Schlossgarten Weikersheim

Schlossgarten Weikersheim

72.925 179

Blula


Premium (Basic)

Schlossgarten Weikersheim

Der prächtige Garten des Schlosses wurde von Carl Ludwig von Hohenlohe-Weikersheim zu Beginn des
18. Jahrhunderts auf der Südseite des Schlosses angelegt. Bei einem Spaziergang durch die weitläufige Anlage mit ihren geometrisch angelegten Beeten und Wegen, Wasserspiel und einer Orangerie begegnet man außerdem einer Vielzahl von barocken Figuren. Man wird hier förmlich in die Zeit des Barock zurückversetzt.
Ein barocker Herrscher wie Graf Carl Ludwig von Hohenlohe-Weikersheim lebte seinen Traum der unendlicher Schönheit, gepaart mit dem Wissen um die menschliche Vergänglichkeit. Sein Lustgarten a la Versailles sollte die Generationen überdauern, auch wenn er selbst längst seinen Platz in der Gruft neben den Vorfahren eingenommen haben würde.

Orangerie
Orangerie
Blula
Schloss Weikersheim
Schloss Weikersheim
Blula

Kommentare 182