Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Willi W.


Complete Mitglied, Essen

Winterleuchten

Träume

Manchmal geht mein Blick
zum Himmel
und dann denke ich,
wo sind meine Träume geblieben.
Alles, was ich sehe,
sind dunkle Wolken.
Drohend und gefährlich
schweben sie über mir.
Sie treiben meine Träume
mit dem Wind der Hoffnung
in weite Ferne.
Ich versuche sie zu halten,
doch sie zerrinnen wie Sand
zwischen meinen Fingern.
Träume sind Schäume
hat irgendjemand mal gesagt.
Sie sind unerreichbar,
sind nicht lebensfähig
und doch halten sie uns
am Leben und geben uns Halt
in einer ungewissen Zukunft.
Ich liebe sie, meine Träume.
Willi W. geschrieben im Juni 2017

-So sieht der Winter zur Zeit bei uns aus. Kein Schnee weit und breit. Die Aufnahme entstand am 09.01.2019 an der Sechs Seen Platte in Duisburg. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und allen Schneegeplagten Freunden baldige Wetterbesserung.-

-Liebe Grüße Willi-

Kommentare 64

Informationen

Sektion
Views 19.162
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D810
Objektiv AF-S Nikkor 28-300mm f/3.5-5.6G ED VR
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 32.0 mm
ISO 90