Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Frühlingsgewitter...

Frühlingsgewitter...

2.585 30

KLEMENS H.


Pro Mitglied, aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Frühlingsgewitter...

Wenn man an Gewitter denkt,
dann sind es die Sommergewitter, die einem als erstes einfallen,
aber auch im Frühling gibt es Gewitter
wie zu jeder anderen Jahreszeit auch...

Die Landschaft allerdings sieht dabei immer unterschiedlich aus...
Besonders nach einem Gewitter gibt es oft atemberaubend schöne Wolken- und Lichtspiele...
*
Um diese Gewitterszene mehr miterleben zu können
empfehle ich die Betrachtung im Vollformat.
Klicke dazu ins Bild und dann auf das [ ]-Symbol...
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- siehe auch weitere Regen- und Gewitterbilder:

...gigantische Wolkenbänke zogen auf... - ...droht ein Gewitter- Regen- Sommer... ?
...gigantische Wolkenbänke zogen auf... - ...droht ein Gewitter- Regen- Sommer... ?
KLEMENS H.
Sommersturm: ...jetzt aber schleunigst ins Auto... (mit Farbkreis- Diskurs)
Sommersturm: ...jetzt aber schleunigst ins Auto... (mit Farbkreis- Diskurs)
KLEMENS H.
Gewitter- Stimmung am Meer... - oder die Ruhe vor dem Sturm...
Gewitter- Stimmung am Meer... - oder die Ruhe vor dem Sturm...
KLEMENS H.
Abziehendes Gewitter über meinem Tal...
Abziehendes Gewitter über meinem Tal...
KLEMENS H.

Kommentare 30

  • ALLWO 9. Juni 2019, 10:23

    Glückwunsch zu diesem eindrucksvoll tollen " fotografischen Wetterbericht "
    Dein stimmungsvolles Bild ist ein echter Hingucker geworden .. schreibt Dir
    mit besten Grüßen der Wolfgang
    • KLEMENS H. 9. Juni 2019, 11:31

      Danke, Wolfgang. 
      Ich gehe mal davon aus, dass Du den "fotografischen Wetterbericht"
      ironisch meinst -

      ...sonst müsste ich mich dagegen verwahren,
      weil Du allen gestalterischen Aufwand damit ignorieren würdest...   ;-))

      Immerhin sprichst Du ja von einer "Stimmung" -
      auch wenn Du sie nicht benennst... ;-))
      HG Klemens
    • ALLWO 9. Juni 2019, 15:04

      Hallo Klemens  .. es tut mir leid .. wenn meine anerkennende Worte
      bei Dir nicht so angekommen sind .. wie ich es mir eigentlich gedacht hatte .. denn ohne Zweifel hat die herrliche Sonnen und Wolkendramatik in Verbindung mit dem schönen Farbverlauf eine
      tolle Bildwirkung .. schreibt Dir mit Freude der Wolfgang
    • KLEMENS H. 9. Juni 2019, 18:52

      Lieber Wolfgang, mein Einwand war natürlich
      mit einem Augenzwinkern gemeint und war damit auch versehen...

      Geschriebenes kommt nun mal nicht immer so an,
      wie es gesendet wurde...   ;-))

      In unserer Lokalzeitung kommt regelmäßig einmal im Monat
      ein u.a. "fotografischer Wetterbericht",
      das sind dann eben nur dokumentarische Fotos,
      ohne jedes Gestaltungsbemühen...

      Vielleicht habe ich deswegen eine Klarstellung machen wollen...   ;-))
      LG Klemens
  • gabi44 8. Juni 2019, 22:54

    Kann mich der Beschreibung von Gisela Schwede nur anschließen. Genauso empfinde ich es auch - ein wunderbares Foto mit diesen sanften weichen Tönen, was sich sogar noch
    auf das Strahlen am Himmel fortsetzt.
    lg gabi 44
    • KLEMENS H. 9. Juni 2019, 11:42

      Falls dich die Erweiterung meines Gedankens interessiert, Gabi,
      kannst Du meine Ergänzung bei Gisela Schwede nachlesen...
      LG Klemens
  • Diruwi 28. Mai 2019, 1:34

    Typisch Dienstag! :-)
    Rings um Flic Flac (6)
    Rings um Flic Flac (6)
    Diruwi

    Alles Gute, Dietmar
    PS: Aber ein wunderbares Gewitterfoto!
    • KLEMENS H. 28. Mai 2019, 10:19

      Ich wollte dich schon bitten, mir deinen "Witz" zu erklären,
      damit ich mitlachen kann... -

      ...bis ich merkte, dass ich das Foto fälschlicher Weise
      in die "Dienstag ist Spiegeltag"-Sektion eingeordnet hatte. ;-)) 
      (man soll nicht zwei Sachen gleichzeitig machen...)  ;-))
      Das habe ich jetzt korrigiert...   :-))
      HG Klemens
    • Diruwi 28. Mai 2019, 12:53

      Ein Witz, den man erklären muss - das wäre übel gewesen ...!
      Zum Glück hat er ja doch funktioniert! :-)
      Wäre aber interessant gewesen, wieviel Spiegel-Lobe Du erhalten hättest, wenn Du es trotzdem auf dem Dienstag gelassen hättest ...! :-))
      Und das Bild gefällt mir immer besser!
    • KLEMENS H. 28. Mai 2019, 15:28

