B e g e g n u n g e n

B e g e g n u n g e n

3.962 27

2prinz.de


Premium (Pro), Neubrandenburg

B e g e g n u n g e n

https://youtu.be/XdPftbDqTMs
Format- und Motivinspiration durch Gegenlichtfreundin :-)
Eiskalte Sichtungen dank Gegenlichtfreundin und Stadtkind 2.0 . :)
Die Motivinspiration gab es hier:

Ein Hauch Winter
Ein Hauch Winter
Gegenlichtfreundin

Kommentare 27

  • Karin Gutzmann 7. Februar 2021, 18:35

    schön minimalistisch, gefällt mir sehr.
    liebe grüße
    karin
  • ayla77 2. Februar 2021, 21:12

    Das ist soooo schön! Lg, Bettina
  • Bri Werner 22. Januar 2021, 18:16

    Gefällt mir sehr. Bildschnitt und die Darstellung dieser Baum-Begegnung.
    LG Bri
  • Traumbild 18. Januar 2021, 7:25

    Da habt ihr einen schöne Landschaft mit leicht winterlichem Hauch gefunden. Besonders der Himmel, der sich ein wenig öffnet und Licht bringt gefällt mir gut. Das Format betont besonders dies, die Bäume ziehen meinen Blick besonders auf sich.
    Durch den einzelnen Baum, passt dein Titel für mich.
    Mein Kopfkino läuft... was sie sich zu sagen haben?
     LG Claudia
  • Andreas Kögler 17. Januar 2021, 22:46

    für mich als Querformatfreund hier die große Frage ....,
    ob dieses Format wirklich passend ist ....
    Dein Geschmack bestimmt es selbst !
    Die Situation ist genial, durch den dahinter aufgerissenen Himmel ..., sonst wäre es ziemlich fade ...
    Den landschaftlichen Schwung könnte ich mir auch als Panorama ohne den obrigen Wolkenmatsch vorstellen ..., in deinem gewählten Format passt das aber absolut gut und harmoniert !
    Einzig die Schärfung im Vordergründigen mißfällt mir, sie zerstört irgendwie die eigentliche Weichheit der gesamten Szenerie .....
    Notfalls hätte ich den sogar abgesoftet ...
    gruß andreas
  • bavare51 17. Januar 2021, 14:15

    Richtig Winter ist es nicht, aber die detenten Farben und das Format speechen für sich.
  • Caroluspiel 17. Januar 2021, 12:09

    klasse Winterfarben und Bildaufbau.
    ciao Philipp
  • Marina Luise 17. Januar 2021, 9:48

    Den Link kann ich nicht öffnen - sorry!

    Es gibt den Himmel voller Geigen und diesen voller Schnee, Kälte und Einsamkeit.
    Der rechte Baum fühlt sich doch sehr allein ...
  • Betty M 17. Januar 2021, 8:29

    Das mag ich. Die sanften Hügel mit den Bäumchen, die durch das Format winzig wirken. Der Lichtstreif am Horizont, wo man ein Stück freien Himmel erahnen kann. Und die große Wolkenfläche, grau und sich mit vielen Farbschattierungen.
    LG betty
    • 2prinz.de 17. Januar 2021, 16:59

      Vielen Dank Betty! Die Wolken wirkten an diesem Nachmittag ziemlich weich und verwaschen, was hier sehr gut passte.
  • Hellmut Hubmann 17. Januar 2021, 0:41

    Hast du wenigstens allein ausgelöst?
    Fand die Beratung in der Dunkelkammer statt?
    Das volle Chipformat mal hochkant.

    Die Bildaufteilungen:

    Erde - Wolken
    Landschaft - Bäume

    gefallen mir und auch die Stimmung.
    • 2prinz.de 17. Januar 2021, 16:55

      Ja.
      Nein.
      Auch wenn der dritte Punkt keine Frage ist... ich habe auf ca. 15% Sensorfläche geschnitten. :)
      Danke Hellmut!
  • WM-Photo 16. Januar 2021, 22:37

    Sehr gut mit dem Gegensatz von rau und weich innerhalb der Bildgestaltung.
    Gruß Walter
  • Stephan Berndorf 16. Januar 2021, 21:16

    super Foto.
  • ralf mann 16. Januar 2021, 21:08

    Auch so kann man ein Motiv gestalten ... gefällt mir sehr gut! Gruß Ralf
  • Karl Böttger (kgb51) 16. Januar 2021, 20:59

    Die sanften Schwünge der Landschaft hast du sehr gut eingefangen. 
    LG Karl
  • Steini_76 16. Januar 2021, 20:38

    Der gefällt mir sehr gut. Vor allem der herrlich unkonventionelle Bildaufbau macht's hier. Trotzdem bekommen die sanft geschwungenen Hügel den Raum, den sie brauchen vor stimmungsvollem Himmel. LG Uli

Informationen

Sektionen
Ordner Natur
Views 3.962
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera GFX 50R
Objektiv Fujifilm Fujinon GF45mm F2.8 R WR
Blende 4
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 45.0 mm
ISO 100