58 311 nachts in Butzbach

58 311 nachts in Butzbach

119.382 74

Markus Novak


Premium (Pro), Ehringshausen

58 311 nachts in Butzbach

Sonderfahrt der Eisenbahnfreunde Treysa am 09.02.2019 mit der 58 311 zusammen mit meiner 3HEEF Lady Durchblick

Hier kann die gute, alte D3s ihre Stärken mal wieder voll ausspielen: 1/20s f5,6 bei ISO 6400 sind bei 15 mm, zumal mit VR und 12 MPix max. Auflösung kein Problem.

Ich wünsche euch viel Freude bei dieser einfachen Handaufnahme, die doch eine tolle Stimmung transportiert!

Info: In Butzbach änderte der Zug seine Fahrtrichtung, die Lok wurde umgespannt und die Dampflok konnte wieder in vorwärts gerichteter Fahrtrichtung seine Fahrt bis Treysa beenden.

Die Lok der Baureihe 58 311 ist 1921 von Henschel hergestellt worden und mit nunmehr 98 Jahren die einzig verkehrstüchtige ihrer Art

https://www.eftreysa.de/
https://www.uef-dampf.de/joomla_01/index.php/fahrzeuge/triebfahrzeuge/58-311

Kommentare 74

  • Edeltrud Taschner 10. Juni 2019, 23:13

    Eisenbahnromantik von vergangen Zeiten.
    LG Edeltrud
  • THR Cadolzburg 14. Mai 2019, 19:13

    Eine schwarze Lok vor schwarzem Nachthimmel und dann ein hell erleuchtetes Führerhaus, das muss ja schief gehen... eigentlich. Aber Du beweist, dass es auch funktionieren kann. Die Lok hat Zeichnung und der Führerstand ist nicht ausgefressen, das alles ohne HDR oder sonstigen Schnickschnack. Sehr gut!
    LG Thomas
  • André Heidner 9. Mai 2019, 15:40

    ... ein wunderbarer Einblick  ... wenn das Pflaster nicht die modernen Zeiten verraten würde ... schmunzel ... VG André
  • momentum16 17. April 2019, 15:51

    Hallo Markus, ein tolles Portrait von der 58311 mit voller Dynamik und viel Stahl, das Licht unterstützt die Stimmung bei Nacht und verleiht dem Bild eine authentische Darstellung.Man möchte geradezu den schwarzen Stahl anfassen ... gelungenes Foto. Liebe Grüße Walter
  • pixel knipser 17. April 2019, 9:10

    Schade das es keine Tonaufnahme zu diesem tollen Foto gibt. Eine hervorragende Fotoarbeit von einem Motiv aus längst vergangenen Tagen. Da haben sich die beiden alten Schätzchen ( 58311 + D3s) zu einem Meisterwerk zusammen geschlossen.
    VG
    PK
  • kontakt14558 10. April 2019, 11:07

    ...da schlägt mein altes Eisenbahnerherz höher!
  • Bea Herzberg 6. April 2019, 22:45

    Super Aufnahme - die Stimmung kommt gut rüber und die Durchzeichnung
    finde ich für die schwierige Lichtsituation erstaunlich.
    LG Bea
  • Bernd Junge 6. April 2019, 0:48

    Das Rauschen ist schon etwas kräftig, aber die Bildqualität gefällt mir ansonsten sehr gut, vor allem Kontraste und Schärfe. Darüber hinaus hast du die Stimmung bestens eingefangen.
    VG Bernd
  • Ernst August Pfaue 5. April 2019, 1:46

    Ein faszinierender Blick in den Führerstand... die Lok hätten sie mal auch besser für "Babylon Berlin" verwendet, statt eine Kriegslok aus WK II... klasse Ergebnis bei so hoher Iso!

    Gruß / Ernst August
  • Vogtlaendischer Botschafter 4. April 2019, 18:37

    Ist mir entgangen,

    auch richtig Klasse!
  • Eifelpixel 4. April 2019, 14:57

    In sehr schönem Licht eingefangen
    lei
  • Mario Siotto 2. April 2019, 8:40

    Quelle beauté cette loco,j'aime beaucoup
    Amitiés
    Mario
  • Rosenzweig Toni 1. April 2019, 20:38

    Hallo Markus
    Schwirige Motive fordern Dich heraus und ich habe noch nie erlebt das die Bildqualität nicht Spitze war.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen  Toni
  • Andrea W. photography 31. März 2019, 16:19

    Einfache Handaufnahme... kaum zu glauben...das ist der Hammer! Diese Schärfe, das Licht und der Dampf... genial. Ein klasse Motiv mit für mich technisch perfekter Umsetzung. Die Fahrt kann losgehen!
    LG Andrea
  • Heinz R. Hennig 31. März 2019, 9:37

    eine wunderbar beeindruckende Aufnahme ,
    vg  heinz