Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
10.301 84

Mike`s Production


Basic Mitglied, Kaltenkirchen

...Trostlos

Wenn man aus Richtung Anklam auf die wunderschöne Insel Usedom zusteuert, sieht man kurz vor der Brücke eine ziemlich trostlose Waldlandschaft! Die vielen abgestorbenen Bäume stehen im salzigen Brackwasser und hatten wohl keine Chance zu überleben !
Es ist hier ziemlich schwierig in Ruhe zu fotografieren, da man sich direkt an die vielbefahrene Straße, mit sehr schmalem Grünstreifen begeben muß...!

Wünsche Euch ein schönes Wochenende und sonniges Licht zum Mai-Anfang...!

Liebe Grüße Mike

Kommentare 84

  • Stoffelnix 22. Februar 2019, 10:55

    Ähmmmm da bleibt mir die Spucke weg. Wau
  • W.H. Baumann 1. Februar 2019, 18:33

    Es liegt im Auge des Betrachters, ob man etwas als trostlos definiert ;-). Ich meine, Dir ist hier ein großartiges und außergewöhnliches Naturmoment vor die Linse gekommen, das den Betrachter in eine bizarre Wildnis mitnimmt.
    VG Werner
  • Insulanerin 21. Januar 2019, 22:00

    Eine perfekte Perspektive hast du gewählt! Obwohl ich dort in der Nähe wohne und mir dieses Motiv immer schon gefallen hat, habe ich es bisher noch nicht geschafft, dort zu fotografieren - eben, weil es auf der Straße so belebt ist. Danke, dass du mir zeigst, wie es aussehen könnte...
  • Constantin H. 11. Januar 2019, 13:46

    Ich finde es kerineswegs trostlos, sondern wunderschön, sowohl das Motiv als auch Dein Bild! Herzliche Grüße, Constantin
  • dotroom 5. November 2018, 20:44

    Das sieht Klasse aus. Ich wünsche dir auch noch einen entspannten Abend. Man sieht sich ; )
  • Ruedi R. Loosli 3. Oktober 2018, 19:22

    …trostlos finde ich's nicht.
    Ruhig wie aus einer anderen Welt scheint's auf dem Foto. Das hektische Leben der Strasse bleibt mir als Betrachter verborgen.
    Ich finde die Lichtstimmung sehr stimmig zum abgestorbenen Wald, der langsam im Brackwasser versinkt.

    Liebe Grüsse
    Ruedi
  • Ivan Zanotti 2 2. Oktober 2018, 18:23

    Fantastica !!

    Liebe Grüße

    Ivan
  • Conny Müller 9. September 2018, 22:50

    Gerade die knackige Schärfe bringt diese Stimmung sehr gut rüber.
    LG
    Conny
  • Momay 30. Juli 2018, 11:30

    Interessante Landschaft, gut fotografiert.
    Bei untergehender Sonne oder mit Licht- und Schattenspielen könnte das sogar etwas
    ganz Besonderes werden.
    LG Moni
  • Willi W. 10. Juni 2018, 13:03

    Danke auch ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Deine Aufnahme überzeugt und ist von einem sehr schönen wenn auch gefährlichen Standpunkt gemacht.
    LG Willi
  • hannesart 6. Juni 2018, 21:20

    aber wundervoll lg hannes
  • Ulrich-Guhl-Naturfotografie 4. Juni 2018, 17:47

    Wie man es sieht, der Anklamer Stadtwald (Bruch) erwacht auf seine Art zu neuem Leben. VG Ulli
  • Veronika A. 30. Mai 2018, 14:58

    Sehr gut hast du den Fotostandpunkt gewählt und meisterhaft diese Trostlosigkeit fotografiert.
    LG Veronika
  • Axel Küster 30. Mai 2018, 9:10

    Eine exzellente Fotoarbeit von der trostlos wirkenden Landschaft. LG Axel
  • Charly Charity 30. Mai 2018, 8:00

    Das kann man wohl sagen aber
    eine SUPER Fotoarbeit ;-)*
    lg dagmar