Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
678 53

Esther Margraff


World Mitglied, Eynatten

die Entscheidung

La décision

Danke liebe Caroline!

Kommentare 53

  • sonnenlicht 25. November 2017, 12:18

    Ein minimalistisches Highlight! Großartig! vG
  • der amateur GFH 30. Oktober 2017, 1:15

    heute komme ich zum Foto zurück und stelle fest, dass ich meine AM vom 28.10. wohl in idealistischer Fehleinschätzung machte : vielleicht hat sich die clevere Lady ganz bewußt - anders als Herkules am Scheidewege - für den breiten und leichten Erfolgsweg mit allen genussvollen Annehmlichkeiten entschieden ! ! indem sie dachte, heut' ist heut' und wer weiß denn, was morgen oder übermorgen ist. Dann ist sie natürlich auf dem breiten Weg richtig :-) :-) :-) , alles könnte so bleiben wie dargestellt. Ich hätte nicht an die Herkules - Fabel denken und hier einbringen sollen, entschuldige bitte.
    LG Georg Franz der amateur GFH
  • der amateur GFH 28. Oktober 2017, 21:36

    charmante Umsetzung der Sage von 'Herkules am Scheidewege'. Dann sollte aber der linke, bequeme Weg, der ein Wohlleben in Saus und Braus, sinnlicher und anderer Erfüllung verspricht auch der optisch breitere weil leichtere Weg sein. Der "rechte" Geradeausweg ist dann der schmale Weg voller Mühen, Arbeit, ethisch korrekt, der am Ende aber das persönliche Glück bereithält.
    In diesem Sinne schöne Grüße Georg Franz der amateur GFH
  • manfred.art 26. September 2017, 17:08

    ob richtig oder falsch, man hat in dem moment entschieden und das war gut so! wunderbare arbeit, sie beeindruckt mich jedesmal.. ganz liebe gruesse manfred
  • dominati simone 26. September 2017, 8:23

    Splendide minimalisme très efficace : superbe ++++++
  • YVES Lr 25. September 2017, 11:53

    La mienne est prise: je lui accorde un FAVORI!
  • Pixelknypser 23. September 2017, 19:44

    ja es ist nicht immer einfach den richtigen Weg zu finden und der kürzeste muß nicht immer der einfachste sein:-)VLG Ingo
  • Schwarzerskorpion 22. September 2017, 17:28

    Das können wohl die Wenigsten der Frauen, sich entscheiden :-)) Was für eine schöne Szene. Bildidee u. Ausführung mal wieder v. Feinsten.
    Grüße v. Wolfgang
  • Arnold. Meyer 21. September 2017, 19:54

    ein wunderschöner "Laufsteg". Eine spannende Arbeit von Dir.
    lg Arnold
  • namasté-22 20. September 2017, 19:15

    …. der fliegende Teppich im wolkenverhangenem Himmelreich ist eindeutig zu schmal, um auf irgendwas zu reagieren …;-).. die Spiegelung ist das I-Tüpfelchen :-)………
    gefällt mir sehr, sehr gut …
    Liebe Grüße - Ulrike
  • Rolf Kammler 20. September 2017, 16:58

    Tja, das sind Gratwanderungen ohnehin...
    Aber: Alle Wege führen bekanntlich nach Rom.
    Oder???
    Wieder eine knifflige Bildkomposition, Esther!
    Liebe Grüße
    Rolf, der dachte, längst kommentiert zu haben ... ;-)))
  • Horizont 19. September 2017, 19:25

    Das ist wieder so schön gemacht. Deine Bilder sind Vergnügen pur.
    Danke. LG Helga
  • Nicola Gehrt 19. September 2017, 1:09

    Ich glaube, so schön wie sie posed hat sie gar keine Zeit für eine Entscheidung
    Lg nicola
  • Christiane Steinicke 18. September 2017, 20:49

    wieder eine großartige Arbeit, bin beeindruckt ... wie immer ;-)
  • smartjogger 18. September 2017, 20:19

    Spannende Umsetzung des Entscheidungsthemas !!!

    Vielleicht nimmt sie ja die goldene Mitte und wird nass? ;-))