Der Westzipfler


Premium (Pro), . . . aus dem Maasland

~ Rheintal bei Bonn ~

Blick vom Drachenfels über Königswinter hinweg Richtung Bad Godesberg (li.) und Bonn. Deutlich zu erkennen ist hinter der Rheinschleife das ehemalige Regierungsviertel mit dem Post Tower und dem (rechts davon) "Langen Eugen" (ehemaliges Abgeordneten-Hochhaus). Rechts davon die Lichter am Horizont gehören zu Wesseling u. Brühl. Am rechten Bildrand kann man noch den Kölner Fernsehturm (Colonius) erahnen. Die Rauchfahnen in der Ferne (oberhalb vom Post Tower) gehören zu den Kraftwerken im Einzugsbereich des Tagebaus Hambach.

.
.
.
.

Kommentare 25

  • Brigitte Hoffmann 12. November 2019, 23:57

    Von dort oben habe ich auch schon mal diesen
    wunderbaren Blick genossen!
    Im Lichtermeer der vielen Häuser und Lampen
    macht sich das besonders gut. Dein Bild ist
    so brillant , man sieht in eine unendliche Weite.
    Grüßli Brigitte
  • Andreas Beier 11. November 2019, 19:20

    top !
  • Ulrike Sobick 8. November 2019, 13:51

    Sehr schöner Blick von da oben, und schön klar Dein Bild in der Dunkelheit.
    LG Ulrike
  • Anne Berger 7. November 2019, 22:27

    Lichtpünktchen bis zum Horizont, der fast nahtlos in den Abendhimmel übergeht und von da oben so ruhig und entrückt. Und die Rheinschleife als blickführendes Element. Ein feines Foto ist dir da gelungen, Markus.
    LG Anne
  • Bernd Niedziolka 7. November 2019, 17:52

    der Rhein führt sehr gut durch das Bild, ein herrlicher Blick
    LG Bernd
  • Maren Arndt 7. November 2019, 16:56

    Wunderschön...
    Ich habe mal so für mich festgestellt, dass ich mich in den USA fast besser auskenne als im Heimatland ;-(
    LG
    MAren
  • Anne Rudolph 7. November 2019, 11:41

    ja von dort hat man einen tollen Blick auf das Rheintal. Die Aufnahme gefällt mir
  • Stefan Jo Fuchs 7. November 2019, 10:04

    klasse der Standpunkt für dieses Bild, so führst du den Blick mit dem Rhein gut in der Diagonale durch das Bild und über die in der Abenddämmerung ruhig in der Ebene liegende Stadt!
    lg stefan
  • M.Hogreve 7. November 2019, 9:08

    Faszinierendes Lichtspektakel . Von da oben ist die Aussicht ja bei Tag schon Atemberaubend, aber das hier toppt das natürlich um Längen.
    grüße
    manfred
  • Rainer Faymonville 6. November 2019, 23:25

    großartig! Das Bild ist interessant, aufschlussreich und regt zur längeren Betrachtung an.
    Beste Grüße
    Rainer
  • Udo Wenz 6. November 2019, 21:12

    Hallo Markus, eine feine Aufnahme hast du von da oben machen können. Schön mit den vielen Lichtern und den Blick in das Tal. Dabei hat die Umgebung auch noch genug Zeichnung, zum richtigen Zeitpunkt fotografiert.
    Deine guten Erklärungen zum Rheinverlauf runden die gute Arbeit ab.
    Dein Aufstieg hat sich gelohnt. Ich hoffe doch, dass du zu Fuß hochgegangen bist.:-))
    LG Udo
    • Der Westzipfler 6. November 2019, 22:00

      "Ich hoffe doch, dass du zu Fuß hochgegangen bist."

      Ehrensache das, Udo! Die 16,00 Euro p.P. für die Drachenfels-Bahn haben wir uns gerne gespart!
    • Udo Wenz 7. November 2019, 19:58

      Alle Achtung, das sind Preise.
      Dir einen schönen Abend noch.
  • MarlenD. 6. November 2019, 21:06

    Lichter so zahlreich wie Sterne am Himmel, so überwältigend viele Glitzerpunkte sieht man in dieser so schönen Landschaftsaufnahme.
    Blaue Stunde ...eine ganz besondere Stimmung hat dieses Bild und ich kann viele bekannte Dinge finden.
    Sei lieb gegrüßt
    Marlen
  • Stropp 6. November 2019, 21:01

    Wie hübsch und ruhig. Ich mag meine Stadt ... Wunderschön von Dir gezeigt! LG Ana
  • WM-Photo 6. November 2019, 20:28

    Zur besten Zeit am richtigen Ort - so kann man ein feines Porträt zeichnen.
    Gruß Walter
  • Ruth U. 6. November 2019, 19:35

    Schön, wie der Rhein so kurvig das Bild quert und sagenhaft sind die vielen Lichter, von Deinem Standpunkt hast Du einen guten Überblick gehabt und einen schönen Blick für die nächtliche Landschaft, die von  den Lichtern erhellt wird.
    LG Ruth