Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Treffen mit Delphinen

Treffen mit Delphinen

4.544 37

Karl H


Premium (World), Klosterneuburg

Treffen mit Delphinen

Eine wunderbare Begegnung!

Leider habe ich die falsche Version hochgeladen. Hier die eigentlich vorgesehene, etwas bessere Version des Bildes.

Delphin-Begegnung, eigentlich vorgesehene Version
Delphin-Begegnung, eigentlich vorgesehene Version
Karl H

Kommentare 37

  • KLEMENS H. 24. Januar 2017, 18:33

    Ja, Karl,
    das ist sicherlich ein berührendes Erlebnis für dich gewesen...

    Selbst bei diesen im Wasser lebenden Säugetieren
    gibt es ein sorgendes Mitgefühl...

    Und Du durftest diese Beziehung zwischen Mutter und Kind fotografieren...
    (Die andere Version ist tatsächlich besser...)
    LG Klemens
  • Granny Smith 18. Januar 2017, 19:48

    Du Glückspilz !!LG Martha
  • Klaus Zeddel 17. Januar 2017, 12:44

    Wunderbar im Blau des Meeres offensichtlich Mutter unds Kind festgehalten. Das muß wirklich ein unvergeßliches Erlebnis gewesen sein, so nahe bin ich Delphinen nie gekommen.
    LG Klaus
  • Brigitte Specht 16. Januar 2017, 16:07

    ...was für ein Erlebnis!!!
    Eine schöne Woche wünscht Dir Brigitte!
  • Ulrich Ruess 15. Januar 2017, 21:08

    Feiner Moment, schöne Komposition,
    lG Ulrich
  • Inge Striedinger 14. Januar 2017, 20:00

    Du hast das bestimmt unvergessliche Erlebnis bestens präsentiert
    LG Inge
  • Udo Ludo 13. Januar 2017, 18:58

    Staunenswert!
  • mia taugts 13. Januar 2017, 17:51

    Ein Heinz Erhardt passt da recht gut
    Die Rechtschreibung

    Delfine schwimmen schnell und leis
    (man schreibt sie mit "ph" -ich weiß;
    doch schreibt man ja auch Tele"f"on,
    und das bereits seit langem schon)-
    sie schwimmen (wie gesagt mit "f")-
    sie schwimmen - vorn ihr alter Scheff
    (wir schreiben schließlich auch "Schofför")-
    sie schwimmen also durch das Meer.

    Was heißt durchs "Meer"? - Sogar durch "Meere"!
    Und manche altgediente Mähre,
    wie überhaupt so manches Ferd
    (mit "V" wär es total verkehrt)
    glaubt, es sei schnell wie ein Delphien!
    (das zweite "e" ist schlecht für ihn.)

    Ortogravieh - das sieht man hier -
    ist nicht ganz leicht für Mensch und Tier!
  • Diruwi 12. Januar 2017, 21:14

    Ja, die zweite Version gefällt mir besser!
    Solche angehängten Bilder werden aber relativ wenig beachtet und angeklickt. Daher mache ich es in solchen Fällen umgekehrt: Die neue Version freigeben und die alte aus der Diskussion nehmen und anhängen.
    Alles Gute, Dietmar
  • Macrone 12. Januar 2017, 20:50

    Eine wunderbare Aufnahme mit den feinen Lichtreflexen und ein schöner, berührender Moment. LG Annette
  • Gerlinde Weninger 12. Januar 2017, 19:20

    die begegnung mit dir scheint ihnen auch zu gefallen!
    Ein Servus von Gerlinde
  • Anne Rudolph 12. Januar 2017, 19:05

    das find ich total klasse!
  • Reinhard Arndt 12. Januar 2017, 18:53

    Ja, die angehängte Version geht schon in die richtige Richtung, und wenn kein RAW davon vorliegt, ist vielleicht auch nicht mehr herauszuholen. Die Kamerasoftware bügelt bei der JPG-Komprimierung die Fotos doch schon deutlich platt (besonders, was die Zeichnung in den Lichtern anbelangt).
    Viele Grüße
    Reinhard
  • dorographie 12. Januar 2017, 18:06

    die Pose und die Lichtreflektionen sind ein Traum!
    Liebe Grüsse, Doro
  • Ruth U. 12. Januar 2017, 17:50

    Einfach herrlich, muss toll sein, mit ihnen gemeinsam zu schwimmen.

Informationen

Sektion
Ordner Unter Wasser
Views 4.544
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon IXUS 125 HS
Objektiv 4.3-21.5 mm
Blende 2.7
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 4.3 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten

Geo