Kommentare 25

  • Stephan Rückert SR 30. Januar 2021, 9:40

    Perfekt!
    Liebe Grüße von Stephan
  • Dirk-E 23. Januar 2021, 20:34

    Eine verwirrend gute SW-Abstraktion - ein grafisch-abstraktes Highlight!
    VG Dirk
  • EstebanS 23. Januar 2021, 19:26

    Ein spannender Ausschnitt - hätte ich so gar nicht erkannt. Die kontrastreiche Bearbeitung passt auch sehr gut.
    LG, Stefan
  • Clau.Dia´s 23. Januar 2021, 12:02

    Ich finde, man muss bei diesen starken Abstraktionen durch das Herauslösen von Details nicht immer die Elemente sortieren und einordnen können. Trotzdem finde ich das verlinkte Bild von dem gesamten Gebäudekomplex interessant und es zeigt mir , w i e gut Dein Blick für grafische Details ist.
    Ich finde die stark kontrastieren Strukturen, die drei Flächen bilden sehr interessant. Die deutlich kontratschwächere Fläche fällt natürlich jedem gleich ins Auge - weil sie nicht ganz zu passen scheint. Da muss man wohl entscheiden, ob das Bild einen "Dorn im Auge" haben soll, der Fragen provoziert und einen Kontrapunkt schafft oder will man es einheitlicher und harmonischer. Dann könntest du unter dem breiten weißen Streifen im unteren Drittel schneiden.
    Mich spricht es auch so an wie es ist.
  • Nicole Oestreich 22. Januar 2021, 18:02

    Ohha... du bereitest dem Auge eine Aufgabe... und ich sehe, das sich hier schon einige in der Deutung versucht haben... nein-nein-nein... ich lese nicht... ich komme da noch selber hinter. :)
    Doch eines gesagt... eben das, die Neugier wecken schaffen wahrlich nicht alle ... du schon... das spricht für dich und deine Bilder. 
    VG... Nicole
  • Zream 22. Januar 2021, 17:07

    Jetzt hab ich‘s, durch die weiße Fläche zwischendrin erzielt es eine Wirkung als wäre es dranmontiert. Was du sicher nicht machst, dazu kenn ich deine tollen Bilder jetzt zu lange.
  • Zream 22. Januar 2021, 17:05

    Ich hack mir jetzt gleich die Hand ab, anscheinend hab ich auf ner Erbse geschlafen. 2 Kritiken an einem Tag sind echt zuviel :o)
    Ich muß dem Thomas Tilker recht geben, der untere Teil des Bildes bildet nur wenig Zusammenhang zum Oberen. 
    Der Kontrast schafft einen zu klaren Schnitt, der aber auch nur schwer eine Perspektivzeichnung vermuten läßt. 
    Ich leg den Hammer jetzt mit unters Bild, die Nägel liegen beim Anderen. Autsch.
  • short.cut 22. Januar 2021, 16:03

    spannend. ich vermute es ist invertiert.
  • Lawoe 22. Januar 2021, 14:34

    das sieht klasse aus
    super grafisch

    lg frank
  • dotroom 22. Januar 2021, 13:49

    Ich rieche es nicht.
    Habe ich jetzt Corona ; )
    Sieht stark aus!
  • Claudia Britt 22. Januar 2021, 12:14

    Der untere Teil erinnert mich an einen 'geometrisch Man Ray'. Das Wasser suche ich noch ;-) Ein spannendes Bild, das das Sehen herausfordert. LG Claudia
  • Caroluspiel 22. Januar 2021, 11:43

    TOP Grafik
    ciao Philipp
  • sonnenlicht 22. Januar 2021, 11:26

    Klasse präsentiert!
  • SguidoS 22. Januar 2021, 11:01

    ............ich sortiere noch meine optischen Eindrücke!
    Ganz klar wie es zusammenhängt wird es nicht. Macht auch nix.
    Foto entfaltet seine Wirkung.  Gruß
  • sualk747 22. Januar 2021, 10:02

    Klasse!
    LG Klaus

Informationen

Sektionen
Ordner Abstrakt und Minimal
Views 3.218
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv EF24-105mm f/4L IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 73.0 mm
ISO 3200

Öffentliche Favoriten