Twin O Caulin


Premium (Pro), Köln

Weeds between Aldi and me

Vermutlich erkennt man es nicht, aber das Making-of geschah exakt so:
auf einem Aldi-Parkplatz im Auto auf das Nachlassen des heftigen Regens wartend, mit Blick durch die Frontscheibe in Richtung der beleuchteten Ladenfenster, die linke Hand im Spiel mit dem Fokussierring...

Kommentare 8

  • Njikoha 6. März 2020, 23:07

    Exceptional, diese Fotokunst von Dir!
  • moon-walker 4. März 2020, 21:37

    Außergewöhnlich und spannend! Eine sehr ausdrucksstarke Interpretation des Themas!
    Ein feiner Beitrag zu dem Thema!
    LG
    Jörg
    Anemone
    Anemone
    moon-walker
  • Matteo70 4. März 2020, 15:03

    das hast Du schön mit deiner Kamera "gemalt"..Dein Minimalismus überzeugt mich immer wieder! LG, Matteo70
  • hr nomann 4. März 2020, 2:55

    oh mon dieu twin. geht jetzt bei dior ich meine in ganz cologne das licht jetzt ganz aus??? sieht so aus. is trotzdem schön. gefällt mir wirklich. ah und die ana ist auch da! ciao ana, komm mich doch mal wieder besuchen!!!
    doch doch- der hr!!! nomann kommt schon mit!
  • w.marin 4. März 2020, 1:34

    mensch twin, jetzt bist du auch unter die maler gegangen: de la peinture pure- würd ich sagen.  und ganz auf dein restlicht verzichtet. wo soll das noch hinführen wenn du immer abstrakter wirst??? da kommt wenigsten der nomann nicht mehr mot. proma. klasse!
    und sieh mal einer an: die ana ist auch da. das ist schön: ist man wenigstens nich so allein in der dunklen nacht!
    buona notte voitutti werner
  • anatolisches Glühwürmchen 4. März 2020, 0:34

    Wie die Wirklichkeit unter bestimmten Bedingungen ins Unwirkliche abtaucht! (Nächtliche Mittwochsblümchen sind voll Magic!!!)
    Herzliche Grüße, Ana

Informationen

Sektionen
Ordner The Night Scenes
Views 15.346
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv EF-S55-250mm f/4-5.6 IS
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 250.0 mm
ISO 800

Öffentliche Favoriten