Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

bayucca


Basic Mitglied, Emmental
[fc-user:1741308]

Über mich

Naturalist und Naturfotograf. Meine Interessen liegen hauptsächlich in den Regenwäldern von Mittel- und Südamerika, Asien und Indien. Meine Lieblinge sind Schmetterlinge, Nachtfalter, Käfer und andere Insekten.

Wenn jemand eine Frage zur Tierwelt von Mittel- und Südamerika oder anderswo hat, helfe ich gerne bei der Bestimmung.

Kommentare 317

  • Boschfoto 1. Februar 2019, 12:46

    Lieben Dank für deine Anmerkung und Bestimmung. Herzlichst Hubert
  • Pixel-Andi 16. Januar 2019, 20:11

    Herzlichen Dank für die Bestimmung des Red-spot Jezebel und des Blue Tigers auf meiner Seite. Evtl. komme ich ein andermal auf Dein Wissen zurück.
    LG Andi
  • Ernst Laule 8. Dezember 2018, 18:00

    Vielen Dank, dass Du mir den Namen des Schmetterling genannt hast. Du hast so viele schöne Aufnahmen, deshalb werde ich Deine Seit nochmal besuchen.
    LG. Ernst
  • SchroedingersCat GEO 4. November 2018, 17:28

    Danke für die Bestimmung (Pyrops whiteheadi). Sehe auch eine Schnittmenge bei den Interessen (Regenwald mit zug. Tierwelt, von klein bis groß)
    LG Ulf
  • Dietmar von Kahl 24. Oktober 2018, 6:43

    Der Kolibri steht..und du hast ihn sauber reingezogen
    FG
    Dietmar
  • Jens Linke 23. Oktober 2018, 17:22

    Vielen, vielen Dank für die Bestimmung der mir gänzlich unbekannten Nachtfalter Borneos.Ich ziehe den Hut, diese Vielzahl verschiedenster Falter bestimmen zu können. Die paar Vögel, für die ich mich eher interessiere, sind da recht überschau- und bestimmbar. Deine schönen Fotos werde ich mir noch näher anschauen, so kann ich noch das eine oder andere Rätsel meiner Südamerikareisen lösen.
    Herzliche Grüße aus Berlin
  • agezur 10. Oktober 2018, 9:08

    Danke für den Namen des Nachtfalters!
    Lieben Gruß
     Christina
  • UlliPi 7. Oktober 2018, 8:42

    Fabelhafte Fotos - professionell, einfühlsam und ausdrucksstark - einfach TOP!!! LG Ulli
  • Zipfel01 3. Oktober 2018, 9:21

    Hallo Bayucca,
    vielen lieben Dank für deinen Kommentar zu meinem Bild " in der Schlehenhecke".
    VG Michael
  • Gallifrey22 2. Oktober 2018, 21:42

    Danke für deine Kritik und Feedback zu den Schmetterlingen. Werde es weiter probieren, ein tolles Schmetterlingsbild hin zu bekommen und an der Schärfe meiner Bilder zu arbeiten . Nur mit der Hintergrundbearbeitung verstehe ich nicht ganz, habe nichts mit den Fotos gemacht. Und ein dickes Lob von mir für deine tollen Fotos und hoffe das ich von dir noch den einen oder anderen Tipp bekomme.
    LG Birgit
  • Ingo11 Rammer 18. September 2018, 23:00

    danke für die bestimmung des red postmans...:-)

    vg ingo
  • Steinimann 23. August 2018, 19:28

    Danke für Deine Aufmerksamkeit und Anfrage! Ich war 2007 auf den Galapagosinseln mit einer kleinen Reisegruppe und einem sehr guten einheimischen Guide.Er sagte uns,daß die Bestände durch illegale Einwanderer vom Festland ( Ecuador) deutlich dezimiert wurden(sicher zur Nahrungsbeschaffung),bis eine strenge Einwanderunskontrolle durchgesetzt wurde. Ich muß es glauben ! LG Steinimann
  • Garfield 78 16. August 2018, 22:35

    Hi, ich habe mir Deine Bilder angeschaut und finde sie einsame Spitze!!!!
  • Macrone 14. August 2018, 21:30

    Hallo bayucca,

    herzlichen Dank für Deine vielen anerkennenden Anmerkungen zu meinen Bildern, worüber ich mich sehr freue. Ich bewundere Deine hervorragenden Naturaufnahmen bester Qualität und auch Dein umfangreiches Expertenwissen rund um Schmetterlinge. Deine Aufnahmen anzuschauen ist ein wahrer Genuss. LG Annette
  • George ForestGuard 5. August 2018, 12:50

    Ahoi bayucca, hab von der Reise vor 3 Monaten ein kleines Handyvideo hochgeladen.
    Vielleicht siehst du es dir mal an. Am besten mit Kopfhörer, denn im Hintergrund
    hört man den amazonischen schwarzen Brüllaffen von der Unterart Alouatta nigerrima,
    die nur in dieser Gegend vorkommen. Leider ist es mir nicht gelungen ein vernünftiges Bild von ihnen zu schiessen.
    Liebe Grüsse
    https://youtu.be/QVfSpfxg6Yw
  • 154 365
  • 1.752 5.495
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse