Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
16.764 213

Tavor


Pro Mitglied, Saarbrücken

BurgWeg

Um das Jahr 1325 ließ der Trierer Erzbischof Balduin von Luxemburg an der Grenze zur Grafschaft Sponheim die Burg Balduinseck errichten. Die Aufmerksamkeit des Kirchenfürsten richtete sich dabei insbesondere auf das nahegelegene Kastellaun. Schon kurz zuvor hatte Balduin vergeblich versucht, seine Nichte, die Gräfin Elisabeth von Sponheim, mit Waffengewalt zur Übergabe dieser Burg zu bewegen. Also beschränkte er sich darauf seinen Machtanspruch mit der neu errichteten Anlage zu unterstreichen. Die Ruine, die den Namen des Erzbischofs trägt, liegt heute fast vergessen in einem einsamen Flußtal des Hunsrück.

Burg Balduinseck, Buch (Hunsrück)

...und Tange solo ist zur Zeit im Voting. Vielen Dank an Andres (anhu ) für den Vorschlag

Tango solo
Tango solo
Tavor


Kommentare 213

  • waynorth 24. Dezember 2018, 16:44

    zu spät du rettest die Bug nicht mehr... man kann sich hier so richtig den hochgerüsteten Ritter eilig den Weg hochreiten vorstellen
  • Ivan Zanotti 2 26. August 2018, 23:18

    Fantastica !!


    Ivan
  • Gotti.H 22. Juli 2018, 20:48

    Beeindruckend !!!
    Grüße
  • G. M 18. Oktober 2017, 14:23

    Hoffe Du kommst bald wieder... Du fehlst hier sehr... LG Georg
  • Mike JB 25. Juli 2017, 22:08

    gut das du die Burg besucht hast
    LG Mike
  • Christa Daum 23. Juli 2017, 21:35

    ...Der Weg hinauf. Geradeso als ob man selbst der Weg gehen würde! LG, Christa
  • M.Hogreve 14. Juli 2017, 13:13

    Schön wie der Weg den Betrachter durchs Bild führt, dazu passt die eher dunkle Stimmung im Foto wirklich gut. Vielleicht hätte ich überlegt den "Mast"? am Wegesrand zu stempeln, aber das ist sicherlich mein ganz persönlicher Geschmack !
    grüße
    manfred
  • Doreen A. 10. Juli 2017, 21:30

    Der Weg ist das Ziel! Sieht echt schön aus. Dort oben ist bestimmt eine tolle Aussicht.
    Tolle Aufnahme!
    LGr Doreen
  • Stefan Kiep 29. Juni 2017, 17:59

    Wunderbar !!!!+++
    LG Stefan.
  • rocco di ciommo 22. Juni 2017, 17:01

    imponente questo castello... ottima immagine
  • lawinchen 22. Juni 2017, 9:29

    Wunderschöner Anblick super festgehalten!
    LG Christine
  • Cécile Fischer 12. Juni 2017, 12:24

    Da mussten sich die Pferde früher ganz schön anstrengen, um die Lasten hinaufzubringen.
    Eine grandiose Aufnahme, von dieser Burgruine. Sehr schön in Szene gesetzt.
    Lieben Gruss,
    Cécile
  • Christel Baude 8. Juni 2017, 7:36

    ein ganz besonders schönes Bild
    tolle Perspektive
    interessant dazu
    diese Burg kannte ich noch Nicht
    LG Christel
  • Manuel Gloger 4. Juni 2017, 16:34

    Die Burg hast du gut ins Bild gesetzt. Der Weg führt den Blick gut ins Bild hinein.
    LG Manuel
  • Lukasje 4. Juni 2017, 15:41

    Und wie immer deine kennzeichende Belichtung, als wäre es deinen Unterschrift! Eine sehr interessanten und lesenswerte Info und man kann deshalb nicht vestehen warum diese Burg vergessen wurde!! Das Schattenspiel ist wunderschön!!

    FG,
    Lukasje