35.205 257

troedeljahn


Premium (Basic), Berlin

Himmeltausch

Bei einer Fotosession in Stade wurde diese Aufnahme gemacht. Hier war es grau in grau und die Bilder sahen fahl aus.
Im Luminar 4 Programm habe ich dann den Himmel ausgetauscht. Dann weiter bearbeitet mit den Filtern von TopazLabs denoise ai und glow und mit dem NIK Filter "analog" .
Wer das Ausgangsbild schauen möchte:
luminar denoise glownik analog

P1420874.JPG klein
P1420874.JPG klein
troedeljahn


Dienstag ist Spiegeltag.
Wer mitmachen möchte, ist gerne eingeladen bei seiner Anmerkung sein Spiegel-Bild zu verlinken.
Es sollte natürlich ein aktuell veröffentlichtes Bild sein :-). Damit sich eine rege Diskussion entwickelt.
Und denkt an das Schlagwort "spiegeltag", dann können wir uns immer finden.

Kommentare 257

  • David H Thomas Vor 4 Minuten

    great refelction image - wonderful colours
  • Knipsekowski Vor 10 Stunden

    Ein wunderschönes Spiegelbild und mit dem ausgetauschten Himmel ist sehr stimmungsvoll.Gefällt mir ausgezeichnet
    LG Gabi
  • Iris Offermann Vor 17 Stunden

    Gute Bearbeitung und schon ist schönes Wetter:-) Ich würde,
    genau wie Elfie, oben beschneiden, da dort alles unscharf ist
    nach der Bearbeitung und die intensiv roten Stellen in diesem
    Bereich, sehr von dem schönen, unteren Teil ablenken.
    LG Iris
  • mincki 11. Juli 2020, 22:45

    Du bist ja wieder fleißig unterwegs.
    Gut so, denn so bekommen wir wieder wunderbare Bilder von dir zu sehen.
    Absolut genial, was du aus dem Ursprungsbild herausgekitzelt hast.
    Gefällt mir ausgesprochen gut.
    Tschüss
    Sabine
    Vielen Dank für deinen Besuch auf meiner Seite.
    Habe mich sehr gefreut darüber.
  • Elfie W. 11. Juli 2020, 20:30

    das Licht macht sich fantastisch. Den oberen Teil hätte ich geschnitten, den der Blick auf die Spiegelung mit dem Licht hat es schon in sich!
    LG elfie
  • magic-colors 11. Juli 2020, 13:35

    Dieses kleine Örtchen ist wirklich sehr fotogen.
    Tolle Bea.
    Ganz liebe Grüße und ein tolles WE, aNette
  • Phototraeumerei 11. Juli 2020, 12:07

    Ein fotografisches Auge hast Du Wolfgang! Perfekter Titel und Spiegelung. Klasse Bea und Motiv.
    LG von Angie
  • Anne Rudolph 11. Juli 2020, 11:59

    ein Beitrag zum Spiegeltag der mich sehr begeistert
  • Cecile 11. Juli 2020, 11:14

    Eine sehr gute Idee, nur die Spiegelung zu fotografieren.
    Oben hätte ich allerdings das Bild noch um 2 cm geschnitten, Wolfgang.
    Liebe Grüße zu dir und hab ein schönes Wochenende,
    Elfi C.
  • Bricla 11. Juli 2020, 7:51

    Auch ich habe einen ganzen Ordner voller Himmel zum Montieren.
    Der Tausch an sich tut dem Bild gut. Allerdings finde ich hier, dass er den Häusern in seiner strahlenden Farbigkeit etwas die Schau stiehlt, auch wenn du die Fassaden erleuchtet hast. Ich würde ihn farblich ein bisschen entsättigen.
    Gruß Bricla
  • Hihello 10. Juli 2020, 22:58

    Verblüffend gut, habe mich mit dem Thema Himmeltausch noch nicht auseinandergesetzt,
    deine Variante finde ich spannend und gelungen, TOP. LG Alwin
  • elfel 10. Juli 2020, 16:35

    Eine perfekte Spiegelung! 
    Mir gefällt der Himmel so unten und die Häuser im Wasser;-)
    LG elfel
  • Blue Bear Revival 10. Juli 2020, 12:56

    Normalerweise finde ich das Austauschen vom Himmel in einem Foto nicht so gut und werte es eigentlich als Betrug am Betrachter ...
    Aber da Du dem Bild ja insgesamt einen leicht surrealistischen durch Deine Bearbeitung verliehen hast, ist die "Spiegelmontage" hier durchaus legitim und da ich um die Täuschung weiß, kann ich es auch genussvoll betrachten ...
    GVG Gerd
  • SINA 10. Juli 2020, 10:12

    Gemäldehaft 
    Und wunderschön 

    Herzliche Grüße von Sina
  • Charlotte EMSER-SCHAFERLEE 10. Juli 2020, 9:43

    Fûr mich ist dieses Bild eine herrliche Realisierung!! Diese Idee von "Himmeltausch" , grandios!!! Die Spiegelung ist hier so wunderbar zu sehen  so wie  ein richtiger Traüm!!!
    Ich liebe diese Komposition, die Farben und diese Schärfe!!! Unglaublisch und fantastisch!!! Alle meine Komplimente und meine sehr liebe Grüsse.  Charlotte