Robert Goppelt


Premium (World), Velbert -Langenberg (Long Hill)

Hugo

ist mein Kater der unten im Dorf in meinem Geschäft lebt. Wir nennen Ihn den Bürgermeister, weil er in jede Eisdiele, Kneipe, Restaurant usw. reinmaschiert und sich zu gen Gästen gesellt. Meistens bei mir.
Das Bild ist für mich ein Testbild.
Ich wollte etwas kleineres zum fotografieren haben und habe mich hier umgesehen.
Besonders die Bilder von Alex, Hartmut und Burkhard haben mich überzeugt, das ich mit einer Olympus E-M meinen Bedarf auch, wenn auch mit sehr wenigen Ausnahmen, abdecken kann.
Nach viel Begutachtung der Bilder in den Bereichen Iso, Schärfe und vielen Nachfragen, sind jetzt ein f4/300 und ein f2,8/40-150mm und ein MC 14 an Bord.
Mal sehen was ich damit alles so auf die Beine stelle, oder auf den Chip brenne..... :-))
Diskussionen, gerne.

Kommentare 36

  • - Walter - 17. April 2021, 18:33

    Kleiner ist oft feiner !
    Ich habe diesbezüglich auch schon einiges ausprobiert- bis hin zu Bildern vom leichten Camcorder.
    Bei Reisen nehme ich zwar doch meist eine VF-Kamera mit, aber mit nur einem 18-er WW.
    Passt gut in eine kleine Umhängetasche. Mit den ganz kompakten- auch wenn sie einen 1"-Sensor haben- war ich nie wirklich glücklich.
    VG Walter
    • Robert Goppelt 19. April 2021, 8:39

      Die Quali der Oly. ist schon klasse, klar kommt die an eine D850 nicht ran, was aber völlig logisch ist. Auch die Iso-fähigkeit der D5 ist völlig logisch, eine andere.
      Aber das die Kleine so nah in beiden Punkten ran kommt, hatte ich nicht erwartet. Das hat den Ausschlag gegeben. Nun schauen wir mal...

      LG Robert
  • Josef Schließmann 16. April 2021, 13:06

    Hübsch dein Foto von deinem Kater, ich wünsch dir viel Spass mit deinem neuen Spielzeug.

    LG Josef
  • Namibiafan 16. April 2021, 10:46

    Der Bürgermeister ..:)..das ist ja der Hammer! Ihr habt Humor..Und Hugo kommt hier sehr entspannt rüber...
  • Sven Ziegler 15. April 2021, 20:48

    Glückwunsch zur neuen Kamera , Dein kleines Schlitzohr hast Du jedenfalls schonmal prima fotografiert . Ich teste auch immer an unserer Katze , sie verdreht schon mittlerweile die Augen :-) . Willkommen im Club der lautlosen Auslösungen . LG und weiterhin gutes Licht beim ausprobieren
  • Wolfgang Kaeding 15. April 2021, 20:44

    Hallo Robert,
    da habe ich mir erste einmal die Augen gerieben, was ist denn das für ein Motiv so mitten in der Afrika Serie. Klar ist, die Schärfe überzeugt von Deiner neuen Ausrüstung und dazu herzlichen Glückwunsch. Ich weiss, dass man sehr viel Gewicht sparen kann und schneller mal damit auch aus der Hand fotografieren kann. Noch bin ich nicht so weit mich vom Vollformat und den Objektiven zu trennen auch wenn diese schwer sind und beim besteigen eines Flugzeuges manchmal Schweißperlen auf der Stirn stehen. Da ich eigentlich Stativ- bezw. Bohnensack Fotograf bin stört mich dann das Gewicht nicht, vielleicht folge ich irgendwann einmal aber da bin ich heute nicht sicher das dies so kommt. Wünsche Dir viel Spaß mit der neuen Ausrüstung.
    Viele Grüße Wolfgang
    • Robert Goppelt 15. April 2021, 22:12

      Na ja, ich behate ja eine D850 und eine D500. Dazu noch 10 Objektive von Nikon. Ich war auch fast, und ich sage fast, radikaler Vertreter von VF. Nur das Ausgabeformat sieht mittlerweile auch mit den kleineren Sensoren sehr gut aus.
      Besten Dank, Wolfgang.
  • Irene und Nadine 15. April 2021, 20:32

    Test gut bestanden,eine sehr schöne und niedliche Aufnahme
    von Hugo!
    LG Irene und Nadine
  • Axel Sand 15. April 2021, 19:23

    Den Test hat die Kombi schon mal bestanden. Klasse gemacht.
    Gruß Axel
  • Holger Witzel 15. April 2021, 18:49

