Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jupp Schoen


Free Mitglied, Elgert

ZUM THEMA "MORGENS WENN DER GOCKEL KRÄHT"

Sonnenaufgang am Waldsee bei Maroth im Westerwald

Thema von Güni ART
Ich verstehe dieses Thema als Zeitangabe, denn im Winter krähen diese Vögel ja nicht. Jedenfalls höre ich sie immer erst im Frühjahr. Aber mal ehrlich: Welcher Bauer hat heute noch einen Hahn? In vielen Dörfern wartet man vergebenlich auf einen Hahnenschrei, der einen weckt, wie es früher einmal war.

In meinem Elternhais hing früher ein Keramikteller in der Küche mit folgendem Spruch:

"Kräht die Henne, schweigt der Hahn,
ist das Haus sehr übel dran"


Dies ist KEINE öffentliche Mitmachaktion, sondern eine 2wöchige Themenarbeit von einer fixen Gruppe.

Sollte jemand Interesse haben sich uns anzuschließen dann wendet euch bitte an Artinger Brigitte.

Kommentare 32

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 706
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten