Es war einmal ...

… eine weite Reise nach Florida und Havanna – das ist jetzt noch keine vier Monate her, und doch hat sich die Welt in der kurzen Zeit sehr verändert!
Was auf unbestimmte Zeit bleibt: Kopfreisen, Ausflüge auf den Balkon (falls vorhanden) oder in den Garten; die wunderschöne Natur, für die jetzt einfach Frühling ist …
Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Kommentare 89

  • Foto-Bube 12. Oktober 2020, 18:55

    ...über  den  Wolken   ist  die  Freiheit  grenzenlos
  • Südgrat 19. Mai 2020, 23:20

    perfekt getroffen mit dem Fliegerin der Mitte, schöner Farbton und irgenwie Sinnbild der Zeit. LG Manfred
  • der-kleine-knipser 17. Mai 2020, 10:44

    ... Abschied ... vom Reisen, vom zumindest meist unbeschwertem Leben unserer Zeit und hoffentlich auch bald von dieser Plage der Menschheit.

    Viele Grüße,
    Michael
  • Christine Rauch Fotografie 19. April 2020, 14:23

    Klasse Bild mit dem farblichen Hintergrund. Momentan genieße ich den Garten. Bin in den Jahren meiner Arbeit bei LH viel gereist, jetzt genieße ich die Heimat und meine Hunde. (Bleibt momentan nichts andres übrig.) Bleib gesund und schönen Sonntag. LG Christine
    • inga.rienau 20. April 2020, 9:40

      Ich bin sowieso eher der häusliche Typ, liebe Christine - diese Reise war eine (allerdings lohnende) Ausnahme. Wenn man so viel "in der Luft" war, wie du, ist der heimische Garten sicher besonders erholsam! Habe einen guten Wochenstart! LG Inga
  • Caroluspiel 19. April 2020, 11:08

    klasse Bildaufbau und Licht. +++

    ciao Philipp
  • whl 13. April 2020, 9:23

    Kopfreisen sind eine gute Idee Inga. Da ich wenig reise ist das für mich kein Verlust. Dafür bin ich täglich ein paar Stunden unterwegs in der freien Natur, der persönliche Kontakt mit meinen Angehörigen fehlt aber schon. Ich wünsche Dir alles Gute. LG Werner whl
  • Himmelsstürmer 11. April 2020, 16:33

    Wir werden zumindest in diesem Jahr wohl nur noch Kopfreisen machen und nicht die Hoffnung verlieren, alles "demnächst" aktiv nachholen zu können. Gerade haben wir bei dem augenblicklich traumhaft schönen Wetter eine längere Pedalo-Tour gemacht, uns den Wind und die Düfte der Natur um die Nase wedeln lassen. Es war so schon!
    Deine Aufnahme ist ja wieder mal ganz nach meinem Geschmack!
    Ich wünsche Dir ein frohes Osterfest u. bleib gesund!
    HG Ulli
  • Manfred Badke 10. April 2020, 20:10

    Hallo Inga,
    es war einmal- der Himmel ist leer. Keine Kondensstreifen mehr zu sehen. So wie vorher wird nichts mehr. 
    Ein sehr gutes Erinnungsfoto, dass perfekt in diese Zeit passt. 
    Wünsche dir schöne Ostertage. 
    Bleib gesund. 
    Lieber Gruß, Manfred
  • DT-Fotografie 30. März 2020, 21:46

    So schnell verändert sich alles.
    Sehr schön deine Bildgestaltung und wundervoll die Stimmung eingefangen.

    lg Detlef
  • Eifeljäger 30. März 2020, 14:20

    Leider müssen wir unsere Reiselust nun ersteinmal zurückstellen und auf bessere Zeiten nach der Corona Kreise hoffen. Nun steht unsere Gesundheit im Vordergrund und dafür nehmen wir viele Einschränkungen in Kauf und hoffen auf eine bessere Zeit.
    Ein stimmungsvolles Foto zeigst du hier. 
    Ich wünsche dir das du gut durch die Zeit kommst, pass auf dich auf und bleib gesund.
    LG. Franz
    • inga.rienau 31. März 2020, 10:55

      Danke für deine netten Worte, lieber Franz! Passe auch du gut auf dich auf und bleibe gesund! Lieben Gruß, Inga
  • HageFoto 29. März 2020, 16:54

    Ja, so schnell kann sich alles verändern! Wir hoffen, daß dieser Zustand nich allzu lange dauert! Ich wünsche Dir und uns allen gute Gesundheit!
    LG Hans-Georg
  • UliF 29. März 2020, 15:02

    klasse von Dir eingefangen und ja reisen geht jetzt anders, virtuell aber auch in andere Welten...vielleicht sogar in Welten die vor uns liegen weil sich Prioritäten in der Gesellschaft verschieben. LG Uli
  • Walter Christ 29. März 2020, 14:04

    wunderbares Foto. Bleib gesund!
  • Mirjam Burer 27. März 2020, 15:24

    Richtiger Moment Inga..
    liebe Grüsse und passt auf einander auf,
    Mirjam
  • Hanne L. 26. März 2020, 20:05

    Klasse, deine Aufnahme, Inga! Ja, die Zeit wird uns noch lang werden, aber irgendwann dürfen wir uns wieder 'austoben' ... 
    Wir werden das gut überstehen. 
    Herzliche Grüße, bleib gesund und geduldig, Hanne