Ob Wechselobjektive oder Messsucher. Hier findest Du alle Themen rund um die Systemkamera. Ausgenommen digitale Spiegelreflexkameras dafür gibt es zwei eigene Foren.

*Achtung* Themen rund um die dSLR Kamera gehören in diese Foren:
D-SLR - Anschaffung
D-SLR - Fortgeschritten
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Sören Spieckermann, Adminteam
21.03.15, 22:20
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Sören Spieckermann, Adminteam
14.314 Klicks
xxx

Sony a7 II Fehlkauf für mein Anwendungsgebiet? Objektive?

Hallo, erst mal denke ich, dass du mit der Sony wie auch mit der Canon 600D gut bedient bist. Bei Sony kannst du über Adpater weiter die Canon Objektive nutzen. Ich denke, dein Problem hat andere Uraschen:
zu wenig Grundwissen über Objektive egal welcher Firma.
Ein Sony 24-240mm oder von welcher Fima es auch sei- Hände weg! Denn bei einem solchen Brennweitenumfang, kann nur Mittelmäßigkeit herauskommen.
Zum anderen solltest du auf die Anfangsblende achten: wenn das bei 5,6 losgeht dann hast du beim Zoomen schon bald nur 6,3 od vielleich auch 8. Dann hast du nur noch eine Schönwetterkamera und bist sehr eingeschränkt.
Objektive mit Anfangsbrennweite 3,5, 2,8 od 1,8 sind wenn es Zoomobjektive sind teuer. Für Sony gibt es da viele.
Ausweg: Festbrennweiten, die sind auch nicht alle günstig, aber doch so im mittleren Bereich bei 300-500€ oder auch weniger, z.B. 24mm 2,8 für Canon. Canon hat eine sehr billige, aber durchaus in der Qualität ansprechbares 50mm, 1,8 herausgegeben für nur ca 100€. Könntest du per Adapter nutzen. Auch bei Sigma gibt es gute Objektive (auch mit Sony-Anschluß) für erschwingliche Preise.
Ob deine Bilder besser werden hängt ab von
1. von deinem Können,
2. von dem verwendeten Objekitv
3. von dem Können und dem Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen
4. von der Kamera.

Viel Glück und Gruß R.Manneck
der Kamera, Gruß R.Manneck
67 Klicks
Henning Poelker

Neue Firmware Sony a7(r) III

Habe nun auch die Firmware der A7RIII aktualisiert.
Zitat: Henning Poelker 13.10.18, 12:39...die Änderung wirkt sich auch auf den MC-11 aus.
Ich fand die Adaption auch vorher schon mehr als brauchbar. Die fehlende Motivverfolgung hat mich aber schon etwas gestört, ist nun aber da.

Natürlich wird ein nativ angesteuertes objektiv immer noch etwas besser performen... aber ganz ehrlich, das ordne ich der Kategorie "messbar aber in der Praxis uninteressant" zu...

Was Beispielsweise nach wie vor NICHT funktioniert ist der AF-A Modus... aber das stört mich gar nicht, den hab ich eh noch nie benutzt und immer manuell auf AF-S oder AF-C gestellt...
... bin hoch erfreut.

... ich ebenfall.

Was Du beschreibst ist alles genauso für mein A-Mount Telezoom 70-400G. Dieses performt gefühlt genauso wie das native E-Mount 70-200G. Damit habe ich die Adaptions-Kombi verglichen. Beide haben Ultraschallantriebe. Ich bin sehr froh mit dem erstklassigen A-Mount Telezoom an der Mark III E-Mount Kamera. Der Preis lag gebraucht mit Garantie vor einiger Zeit gerade ein drittel gegenüber dem nun erhältlichen 100-400 E-Mount Telezoom. Den doch recht kostspieligen Umstieg spare ich mir noch eine Weile auf.

Die Beschränkung auf AF-S und AF-C bieim adaptierten Objektiv ist auch gegeben. Dass passt so, weil ich nie einen anderen AF-Modus nutze.
250 Klicks
Günter F.

Zeit der Kameras ..

Zitat: der gelbe Fisch 08.10.18, 20:04 (gusti sagr, Oly hats, und zwar in "gut").
;-) Michael


hier: http://download.aws.olympus.eu/consumer ... UAL_DE.pdf
seite 114 bis 117 … in-camera-raw Bearbeitung, in-camera-jpg-bearbeitung, video-Bearbeitung... (das gabs bereits bei der e-330 im jahre 2005, wenn auch ohne Video)

also: nicht verwechseln mit den Einstellungen vor der aufnahme. also, auch nach der aufnahme kann man im wiedergabemodus (bildbearbeitungsmodus) die cam -Einstellungen ändern und die wirken sich dann auf das gespeicherte bild aus … man kann auch in der cam nachträglich mehrere raws überlagern etc … und natürlich auch effektfilter anwenden, entzerren, tonkurven verzerren, zuschneiden, kontrastveränderung, rote augen korrigieren etc …

lg gusti


ähmm: und kommentare "wozu braucht man das" können sich die lustigen sparen … die oly kanns halt, egal, ob ein Nörgler das braucht.
3.597 Klicks
Nach
oben