    Das mit dem Tstbild ist schon mal gelungen,bestechend scharf,auch die Augen vom Kater.
    Die Felldetails kommen auch gut.
    Gratuliere zum neuen Equipment.
    Gruß Holger
  • Pumaernie 15. April 2021, 18:23

    beeindruckend ,diese Augen
    Vg Christiane
  • 19king40 15. April 2021, 17:51

    Herrlicher Blick.
    LG Manni
  • Kraichgau-Natur-Photo 15. April 2021, 16:08

    willkommen im Club der Leichtigkeit :-))
    Tja, und jetzt kommt Hugo... der Bürgermeister und TestMotiv
    für den NEUOLYMPIONIKEN.... 
    Robert, ein gewagter Schritt vom GROSS-BESTECK zum FINGERNAGELSENSOR
    ... aber wer nicht wagt der nicht gewinnt .. und gewonnen hast Du schon.. 
    ein riesiges Stück an Leichtigkeit und Flexiblität .. Wir kommen ja aus dem LAGER 
    der VF-KAMERAS .. und sind mit dem Oly-Gedöns mehr als happy.. VERMISSEN UNSERE ZWEI VOLLFORMAT-BOLIDEN NICHT!
    Wirst sehen, die KLEINE macht LAUNE .. 
    in diesem Sinn.. 
    LG Alex und ira
    • Kraichgau-Natur-Photo 16. April 2021, 14:34

      -  .. das Geschilderte kennt wohl jeder Umsteiger:-)) 
      Check mal, ob Du die neueste Firmware drauf hast, das ist das eine;
      was hattest Du für ne AF-Einstellung .. C-AF .. wieviel Felder aktiv;
      … ich geb Dir recht .. vergiss aber nicht, das du in der NIKON nun optischen Sucher hast und hier in der Lütten nen voll-elektronischen;
      das bedarf an Umgewöhnung - ich hatte das Problem schon beim Umstieg von D500 auf Z6 .. da isses ähnlich .. 
      Ich hab dann kurzerhand den Oly-DOT-Finder an der Z6 genutzt, bis ich es drauf hatte die Flieger relativ zügig zu erwischen - und dieses echt coole Teil nutze ich ab und an auch heute noch an der 1er. Mußt Dir mal anschauen Robert.

      Lg Alex
    • Robert Goppelt 16. April 2021, 15:25

      Vielen Dank, werde ich machen.  AF Einst. C-AF-TR
    • Kraichgau-Natur-Photo 16. April 2021, 15:33

      .. lass mal das Tracking weg - und nimm C-AF mit 9 oder 25 aktiven Feldern :-))
    • Robert Goppelt 16. April 2021, 15:35

      OK. Danke.
      Firmware 3.3, Lens 1,4
  • Günter Roland 15. April 2021, 15:37

    Wunderschönes Katzenportrait
  • Martin Groth 15. April 2021, 15:33

    Na, das ist doch mal was! Ich renne ja auch mit Oly-Gedöns rum. Bin gespannt, was Du daraus zauberst!
    HG
    Martin
  • Brigitte Semke 15. April 2021, 15:17

    Ein herrliches Portrait,Robert.
    Zum diskutieren habe ich bei dem Bombenwetter keine Lust.....ich bin mit meinem Oly-Gedöns jedenfalls auch sehr zufrieden.
    LG Brigitte
  • Burkhard Wysekal 15. April 2021, 15:01

    Donnerwetter, Robert. Da  hast Du Dir  aber wirklich was  Feines  gegönnt. Ich bin damals  von Nikon auf  Olympus umgestiegen. Hauptsächlich  wegen der Makrofotografie, wo  man den Tierchen mehr  Schärfentiefe  verpassen  kann. Dazu  kam  noch  die Möglichkeit  des sogenannten Focus Bracketing. Gewichtseinsparung und Handlichkeit
    taten ihr  Übriges.
    Deine Bürgermeisterkatze zeigt strahlende  Augen  in vorzüglicher  Bildqualität.
    Mein Glückwunsch  zu  Deiner  neuen Errungenschaft. Wobei Deine vorherige "große Ausrüstung" eh  nicht  zu  toppen  ist........:-)).
    LG, Burkhard
    • Robert Goppelt 15. April 2021, 15:47

      Das ist zwar richtig, aber die wird mir langsam zu schwer.
      Ein weiterer Punkt, mein Fotorucksack für die Reisen nach Afrika hatte immer um die 20 kg. Nur mit Glück habe ich den immer in den Flieger bekommen. Das wird bald nicht mehr gehen, denn auch die brauchen nach der Pandemie dringend Geld.... :-))
      Wenn ich 50% von der alten Ausrüstung verkaufe, habe ich immernoch mehr als genug.  ein 4/600 ein 2.0/200, die D5 und eine von zweien D 850 gehen weg.
      Mal sehen.
      Vielen Dank, und LG Robert
    • Burkhard Wysekal 15. April 2021, 16:08

      Na  gut, wer einen halben Fotoladen mitführen  möchte, wird automatisch an seine  Grenzen  kommen........
      Du wirst das  schon machen.......:-)).
      LG, Burkhard

Informationen

Sektionen
Ordner Long Hill
Views 7.227
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1MarkII
Objektiv OLYMPUS M.40-150mm F2.8
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 73.0 mm
ISO 800

Öffentliche Favoriten