Wilhelm Harlander


Premium (World), München
[fc-user:440890]

Über mich

Grundsatz :
Vielseitigkeit in allen fotografischen Themenbereichen ist eine Herausforderung für`s Leben, wer dabei alles durchschaut, dem ist selbst und anderen keine Illusion zu vermitteln.

Fotos speichern Gedanken und Gefühle.
Fotografie ist kurzlebig, schnell verflogen - manchmal aber auch nachhaltig ...........






17.Juli 2004 - Erkenntnis :

............die Suche nach dem perfekten Bild..............?

In allen fotografischen " Themenbereichen " gut zu sein ist sehr schwierig - um nicht zu sagen fast unmöglich. An guten Beispielen anderer diesem nachzueifern gelingt höchstens ein persönlicher Teilerfolg - warum - weil Thema und Motiv sehr individuell beurteilt werden - in sekundenschnelle werden Sympatie und Ablehnung darüber entscheiden ob die Idee / Abbildung subjektiv wirkungsvoll ist oder nicht. Das verhält sich im Umgang mit Kritik an fremden Bildern ebenso und ist für den erstellenden Bildautor meist schmerzlich. Zwar unterscheidet sich die eigene Sehweise durch den persönlichen Altersfortschritt immer wieder einmal - doch liebgewonnene Motive und deren Umsetzung - wenn auch nicht immer perfekt, dominieren dauerhaft - unabhängig von technischen Entwicklungs Epochen und deren Möglichkeiten.
Handelt es sich um freie Arbeiten oder um Auftragsbilder - darf ich es so sehen wie ich es will, oder füge ich mich einem anderen " AUGE " ! Hier sind schwierigste Entscheidungen zu überwinden, die im Zusammenhang mit oben erwähntem stehen und kausal bei Amateuren zu besseren Ergebnissen führen, weil Zeitdruck und Fantasie in besserem Verhältnis stehen und sich nur durch BildQualitäts Vorgaben und dem Buget unterscheiden.

Fazit:
Es gibt kein absolut perfektes oder schlechtes Bild - aber extrem viele Geschmacksrichtungen und Sehweisen - wie im richtigen Leben. Die eigene, unverwechselbare fotografische Handschrift ist das Höchste, was ein Fotograf erreichen kann. Die sollte er niemals für eine stilmässige Beliebigkeit aufs Spiel setzen. Das Gefühl immer das Gleiche zu sehen kommt nicht vom Original, sondern ist nur das kopieren von anderen !



Das Ausloten der Fotogrenzen :
Mit dem Fotografieren ist es wie mit dem Kochen - die größten Pfannen & Töpfe garantieren bestimmt noch kein gutes Essen - also kommt es auf die Erfahrung, die Zutaten, das Geschick & den Geschmack des Koches an , wie bleibend seine Arbeit schmeckt...........beim Gast !


W I C H T I G - - - >> Bitte Beachten !
Die hier veröffentlichten Fotos unterliegen den geltenden Urheberrechtsbestimmungen und dürfen nicht ohne meiner schriftlichen Genehmigung verwendet, modifiziert oder verbreitet werden.

.

Kommentare 344

  • Klaus Baranowski Klaus Oeo 23. April 2022, 22:10

    Sehr schöne Bilder und Aufnahmen auf deiner Seite
  • hensken 3. März 2022, 19:36

    Danke für deine lobe zu meinen Fotos. l.g hensken
  • Bernd J. Krämer 20. Februar 2022, 10:50

    Ein spannendes Portfolio 
    Gruß bernd
  • meissnan 20. Februar 2022, 9:38

    Hallo Wilhelm,  ich bin ganz hin und weg von deinen Fotos. Ich freue mich auf weitere Fotos und Inspirationen von dir. LG Anne
  • SguidoS 6. Januar 2022, 8:11

    Was ich sehe spricht mich an. 
    Verfolge Dich , auch wenn ich vom Umfang Deiner Arbeiten erschlagen bin.
    Wünsche mir kritische Anmerkungen, von Dir kann ich nur lernen.
    Gruß
  • Fred Maro 31. Mai 2021, 11:16

    Danke für den Daumen Wilhelm!
  • Ludwig Tradler 14. April 2021, 8:17

    Deine "Erkenntnis" ist immer noch gültig und wird sich auch nicht ändern !  LG Ludwig
  • Karl.Streckel 4. April 2021, 12:38

    Danke für Dein Lob
    L.G.
    Carlo
  • Koch Roger 9. März 2021, 16:53

    Danke Dir für Dein Lob. Gruss Roger
  • Raymond M. 30. Januar 2021, 1:12

    Du fragtest: ". ......... wie geht´s eigentlich meinem Freund " R. "  ?? willi - z´minga 2021 . " ..... bis auf's Kreuz midam Kreiz prima !
  • MICHAEL stüben 8. Januar 2021, 16:50

    Ich wünsche Dir 1 erfolgreiches neues Jahr, 12 gesunde Monate, 52 schöne Wochen, 365 tolle Tage, 8760 angenehme Stunden und 525.600 glückliche Minuten. Happy New Year!

    A bisserl spät....
  • Dieter Weber Fotografie 27. November 2020, 19:45

    Ganz herzlichen Dank für dein Kommentar!
    LG Dieter
  • Rüdiger Hilfenhaus 6. November 2020, 7:59

    Merci VG
  • Fernando Anzani 15. September 2020, 20:18

    Vielen dank. Grazie per il tuo commento. Scusami il ritardo con cui ti rispondo. Ciao. Fernando.
    Assenze
    Assenze
    Fernando Anzani
  • photokrates001 5. Juni 2020, 11:10

    Ganz schön viel hast Du in Deinem Profil verfasst und erzählt. Ich nahm mir heute Zeit und las das wirklich durch. 
    Alles was Du verfasst hast, finde ich richtig, und denke, das Du aus Deiner Erfahrung schreibst. Deine Erkenntnis über Kochen, trifft meiner Meinung nach, den Nagel auf den Kopf. Ein zutreffender Vergleich, der mir sehr gefällt, weil für alle leicht verständlich ausgedrückt.  

    Gruß 
    Joachim

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

CANON EOS vormals analog - jetzt digital, auch Spiegellos.