Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Antwerpen-Centraal

Antwerpen-Centraal

44.636 167

Ellen-OW


Premium (Complete), Oberhausen

Antwerpen-Centraal

Einer der 10 schönsten Bahnhöfe der Welt

Der erste Bahnhof Borgerhout war die Endstation der am 3. Juni 1836 eröffneten Bahnlinie Mechelen–Antwerpen. 1843 wurde die Strecke zum Bahnhof Antwerpen-Dokken en Stapelplaatsen am Hafen verlängert, wo auch die Bahnstrecke Richtung Deutschland (Eiserner Rhein) begann. 1854 ersetzte ein neues Gebäude das hölzerne Empfangsgebäude, und der Bahnhof Borgerhout erhielt die Bezeichnung Antwerpen-Oost.

1873 wurde der Bahnhof wieder zum Kopfbahnhof zurückgebaut, weil der zunehmende Verkehr in Richtung Niederlande nicht länger ebenerdig durch die belebte Stadt geführt werden konnte. Im Osten wurde eine Umfahrung auf einem Damm gebaut.
Im alten Hauptgebäude, 2007
Westansicht des Empfangsgebäudes
Schauseite des Empfangsgebäudes zu den Bahnsteigen
Symmetrie in Stahl und Glas: die große Bahnsteighalle
Große Eingangshalle

Die heutige Anlage aus den Jahren 1899 und 1905 erhielt eine 186 m lange und 66 m breite Bahnhofshalle aus Stahl nach einem Entwurf des Ingenieurs Clement Van Bogaert. Die Höhe von 43 m berücksichtigte die Abgase der Dampflokomotiven. Das steinerne Empfangsgebäude in eklektizistischem Stil stammt von Louis de la Censerie. Er ließ sich vom Bahnhof Luzern und dem Pantheon in Rom inspirieren. Wegen der dominierenden Kuppel (75 m hoch) wird das Gebäude im Volksmund Spoorwegkathedraal (= Eisenbahnkathedrale) genannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Antwerpen-Centraal

Für diejenigen, denen die HDR-Bearbeitung nicht so gefällt, eine Originalaufnahme aus einer Belichtungsreihe - nur als JPEG abgespeichert ohne Bearbeitung.

_DSC2106161112
_DSC2106161112
Ellen-OW

Kommentare 167

Bei diesem Foto wünscht Ellen-OW ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)