      Abgesehen davon... - muss ich mich wundern,
      was manche Leute hier als "Spiegelung" auffassen -

      ...wobei ich den "Spiegel" (Jägersprache) hinten am Heck des Wildes 
      noch als Scherz akzeptiere... ;-))
      HG Klemens
  • Klaus Zeddel 27. Mai 2019, 20:31

    Eine dramatische Gewitterstimmung hast Du da festhalten können, wunderschön das unter den Wolken durchdringende Licht und herrlich das Grüngelb der Felder. Eine ganz eigenartige Stimmung hast Du da eingefangen, Naturgewalt trifft auf Naturschönheit.
    LG Klaus
  • linke michael 24. Mai 2019, 22:29

    Der Himmel, die Wolken, der Regen sowie das Feld machen das Bild für mich so sehenswert.
    Gruß Michael
  • Petra Runge 23. Mai 2019, 17:24

    Dramatische Wolken, Regenschauer und Sonnenuntergang sind ein Geschenk für jeden Landschaftsfotografen. So ein feines Himmelsspektakel sieht man auch nicht jeden Tag.
    Ein Hingucker Klemens!
    VG Petra
    • KLEMENS H. 24. Mai 2019, 10:24

      Ja, Petra, das stimmt, jedes einzeln kann schon fotogen sein,
      hier kommen alle drei Erscheinungen effektvoll zusammen.

      Du kannst dir vorstellen, wie begeistert ich das abgelichtet habe -
      ...bis in die Dunkelheit hinein...   ;-))
      LG Klemens
    • Petra Runge 24. Mai 2019, 11:56

      ... und ob ich mir das vorstellen kann. Das wäre mir nicht anders gegangen.  :))
  • Andreas Kögler 23. Mai 2019, 16:58

    was für ein farbliches Spektakel ..., das ist für mein Auge eine pure Wonne !
    Gerne wohne ich solchen Szenerien bei, fahre auch mal an den Randzonen mit ...., aber das liebe Wörtchen ZEIT spielt momentan garnicht mit !
    Schön wie der Raps eine gänzlich andere Sättigung erreicht ....
    gruß andreas
    • KLEMENS H. 24. Mai 2019, 10:28

      Bei der Farbe des Rapses meinst Du wohl
      die eigentümliche Farbtönung ins Grünliche...

      Das hängt damit zusammen,
      dass über mir die blauschwarze Gewitterwolke schwebte,
      sie gab den Feldern hier - ebenso wie der Schatten hinter dem Bergrücken -
      den bläulichen Schimmer der "Blauen Stunde",
      während in der Ferne am Horizont noch die "Goldene Stunde" versank...
      HG Klemens
  • Nikonus 23. Mai 2019, 16:50

    sehr schön hast du die Gewitterfront in schönen Farben über den Rapsfeldern abgelichtet
    L.G.Rudi
  • alicefairy 23. Mai 2019, 15:26

    Ja wir hatten auch schon eines, aber grau in grau. Nicht so farbenprächtig wie deines
    Lg Alice
  • Constantin H. 23. Mai 2019, 14:58

    Ein herrliches Naturschauspiel und verblüffend in seiner farblichen Pracht. Liebe Grüße, Constantin
  • Josef Schließmann 23. Mai 2019, 12:42

    Ganz toll hast du dieses Gewitter eingefangen, sehr stimmungvoll.

    LG Josef
  • magic-colors 23. Mai 2019, 11:28

    Ein besonders schönes und beeindruckendes Gewitterfoto.
    lg aNette
  • Rm Fotografie 23. Mai 2019, 10:34

    fantastisch belichtet und fotografiert !!!!

    liebe grüße
    ruthmarie
  • ernst123 23. Mai 2019, 10:34

    Sehr stimmungsvolles Bild, Klemens, mit beeindruckenden Farben und schönen Kontrasten. Interessant die "Regenfahnen" die ich mal am Grand Canyon ganz massiv erlebt habe.
    VG Ernst
    • KLEMENS H. 23. Mai 2019, 11:06

      Wie Du hier sehen kannst, Ernst,
      muss man gar nicht so weit reisen,
      um solche Regenfahnen zu erleben...  ;-))

      Ich finde sie ebenfalls sehr reizvoll,
      sie sind mindestens genauso bedeutsam in diesem Bild
      wie das goldene Abendlicht nach dem abziehenden Regen...
      HG Klemens
  • Karl G. Vock 23. Mai 2019, 10:10

    Gewitter sind ein großartiges Naturschauspiel können aber auch verheerende Schäden anrichten.
    Die Wolkenformationen vor und nach einem Gewitter sind oftmal atemmberaubend.
    Dazu kommen noch die Lichtstimmungen.Besonders zu fortgeschrittener Tageszeit.
    Das Bild zeigt sehr schön die Regenfahnen und das wiederkehrende Sonnenlicht.

    LG
    Karl
    • KLEMENS H. 23. Mai 2019, 11:16

      Das sehe ich genauso wie Du, Karl,
      deswegen bin ich bereits während des abziehenden Gewitters  losgefahren
      in der Erwartung ein solches Lichtspektakel einzufangen...   :-))
      LG Klemens