Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.654 23

T. Schiffers


World Mitglied, Heinsberg

Immerath

... im Kreis Heinsberg, war das Ziel der Oldtimerausfahrt mit abwechslungsreichem Fotoshooting

... und auch dieses geschichtsträchtige Bauwerk wird wohl bald dem Boden gleichgemacht !!!;-(((

http://www.dw.de/der-dom-von-immerath-muss-weichen/a-17242217

Immerath ist ein ländlich geprägter Ort und seit 1972 ein Stadtteil von Erkelenz im Kreis Heinsberg in Nordrhein-Westfalen. Das Dorf liegt im geplanten Braunkohletagebau Garzweiler der RWE Power und wird deshalb seit 2006 umgesiedelt. Quelle: Wikipedia

Und dank guter Kartenleser haben wir doch irgendwann noch den Weg dorthin gefunden!;-))

früh ...
früh ...
T. Schiffers

Heimatkunde ...
Heimatkunde ...
T. Schiffers

Kommentare 23

  • Elke 13. Juli 2017, 18:08

    Ich dachte Braunkohle wäre out?! Nicht zu glauben, dass dieses Bauwerk dran glauben soll. Wahrscheinlich geht es nur wieder um den Profit einiger wenigen. :-( LG, Elke
  • Phototraeumerei 2. April 2017, 5:20

    So ein großartiges Bauwerk. Kann ich nicht verstehen und habe dafür ehrlich gesagt auch kein Verständnis! Bei dem Anblick kann ich nur den Kopf schütteln.
    LG Angie
  • Lichtspielereien 13. Februar 2017, 15:17

    Dieser Abbau ist einfach unnormal und zerstörerisch, ich bezweifle langsam, dass das überhaupt so extrem sein muss.
    Kommt mir so vor wie die Mafia bei Medikamenten usw.
    Warum gehen denn da keine Naturschutzverbände gegen an, wie z.B. bei der Elbvertiefung?
    Ist doch komisch oder ?
    Aufnahme natürlich TOP
    LG
    verena
  • Rubie 17. April 2016, 23:37

    Warum wurde die schöne Kirche nicht versetzt in den neuen Ort.Sie verdienen doch genug am Abbau der Kohle.Es ist wirklich schade.LGRubie
  • BeSd 18. März 2016, 20:52

    tolle Doku !
    Gruß
    Bernd
  • Udo Wenz 24. Oktober 2015, 15:45

    Jo, die habe ich auch abgelichtet. Gigantische Kirche!!
    Es gibt hier im Netz noch Bilder von innen.Aber ohne Gewalt, keine Chance mehr rein zu kommen.
    Gruß Udo
  • SINA 21. Juni 2015, 12:11

    ein grossartiges Foto und Dokument Tino
    herzlich Sina
  • pottfotograf. 23. Dezember 2014, 20:29

    Gute Dokumentation; spannende und zugleich traurige Geschichte über diesen Ort...
    Gruß, der pottfotograf
  • Linsensüppchen 7. Dezember 2014, 10:43

    Hey Tino!
    Vielen Dank für Deine Anmerkungen, hab mich echt gefreut!
    Das hier ist auch ein tolles Bild mit einem wunderschönen Gebäude!
    Mein Bild ist in Pier entstanden, dass den Baggern schon zum Opfer gefallen ist...
    LG
  • Thomas Tilker 28. November 2014, 21:12

    ...wir sollten die "Entwicklung" des Ortes weiter verfolgen....wer weiss, wie es dort nächstes Jahr aussieht...bis der Ort komplett plattgemacht wird, vergehen bestimmt noch 1,5 Jahre...

    LG Thom
  • Strato Caster 27. November 2014, 11:22

    Klasse Location und super wie du es ins Bild gebracht hast. Bea gefällt mir gut dazu. LG Thilo
  • WolleFranke 27. November 2014, 0:59

    Sehr schade ,gut das du es für die Nachwelt dokmentiert hast,klasse!
    Gruß Wolle
  • T. Schiffers 26. November 2014, 19:56

    @ Lila:...wie meinen?

    @ Günter7:...neee da läuft nix mehr... alles verriegelt...;-((

    @ DpH...du sagst es...und zeigst es...leider...;-(((

    tino
  • Der pheine Herr 26. November 2014, 19:40

    Die Geschichte um die Orte dort ist immer wieder traurig. Doch bald ist
    Rückzug - Garzweiler II
    Rückzug - Garzweiler II
    Der pheine Herr

    und dann
    Endzeit - Garzweiler II
    Endzeit - Garzweiler II
    Der pheine Herr

    Die gezeigten Gebäude existieren bereits nicht mehr. Bald ist auch im Zentrum
    Ladenschluß - Garzweiler II
    Ladenschluß - Garzweiler II
    Der pheine Herr

    ...
  • Günter7 26. November 2014, 14:28

    Bevor sie abgerissen wir kann man bestimmt vom Inneren noch schöne Fotos machen.
    VG Günter