Digiart / Digiart- Challenge

126 - Spukgeschichten

Die Gewinner:

Platz 1
Der Geisterreiter Vom Totenmoor
Der Geisterreiter Vom Totenmoor
Gozi

Platz 2
Ungebetene Gaeste
Ungebetene Gaeste
Davina02

Platz 3
Nachts im Park
Nachts im Park
karlitto

Platz 4

Platz 5
apparition
apparition
Linda S. aus E.


Das Voting:
http://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/voting-126-digiart-challenge-quot-spukgeschichten-quot---427654

http://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/eroeffnung-der-126-digiart-challenge-quot-spukgeschichten-quot---427377/6352355#p6352355
Das Thema der 126. DigiArt-Challenge lautet „Spukgeschichten“
Spukgeschichten
Spukgeschichten
Garrulus glandarius

Geschichten über Gespenster, verwunschene Plätze, Gebäude, in denen „es umgeht“, die Seelen Verstorbener, die keine Ruhe finden können, weil im Hier und Jetzt noch unerledigte Aufgaben warten, haben mich seit jeher fasziniert. Besonders spannend fand ich immer die zweifellos „echten Beweisfotos“ von Spukerscheinungen, die eine sehr lange Tradition haben.
Mit den heutigen Möglichkeiten der Bildbearbeitung sind auch hier der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Lehrt mich das Fürchten mit atmosphärischen Gespensterbildern, die eine Geschichte erzählen! Egal ob Klassiker oder von Euch selbst erstunken und erlogen –
ich bin gespannt :-D
Eine Vorlage gibt es diesmal nicht, Ihr könnt selbst entscheiden, was Ihr verwenden möchtet.
Sind es fremde Materialien, dann bitte ich Euch sie nachvollziehbar zu verlinken, so dass ein Mausklick zur Quelle führt.
Sind es eigene Materialien, so bitte ich Euch um eine simple Collage der Originalbilder (macht sich mühelos nebenher). Wenn Ihr sie einem Ordner zuweist, könnt Ihr sie unter Euren Beiträgen verlinken, ohne dass sie anderweitig öffentlich sichtbar sind.
Dies ist nicht als Schikane gedacht, vielmehr kann es uns dabei helfen, gegenseitig unsere Arbeitsweise besser kennen zu lernen.

Folgende Regeln sind noch zu beachten:
- max. 3 Bilder je User
- erlaubt sind Montagen/Composings, Digitale Malerei und Renderings
- bitte keine Aktbilder
- der Bildinhalt darf nicht diskriminierend oder erniedrigend sein
- keine Archivbilder sondern nur neu geschaffene Werke einstellen
- beim Voten nicht das eigene Bild mit Punkten bewerten
- bitte keine Tutorials nacharbeiten
- bitte keine Premades einsetzen
- Fotografien sind nicht erwünscht, da es hier ausschließlich um digitales Basteln geht.

Eure fertigen Werke stellt ihr dann in DigiArt unter der entsprechenden Sektion ein. Schön wäre es, wenn ihr eure Bilder hier als Vorschaubild verlinken würdet (dafür unter dem Bild rechts auf „Teilen“ klicken, dann erscheint „Foto einbetten“, diesen Link mit fc-Foto-Nr. einschl. Klammern kopieren und hier einsetzen.)

Der Upload eurer Bilder läuft ab jetzt bis Sonntag, den 17.9.2017, 20:00 Uhr.
Das Voting läuft dann im Anschluss bis Sonntag, den 24.9.2017, 20:00 Uhr.

Dann wünsche ich uns allen jetzt fröhliches Gruseln!

Liebe Grüße
Marijke

Und nun freue ich mich darauf, dass sich Thomas Agit um die technische Realisierung kümmert
42 Fotos | Seite 1 von 1