Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Auch in den kleinsten Blumen zeigt die Natur ihre Schöpferkraft

Auch in den kleinsten Blumen zeigt die Natur ihre Schöpferkraft

ALLWO


Premium (Basic)

Auch in den kleinsten Blumen zeigt die Natur ihre Schöpferkraft

Hallo liebe FC Freunde .. mit einem Durchmesser von nur 2 cm gehört diese Blüte zu den kleinsten Blumen,
die ich bis jetzt fotografiert habe.

Die Strauchmargeriten ( Argyranthemum frutescens ) kommen von den sonnigen Kanaren zu uns und erfreuen bis in den Herbst hinein mit ihrer ausdauernden Blüte. Nach den Eisheiligen möchten die Strauchmargeriten die Sonne im Beet oder auf der Terrasse genießen. Gießen Sie die Pflanzen ausreichend und versorgen Sie die Margeriten wöchentlich mit Dünger. Verblühtes regelmäßig zu entfernen, wird mit neuen Blütenköpfen belohnt. Vor dem ersten Frost werden die Pflanzen zurückgeschnitten und ziehen danach ins schützende Haus um. Konkurrenz belebt das Geschäft, das gilt selbst für Klassiker wie die Strauchmargerite. Und so sorgen gefüllte Varianten und Sorten in herrlichen Rosa-, Rot- und Violetttönen für Abwechslung, und sie stehen in ihrer Blühfähigkeit dem weiß - gelben Klassiker in Nichts nach, sodass man bedenkenlos zu den bunten Varianten greifen kann.

Dieser ( Werbe ) Text stammt aus dem Internet

Kommentare 164

  • Phototraeumerei Vor 4 Stunden

    Um solche Bilder zu zeigen muss ich noch etwas übern lieber Wolfgang ;-)
    Exzellente Fotoarbeit und wie gewohnt in erstklassiger BQ!!! Kompliment!!
    Lieber Gruss Angie
  • Karin van Eden Vor 9 Stunden

    Schlicht, einfach und edel. Perfekt ! LG Karin
  • Katharina Vogelsang Vor 21 Stunden

    Hallo Wolfgang,
    Da hast Du richtige Winzlinge fotografiert... (Es ist ja ein Korbblütler und das ist ein Körbchen voller Einzelblüten, die außen Blütenblätter vortäuschen und innen aus 5-zipfeligen Glöckchen bestehen). Dein Foto überzeugt in Schärfe und wundervollem Licht. Ich mag Deinen Stil sehr! LG Ina
  • Wolfgang Linnartz 28. Mai 2020, 10:46

    Es spricht für Deine hohe fotografische Kunst, dass Du so kleine Blüten so ablichtest, dass daraus unmittelbar sehr goße Blüten enstehen. Ohne Deinen begelitenden Text zu lesen, hätte ich das nicht für möglich gehalten.

    Das schreibt Dir der Namensvetter aus Euskirchen.

    LG Wolfgang
  • Beate Fritzen 28. Mai 2020, 9:17

    Fantastisch. LG Beate
  • Margot Bäsler 27. Mai 2020, 17:52

    Toll sieht die Blüte aus -
    und ich sag immer "die Kleinen, die haben das gewissen etwas."
    :-))
    ----LG Margot---
  • Isiikati 27. Mai 2020, 17:44

    Ich bestaune immer wieder deine klaren Aufnahmen und exzellenten Freistellungen.. KLASSE Arbeit.
     Gruß isiiKati
  • whl 27. Mai 2020, 17:18

    Die Natur zeigt ihre Schönheit und Du dokumentierst das aufs allerfeinste,
    LG Werner whl
  • joema 2 27. Mai 2020, 16:21

    Großartige Aufnahme!
    LG, Joerg
  • HageFoto 27. Mai 2020, 9:52

    Die kleine Blüte hast du ganz großartig ins Bild gesetzt!
    LG Hans-Georg
  • Cecile 27. Mai 2020, 8:54

    Ganz GROSS bringst du diese kleine Blüte heraus, Wolfgang.
    Wie immer von dir, eine exzellent gute Aufnahme, in allen Belangen.
    Danke auch für die gute Info
    mit lieben Grüßen zu dir und bleib' gesund.
    Elfi C.
  • gerda w-s 26. Mai 2020, 21:28

    da sieht man erst was die Natur so hervorbringt.....genial...
    LG Gerda
  • jean-paul guigo 26. Mai 2020, 18:22

    excellente mise en valeur de cette fleur  Wolgang  j'admire ton travail ++++++++++++++++++amts  jp
  • norma ateca 26. Mai 2020, 8:00

    WUNDERSCHÖN lieber Wolfgang  wie immer zeigst du uns die Herrlichkeit der Natur in groß geschrieben danke daffür  LG Norma
  • Karl Böttger (kgb51) 25. Mai 2020, 21:59

    Bildschön präsentierst du diese Strauchmargerite. Eine ganz starke Arbeit. 
    LG Karl