Spezial / Konzept- Fotografie

Minimalismus

Minimalismus ist eine gezielte Beschränkung auf das Nötigste um eine ganz gezielte Bildwirkung oder Bildaussage zu erzeugen, sei es eine gewisse Stimmung, Atmosphäre, oder auch einfach eine Formschönheit.
Beim Minimalismus sind exakt die Elemente auf dem Bild, die die Bildwirkung erzeugen.
Es ist eine klare, deutliche Bildsprache, bei der man das Gefühl beim Betrachten haben sollte, das weder etwas fehlt, noch das unnötige Elemente mit aufgenommen wurden, die zur Bildaussage nichts beizutragen haben.
In einer Zeit voller Reizüberflutungen bietet die klare Bildsprache des Minimalismus einen Ruhepol und lässt das Wesentliche zum Vorschein treten.
Minimalismus ist sehr facettenreich. Er kann die Schönheit des Einfachen, die Schönheiten einer vorherrschenden Atmosphäre, die Schönheit der Stille zeigen und vieles mehr.
Die Motive sind vielfältig und zeigen manchmal im weitwinkligen, manchmal aber auch im Detail ihre volle Wirkungskraft!

Diese Sektion wurde durch Michi M. 87 angeregt, vielen Dank dafür!
4.953 Fotos | Seite 1 von 83