Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pixelfranz


World Mitglied, Franken

Frühlingsbote 3

Ein besonders seltenes Spiel der Natur kann man alljährlich von Ende Februar bis Anfang April am Albrand zwischen Ettenstatt und Kaltenbuch beobachten. Wie ein Teppich breiten sich dort zwischen Laubbäumen Tausende von leuchtenden Frühlingsknotenblumen mit ihren dunkelgrünen Blättern aus.

Kommentare 15

Informationen

Sektion
Klicks 178
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz