Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Picasso in München ...

Picasso in München ...

6.925 42

Maria Kaldewey


Premium (World), München

Picasso in München ...

... oder doch nur eine Illusion?

Diesmal habe ich nicht gespielt sondern eine Spiegelung fotografiert.

Hier noch ein Bild an gleicher Stelle:

die alte Dame in der Stadt
die alte Dame in der Stadt
Maria Kaldewey


------------------------------------------------------------

Mehr Abstraktes findet ihr in diesem ORDNER:

Abstrakt
Ordner Abstrakt
(56)

Kommentare 42

  • andenlama 3. August 2016, 18:20

    reflexionen sind immer spannend und entfalten oft eine überraschende wirkung.
    vgv andenlama
  • Fotobock 16. Juli 2016, 12:55

    Schöööööööööööööööööööön. lg Barbara
  • BHISM 6. Juli 2016, 18:19

    Wieder so ein "Knaller" von Dir. Echt starkes Bild. V.G. Hans
  • Lichtträumer 5. Juli 2016, 17:52

    Maria = Pablo 2.0 Der große Meister hebt wohlwollend die Augenbrauen :) Dittmar
  • Maria Kaldewey 4. Juli 2016, 23:23

    @ Laufmann: Das ist eine natürliche Spiegelung, keine Doppelbelichtung oder Komposing oder Filter. Es ist allerdings eine Spiegelung mit einem Geheimnis. Aber das liegt vor Ort. Nicht bei mir.
  • Birgit Schlager 4. Juli 2016, 22:48

    Stark, Maria, mach mal weiter so, dann bekommt er eine Nachfolgerin...Photographie = Zeichnen mit Licht.
    LG Birgit
  • Lila 4. Juli 2016, 22:34

    klasse entdeckung !!!
    L.G. Lila
  • norbert lampe 4. Juli 2016, 21:32

    Solche Spiegelungen mag ich sehr, man kann so viel darin entdecken oder hineinsehen
    LG Norbert
  • Laufmann-ml194 4. Juli 2016, 20:34

    ist das eine natürliche Spiegelung oder eine kreative Bea-Spielerei?
    Egal, Du hast vor die letzten 2 Fenster eine Erscheinung gezaubert, wie ein Turmspringer vor dem Absprung, der vorher seine Arme nach hinten schwingt, bevor es vom 10Meter abwärts geht
    vfg Markus194
  • Zerwonke 4. Juli 2016, 16:49

    Sieht sehr psychodelisch aus. Fotografieren ist ja auch viel gesünder als diese schrecklichen Drogen. Lasst die Finger davon, Kinder! Gr au B
  • Maria Kaldewey 4. Juli 2016, 13:25

    @ Sichtweite: Ja, ja, ja. Aber meine kleine Schwarze kann auch ganz gut Spiege reflexen :-).
  • Sichtweite 4. Juli 2016, 13:03

    Eigentlich geht so etwas nur mit einer Spiegelreflexkamera...sieht echt wie ein Kunstwerk aus !
    Gruß
    Jochen
    PS. und vielen, vielen Dank für deine stets netten Anmerkungen !!!
  • Fotomomente Naujoks 4. Juli 2016, 12:59

    Maria, was aus Spiegelungen entstehen kann, ist phänomenal.
    Klasse Aufnahme!
    Gruß Rüdiger
  • Daniel Streit 4. Juli 2016, 10:51

    Auch mich schaut dieses Ding frech in die Augen. LG Daniel
  • ErichS. 4. Juli 2016, 10:42

    Du hast bereits ein ausgeprägtes "anderes Sehen" entwickelt. Realität und die Imagination!
    Klasse Experiment!

Informationen

Sektion
Ordner Abstrakt
Views 6.925
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-RX100M3
Objektiv ---
Blende 1.8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 8.8 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten