Ressin


Premium (World), Köln

Hallöchen...

ich bin eine kleine Beerenwanze.

- Die Beerenwanze (Dolycoris baccarum) gehört zur Familie der Baumwanzen. Sie ist mittelgroß (10 bis 12 mm), hat eine auffällige Färbung: graubraun bis schwarz, Deckflügel meist rötlich violett mit einem hellen Schild hinten, die Seitenränder des Hinterleibes sind hell und dunkel gefleckt und die Fühler sind schwarz-weiß geringelt. Der Körper und die Beine sind stark behaart. Die Beerenwanze ist fast überall verbreitet; an Weg- und Waldrändern, auf Wiesen, in Hecken und sehr oft in Gärten. Sie saugen Beeren aus. Der als Folge dessen eingespritzte Speichel der Beerenwanze macht, die Beeren für den Menschen ungenießbar. -






Ich danke euch herzlich für eure Besuche in meiner Fotogalerie, die mich sehr freuen !!!

Bleibt gesund und passt gut auf euch auf !!!

Viele liebe Grüße an jeden von euch; Peer





Meine Fotos sind ohne jegliche Hilfsmittel aufgenommen, ohne Stativ, nur mit der Kamera und dem Makro- Weitwinkel- oder Teleobjektiv.

Kommentare 26

  • Claudia Kölling 26. Januar 2021, 1:34

    Sehr cool... lässig posiert das spannende Insekt und weiss sich gut in Szene und ins rechte Licht zu setzen. 
    Viele Grüße, Claudia
  • Alfred Photo 29. Oktober 2020, 10:30

    Ein tolles Makro.
    Und diese Perspektive.
    Klasse Portrait

    VG
    Alfred
  • Robert Buatois 28. Juni 2020, 13:43

    Parfaite macro sur cette punaise qui adore les baies des bordures de chemins. Compliments pour cette qualité d'image.
    Bon dimanche Peer et amitiés
    Robert
  • Blula 21. Juni 2020, 13:58

    Ja hallo, wer bist Du denn ??? Aha, Du bist eine Beerenwanze. Eine wie Dich habe ich ja noch nie gesehen !!
    Klasse, Peer, den Auftritt dieses winzigen Insekts hast Du großartig inszeniert.
    LG Ursula
  • VeronikaH. 21. Juni 2020, 9:51

    Ich bin immer wieder erstaunt darüber, was man hier alles schönes zu sehen bekommt und erfahren kann. Vielen Dank, ein tolles Makro.
    LG
    Veronika
  • Kerstin Püttmann 20. Juni 2020, 21:19

    Herrlich, was für einen interessanten Körperbau sie hat! Sieht aus wie ein kleiner Maulwurf! Sie Halbjahr einen ganz interessierten Blick! Ist ja irre, dass du es schaffst, sie wie eine kleine Persönlichkeit abzubilden! Der Hintergrund sieht auch besonders schön aus! Kerstin
  • Tante Mizzi 20. Juni 2020, 12:17

    Eine phantastische Aufnahme von der hübschen Wanze, lieber Peer !!!
    Ich wünsche Dir ein ganz wundervolles Wochenende ... jetzt kommt der Sommer, auch wenn es bei uns heute noch nicht danach aussieht ;-)
    Liebe Grüße
    Mizzi
  • Adele 19. Juni 2020, 22:05

    Ist die niedlich :)
    Tolles Makro
  • Sanni Sand Fort 19. Juni 2020, 15:32

    Ein tolles Makro, lieber Peer.
    Diese Wanze hast du sehr schön abgelichtet. 
    LG Sanni
  • Ivan Zanotti Photo 19. Juni 2020, 15:26

    Una buona macro

    Ivan
  • thodoro77 19. Juni 2020, 8:36

    Sehr schöne Macroaufnahme, man könnte meinen sie fragt wie sie sitzen soll. Klasse.
    VLG Thomas
  • Harald-Erm 19. Juni 2020, 8:14

    Tolles und Foto und ein sehr interessanter Text. VG Harald
  • Misme 19. Juni 2020, 8:10

    Das ist ein s u p e r Makro! Die kleine Wanze blick ja sehr neugierig über die Fruchtkörper hinweg und überlegt wohl, wer ihr das so nahe gekommen ist. Mich erinnert das Bild fast an einen Spitzmauskopf, sehr originell.
    LG Misme
  • Küster Petra 19. Juni 2020, 7:36

    Sehr schön freigestellt. Sehr interessant in Text und Bild, habe dazu gelernt. LG Petra
  • Fotofan9 18. Juni 2020, 23:10

    Ein perfektes Makro in bester BQ. LG Harald