Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die Blaue Moschee in Istanbul....

Die Blaue Moschee in Istanbul....

1.626 5

Die Blaue Moschee in Istanbul....

…ist von einer Mauer umgeben. Sie hat an allen Seiten ein Tor. Durch sie gelangt man in den Außenhof der Moschee.
Die Blaue Moschee (Sultanahmet Camii) ist die größte und prunkvollste Moschee von Istanbul und ist ein wahrhaftiges Meisterwerk der osmanischen Architektur. Sie wurde während der Herrschaft von Sultan Ahmet I. errichtet, der zwischen 1603 und 1617 regierte.
Die „Blaue Moschee”, zählt zu den meist besuchten Attraktionen der Stadt und gilt als Wahrzeichen von Istanbul. Sie befindet sich im Stadtteil Sultanahmet auf dem gleichnamigen Platz nahe dem Hippodrom des alten Byzanz und gegenüber der nicht weniger bekannten Hagia Sophia. Bereits aus der Ferne ist sie dank ihrem Kuppelmeer und den weltweit einzigartigen sechs hoch aufragenden Minaretten gut zu erkennen.

Kommentare 5