Natur / Landschaft / Meer & Strand

Haff & Bodden

Fotos von zum Meer hin offene Gewässer mit Brackwasser.

Als Haff bezeichnet man eine Nehrung oder durch vorgelagerte Inseln vom tieferen Hauptteil des Meeres getrennter Brackwasserbereich. Im Ostseeraum nennt man dies Bodden oder Noor (niederdeutsch).

Haffs oder Bodden sind also große Lagunen, die nur über schmale Meeresarme mit dem offenen Meer in Verbindung stehen.


Vorschaubid / Photo von Sandra Bartocha

Greifswalder Bodden
Greifswalder Bodden
Sandra Bartocha
5.222 Fotos | Seite 1 von 88