Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Das indonesische Künstlerkollektiv Ruangrupa kuratiert die documenta 15!

Das indonesische Künstlerkollektiv Ruangrupa kuratiert die documenta 15!

9.238 24

Das indonesische Künstlerkollektiv Ruangrupa kuratiert die documenta 15!

Diese Entscheidung ist soeben in der documenta-Halle gefallen.
Die nächste Weltausstellung für Gegenwartskunst, die documenta 15 (d 15) findet vom 18.6. – 25.9.2022 in Kassel statt.
Die Künstlerinitiative um A. Darmawan und F. Rakun besteht aus ca 10 Personen (Frauen und Männern) und existiert seit 2000. Sie ist in Jakarta / Indonesien beheimatet. "ruangrupa" heißt übrigens lt. HNA Raum der Kunst oder auch Raum-Forum.

Im Hintergrund der „Parthenon der verbotenen Bücher“ von M. Minujin, der bei der documenta 14 (2017) der Liebling der in- und ausländischen BesucherInnen war
Unsere Vorfreude ist schon groß!

komplett: der Parthenon der verbotenen Bücher. Kassel 09.09.2017 + neueste Infos zu d 14 und d 15
komplett: der Parthenon der verbotenen Bücher. Kassel 09.09.2017 + neueste Infos zu d 14 und d 15
Frank G. P. Selbmann

Kommentare 24