Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Susanne Jeroma


Pro Mitglied, Hamburg
[fc-user:1089671]

Über mich

Bilder die Geschichten erzählen, märchenhaftes, poetisches, experimentelle, erotische und stille Fotografie, in die ich auch immer wieder meine Seele einbringe, aber auch Kitsch in höchster Vollendung.
Für diese Projekte suche ich jederzeit nach passenden Modellen.
Wer sich für diese "Art" begeistern kann, darf sich gerne bei mir melden!

Und mich wird man auch ab und zu mal wieder vor der Kamera sehen.... hab ich mir mal so vorgenommen. :-)

Kommentare 753

  • Momenta Somnia 20. September 2018, 18:33

    Vielen lieben Dank, für Deinen Besuch, und deine lieben Kommentare.
    Ich werde mir demnächst mal die Zeit für Deine Seite nehmen, einen gemeinsamen Bekannten haben wir ja bereits.... Liebe Grüße aus Leipzig von Simone
  • Domenica01 16. September 2018, 12:26

    Danke für deinen Besuch in meiner Bildergalerie, freut mich das dir meine Bilder gefallen.
    Werde auf jedenfall öfters bei dir vorbei schauen, wunderschöne Fotografien!
    Lg und einen schönen sonnigen Tag.
  • SandrA 26. August 2018, 17:29

    Liebe Susanne,
    du bist eine großartige Fotokünstlerin und ich werde mich in Zukunft mehr mit deinen Bildern befassen. Sie erzählen so viele schöne bezaubernde Geschichten.
    LG
    Sandra
  • Susanne Jeroma 24. August 2018, 8:22

    @ernstlipps: ;-))))
  • Ernst Lipps 24. August 2018, 8:15

    Das neue Profilbild ist exquisit - ob mit ohne oder gar kein Handy Cam ;-)
  • Susanne Jeroma 23. August 2018, 22:19

    @Astrée  , das ist nur ne handyknipse. ;-)
  • Astrée 23. August 2018, 22:13

    klasse Profilbild wiedermal :)
  • Soffie Winter 10. August 2018, 19:26

    Liebe Susanne,
    es war mir ein kurzweiliges Verknügen mich durch einige deiner Bilder zu klicken.
    Zum Teil musste ich beit grinsen und konnte mir auch ab und an ein Lachen nicht verkneifen. Ein bunter Strauß an Emotionen, die du hier zeigst.
    Ich danke und lasse liebe Grüße hier

    Soffie
  • Laura Daddabbo 1. August 2018, 18:09

    Many thanks Susanne :-)
    ciao, Laura
  • René Meier1953 21. Juli 2018, 7:48

    Eine wunderbare Gallerie hast Du hier.
    Lieben Gruss René
  • n i n a 10. Juni 2018, 8:13

    was sehe ich da!?
    dein portfolio unter den top 5 auf der startseite!
    glückwunsch! :-*
  • Laura Daddabbo 17. Mai 2018, 15:24

    thank you Susanne for your kind appreciation :-)
    ciao, Laura
  • Ernst Lipps 6. Mai 2018, 12:39

    Liebe [oh jeh', das Wort ist problematisch, darf ich das sagen?] Susanne Jeroma,

    Dein aktueller Profiltext -Stand 6.5.2018-, spricht mir voll und ganz aus der Seele, aus meinen Knochen, und wer weiss vielleicht auch aus meinem Herz, obwohl ich am Zweifeln bin, ob die FC den Rang hat, mein Herz zu bewohnen.

    Deine Beschreibung ist symptomatisch, symptomatisch für selbstverunsicherte, um sich schlagende, hungrig nach Klicks und Aufmerksamkeit hechelnde Menschen.

    Und ja, wie lange noch will ich mir das antun? Die Frage kann ich mir unschwer selbst beantworten. Bock macht es mir keinen, da bin ich mir sicher. Was bringst du mir? Das scheint die wichtigste Frage zu sein. Und Konformität. Jammern und Klagen hilft nichts, wozu? Wenn jeder Gedanke, jede Aktion nur noch darin mündet, einen unmittelbaren Profit abwerfen zu müssen, sprich das Klickkonto zu vermehren, wo soll das hinführen?

    Wenn ich mich von Deinen/Euren Aktionen angesprochen fühle, dann schreibe ich meinen Salat dazu. Und wenn nicht, auch nicht schlimm, dann tuns andere. Wenn aber jeder Furz gezählt, abgespeichert, analysiert und vorratsdatenmäßig behandelt wird, dann enstehen bizarre, absurde, gestörte, rituelle Muster, bar jeglichen Humors, bar jeder Unbefangenheit, nur noch der zappelden Hast, keine Fehler machen zu dürfen verpflichtet.

    Wer will so einen Scheiß?

    Liebe Susanne Jeroma,

    es lebe die unbedarfte Sinnlichkeit,


    Ernstlichst
  • gfromm 24. April 2018, 9:04

    das sehe ich auch so !!
  • Laura Daddabbo 18. März 2018, 20:58

    Thank you Susanne :-))))
    mono no aware
    mono no aware
    Laura Daddabbo

    have a good night!!!
    ciao, Laura

Kenntnisse

Ausrüstung

Nikon, Minolta, Holga, Fuji, Ideen und Phantasie, jede Menge tolle Models, Herzblut!