Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Stefan Jo Fuchs


Premium (World), aus dem Norden Badens

Schloss Wernigerode II

Ein letztes Bild von meiner dreitätgien Harz-Tour an Pfingsten - Schloss Wernigerode, kurz nach Sonnenaufgang vom Agnesberg aus fotografiert, heute in einer engeren Ausschnittwahl.

Schloss Wernigerode
Schloss Wernigerode
Stefan Jo Fuchs

Kommentare 50

  • Eifelpixel 16. Dezember 2019, 10:42

    Sehr gut im warmen Abendlicht aufgenommen
    Weiter viel Spaß an der Fotografie Joachim
  • Jochen aus Bremen 7. Dezember 2019, 10:27

    Keiner fotografiert diesen Dauerbrenner so wie Du. Als ob Du das Licht im Rucksack hast und dann nach draußen lässt. Ganz besondere Stimmung, die von rechts auf dem Schloss liegt.
    LG Jochen
  • Niels Dick 2. Dezember 2019, 6:29

    Was für ein sagenhaft schönes Licht und Farben! Ein Foto ganz nach meinem Gusto, aber wir wissen ja, dass wir da ganz ähnlich ticken. Bin grade am Überlegen was mir besser gefällt. Ich glaube sogar das hier. Hier ist das Licht auf dem Schloß einfach ein Traum!
    LG, Niels
  • H. Endres 28. November 2019, 21:14

    Die Perspektive ist toll und auch die Aufnahme ist Dir super gelungen.
    Eine superschöne Aufnahme.
    LG Harald
  • Der Westzipfler 28. November 2019, 10:11

    Auch in der enger "geschnittenen" bzw. fotografierten Variante ist das ein absolutes Träumchen! Wie sich das rötlich-goldene Licht der aufgehenden Sonne am Schloss bricht ist sensationell schön. Das ist mindestens so bezaubernd und märchenhaft anzuschauen wie vergleichbare Aufnahmen von Schloss Neuschwanstein! ,.-))) Soweit ich noch in Erinnerung habe, wird Schloss Wernigerode ja auch gern das " Neuschwanstein des Harzes" genannt!

    LG aus dem Maasland,

    Markus
  • Blula 28. November 2019, 6:01

    Eine Ansicht von Schloss Wernigerode, wie ich sie noch nie gesehen habe. Den Kamerastandort finde ich extrem gut und das Fotolicht, das Du hier hattest, kann man nur einzigartig nennen.
    LG Ursula
  • Horst Sternitzke 27. November 2019, 13:35

    Schloss Wernigerode ist natürlich extrem fotogen.
    Das warme Morgenlicht
    bringt die Farben so richtig zum Leuchten.
    Stefan, bis dann
    LG. Horst.
  • Frederick Mann 26. November 2019, 14:20

    very fine and fantasy stimulating Aufgang picture...
    love it
  • Josef Schließmann 26. November 2019, 11:08

    In einem wunderschönen Licht hast du Schloss Weringerode abgelichtet.

    LG Josef
  • wintgen michael 26. November 2019, 7:18

    Irgendwie hast du was von einen Lichtmagier:-) Das ist hier wieder ein geniales Beispiel. LG Michael
  • Martina Maise 26. November 2019, 7:15

    Hallo Stefan, einen sehr guten Aussichtspunkt hast Du dir da ausgesucht. Romantisches Deutschland und dies natürlich im positiven Sinn. Das Licht ist natürlich sehr schön - herrlich wie das Schloss im Morgenlicht erstrahlt :-). LG Martina
  • Petra-Maria Oechsner 26. November 2019, 1:28

    dieses leuchtende morgenlicht setzt das schloss richtig schön in szene....:-)
    den bildaufbau mit rahmenden grün rechts und links der blick auf `s muntere dorf und den sanften hügeln finde ich sehr gelungen !
    lg petra
  • DeVo 25. November 2019, 22:54

    Wieder das perfekte Licht genutzt. Einfach wunderbar. Sehr romantisch, ein tolles Bild
    HG D.
  • gatst 25. November 2019, 21:54

    In Herrlichem Licht konntest du Schloss und Stadt Festhalten. Sehr schön anzusehen.
    Gruß Adolf!
  • Klaus Duba 25. November 2019, 20:46

    Ein fast unwirkliches Licht, eine Szene wie aus einem Märchenfilm! Auch hier wieder ein gut gewählter Standpunkt, der das Schloss von seiner besten Seite zeigt
    LG
    Klaus