pottfotograf.


Premium (Complete), Wetter (Ruhr)

Paternoster...

...aber nur nach dem Vaterunser ;-)
Auf diesem Ein-Personen-Fahrstuhl musste man sich auf eines der kleinen Trittbretter stellen, die an einem breiten Band befestigt waren, welches über eine Umlenkrolle im Keller und auf dem Boden permanent im Kreis lief. Nur im Notfall durfte das Hanfseil (links) gezogen werden, um den Aufzug zu stoppen.
Damit man die relativ kleinen Löcher zwischen den Etagen auch trifft und sich nicht den Kopf stößt, waren diese blauen Trichter angebracht, die einen sanft in die richtige Position rücken. (Der Blick geht hier nach oben).

Ein historisches Schmuckstück, das bis zuletzt noch die TÜV-Abnahme bestanden hat!

zu Besuch in einer verlassenen Fabrik - und die Treppe genommen:

tief hinab...
tief hinab...
pottfotograf.

Kommentare 15

  • Wolfgang P94 12. August 2020, 21:28

    Kann mich noch an zwei in meiner Stadt erinnern, habe ich auch mal benutzt. Einer ist verschwunden, obs den anderen noch gibt weiß ich gar nicht.
    Ganz starke Aufnahmeperspektive!LG
    Wolfgang
  • Störfilm 10. August 2020, 15:04

    ...ich dachte erst , es sei Ulk.
    Und dass man hier eher das Becherwerk einer Getreidemühle sieht.
    Aber Pustekuchen. Tatsächlich ein Aufzug. Echt abenteuerlich !!
    Noch nie gesehen sowas.
  • AMABU 24. Juli 2020, 22:30

    . . ich geh dann mal lieber über die Treppe  .  .  .
    ;-)
    SUPER der Blick nach oben
    LG AMABU
  • Magic Micha 23. Juli 2020, 20:48

    Feine Aufnahme und mit toller Wirkung.
    Grüße Micha
  • Meinolf Lipka 22. Juli 2020, 9:58

    Ach du sch... . So etwas habe ich ja noch nie gesehen. Eine echte Herausvorderung.
    Gruß Meinolf
  • juergi-p 21. Juli 2020, 21:51

    Das wäre doch ein Abenteuer in unserer durchorganisierten und rundum sicheren Welt gewesen, wenn der noch funktioniert hätte. Ist das hier ein Blick nach oben oder unten?
    vg von juergi
    • pottfotograf. 21. Juli 2020, 22:25

      Ich bin sicher, er funktioniert noch, wenn noch Strom da wäre!
      Der Blick geht nach oben, das "schwarze Quadrat" in der Bildmitte ist eines der Stehbretter.
      Gruß, der pottfotograf
  • Conny11 21. Juli 2020, 21:33

    Super... die Perspektive gefällt mir sehr gut,,, bestens von dir fotografiert und gezeigt.
    LG, hab einen  schönen Mittwoch, herzlichst  Conny
  • Christof Hannig und Katharina Jäger 21. Juli 2020, 20:48

    Eine spannende Darstellung ist das!!! Ohne die Beschreibung wäre ich aber bestimmt nicht dahinter bekommen!!!
    Viele Grüße
    Christo f
  • KiPhi 21. Juli 2020, 19:03

    Aufzugfahren hardcore...nichts für allzu schwache Nerven. Ich liebe alte Aufzuganlagen :) Tolles Doku! LG Kilian
  • gnibbel 21. Juli 2020, 17:50

    und dem Rosenkranz und 10 Ave Maria noch dazu!
    Für jemanden wie mich der Aufzüge meidet der Horror.
    Ist ja klasse! Super fotografiert und auch schön die Erläuterungen dazu.
    Klasse gemacht!
    Liebe Grüße Bernd
  • BeSd 21. Juli 2020, 8:03

    Irres Teil !
    Und gut gezeigt und erklärt.
    Gruß
    Bernd
  • Silvia Fantone 21. Juli 2020, 7:05

    Nicht alle alten Dinge waren schlecht, bis zuletzt hat es seine Prüfungen bestanden, danke für dein tolles Bild und die gute Info dazu.
    LG silvia
  • Reiner G. 21. Juli 2020, 1:13

    Abenteuerliche Einrichtung,
    Treppe ist besser ;-)
    LG Reiner
  • hansa5044 20. Juli 2020, 23:14

    Super Foto und prima Erklärung. Ich hätte auch die Treppe genommen! LG Hansa