obergrenze stößt ist das schwierig.
aber such doch einfach mal in der Community nach "Amazonas" und schau dir dort die Bilder an.
Bei den meisten steht dabei (oder man kann zumindest grob erahnen) mit welcher Brennweite das gemacht wurde. Entscheide dann für dich welche Art Bilder du gerne machen möchtest und pack die entsprechende(n) Brennweite(n) ein. Und manchmal hilft auch eine "Fehlentscheidung" mal ganz neue Ansätze zu finden.
Und in Kombination mit dem 24-105 ist das 100-400 doch eine gute Wahl, denke ich.
3.043 Klicks
Heinz-Josef Lüther

Mal wieder Bali ... (?)

Das mit den Selfies bei den Jüngeren habe ich mir schon fast gedacht :) Und die älteren Balinesen bekommen sie wohl von den Jüngeren. Hoffe aber dennoch, dass ich einige ihrem Einverständnis vor die Linse bekomme.
Zum Glück bin ich nicht selfie-süchtig :) Aber ab und zu mache ich auch Fotos von mir selbst, denn mit einem ausklapp- und drehbaren Display an der Kamera geht das sehr gut.

Gibt es im Raum von Candi Dasa immer noch viele Leute, die im Wald leben und keine Postadresse haben?
Einer von ihnen war Fischer - so alt wie ich - und hatte gerade sein Boot im Sturm kaputt gekriegt, mich dann mit seinem Motorrad durch die ganze Gegend gefahren, das waren super Ausflüge.
Diese Leute versuchten es mit einer Adresse von einem Angehörigen, der in einem Hotel oder Restaurant in der Nähe arbeitet, aber einige Briefe kamen leider doch wieder zurück und beim nächsten Aufenthalt brachte ich sie persönlich dorthin.

Beim GWK wundere ich mich ein bisschen darüber, dass er auch in einem neuen Reise-Know-How aus 2020 anscheinend nicht im Register steht. In einem Dumont-Direkt von 2019 auch nicht.
Dabei habe ich Jimbaran, wo ich noch nicht war, auch im Auge.

Die GitGit-Wasserfälle kenne ich noch nicht.

Die Tempel von Tanah Lot, Besakih und Uluwatu habe ich noch in guter Erinnerung.

Was ich auch immer noch in sehr guter Erinnerung habe, sind die Sonnenuntergänge am Strand von Kuta und weiter nördlich. Schönere Sonnenuntergänge als diese habe ich nirgendwo wieder gesehen. Einmal komme ich bestimmt wieder dahin, wenn auch nur für einen Nachmittag bis Abend.

Und Reisfelder dürfen auch wieder nicht fehlen.

Wahrscheinlich werde ich wieder den Hotel-Aufenthalt auf 2 Orte verteilen.
18.01.20, 00:02
Das mit den Selfies bei den Jüngeren habe ich mir schon fast gedacht :) Und die älteren Balinesen bekommen sie wohl von den Jüngeren. Hoffe aber dennoch, dass ich einige ihrem Einverständnis vor die Linse bekomme.
Zum Glück bin ich nicht selfie-süchtig :) Aber ab und zu mache ich auch Fotos von mir selbst, denn mit einem ausklapp- und drehbaren Display an der Kamera geht das sehr gut.

Gibt es im Raum von Candi Dasa immer noch viele Leute, die im Wald leben und keine Postadresse haben?
Einer von ihnen war Fischer - so alt wie ich - und hatte gerade sein Boot im Sturm kaputt gekriegt, mich dann mit seinem Motorrad durch die ganze Gegend gefahren, das waren super Ausflüge.
Diese Leute versuchten es mit einer Adresse von einem Angehörigen, der in einem Hotel oder Restaurant in der Nähe arbeitet, aber einige Briefe kamen leider doch wieder zurück und beim nächsten Aufenthalt brachte ich sie persönlich dorthin.

Beim GWK wundere ich mich ein bisschen darüber, dass er auch in einem neuen Reise-Know-How aus 2020 anscheinend nicht im Register steht. In einem Dumont-Direkt von 2019 auch nicht.
Dabei habe ich Jimbaran, wo ich noch nicht war, auch im Auge.

Die GitGit-Wasserfälle kenne ich noch nicht.

Die Tempel von Tanah Lot, Besakih und Uluwatu habe ich noch in guter Erinnerung.

Was ich auch immer noch in sehr guter Erinnerung habe, sind die Sonnenuntergänge am Strand von Kuta und weiter nördlich. Schönere Sonnenuntergänge als diese habe ich nirgendwo wieder gesehen. Einmal komme ich bestimmt wieder dahin, wenn auch nur für einen Nachmittag bis Abend.

Und Reisfelder dürfen auch wieder nicht fehlen.

Wahrscheinlich werde ich wieder den Hotel-Aufenthalt auf 2 Orte verteilen.
3.350 Klicks
Nach
oben