2.955 15

Klaus-Peter Beck


Premium (World), Bergheim

Veriwide 100

Die Veriwide 100 ist eine kompakte Superweitwinkelkamera mit 100 Grad Bildwinkel für Rollfilme 120. Auf einen Film passen 7 Aufnahmen im Format 6x10 cm.

Der Compur-Verschluss ist eine Zentralverschlussbauart. Sie wurde vornehmlich in die Objektive von Großbildkameras und ein- und zweiäugigen Spiegelreflex-Kameras eingebaut. Der Compur-Verschluss ist als doppelter Blenden-Lamellensatz hinter der eigentlichen Aufnahmeblende angeordnet. Der Name Compur ist ein Kunstwort aus dem für Zentralverschlüsse verwendeten Begriff „Compound“ und dem Wort „Uhr“, mit dem auf die uhrwerksmäßige Präzision des Verschlusses hingewiesen werden sollte.Compur-Verschlüsse wurden von der Firma Friedrich Deckel in München als Weiterentwicklung des Compound-Verschlusses seit 1908 hergestellt.

Sie waren sehr hochwertig und vergleichsweise teuer. Compur-Verschlüsse fanden daher meist in Objektiven gehobenen oder bester Qualität Verwendung. Bei Kleinformaten sind sie heute wegen der Kosten und der maximalen Verschlussgeschwindigkeit von ca. 1/500 s praktisch bedeutungslos. Bei Groß- und Mittelformaten sind sie wegen ihrer Abbildungsqualität (gleichmäßige Bildfeldausleuchtung, siehe unten) nach wie vor aktuell.

Mitmachaktion, angeregt von smokeybaer
Montags ist "Wie - Dazumal" - Tag"
wer Bilder von früher oder von alten Dingen hat lade sie bitte unter
" Wie Dazumal "

Kommentare 15

Informationen

Sektionen
Ordner Köln
Views 2.955
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv DT 16-50mm F2.8 SSM
Blende 4
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 40.0 mm
ISO 5000

Öffentliche Favoriten