juergi-p


Premium (Pro), aus Hamburg und nicht aus Zucker
[fc-user:1933207]

Über mich

Warum eigentlich fotografieren? Für mich ist Fotografieren eine Möglichkeit, mitzuteilen, wie ich meine Umwelt, die Mitmenschen und die Natur sehe. Neben der Fotografie ist der Plastikmodellbau mein größtes Hobby, denn auch auf diese Weise teile ich meine Wahrnehmung meinen Mitmenschen mit. Beide Betätigungsfelder verbinde ich auch gern miteinander.

Warum spricht man in der Hobbyfotografie immer von Arbeit? "Toll ausgearbeitet", schöne Arbeit" "mit welcher Blende hast Du gearbeitet?" Leute, das ist keine Arbeit, reine Freizeitbeschäftigung, die mir Spaß macht!

Geräusche, Gerüche, Gefühle, Erschöpfung, Schmerzen, Kälte, Wärme, alles außerhalb des Bildfeldes und alles, was vor und nach dem Auslösen der Kamera geschah - das alles bleibt beim Betrachten eines Bildes ausgeblendet. Und trotzdem können wir vieles davon mit einem Foto ausdrücken. Das ist das Faszinierende an der Fotografie.
Ich betrachte mich selbst am ehesten als "fortgeschrittener Foto-Dillettant".

Ich bin in der Gruppe "Fototouren in Hamburg", wobei wir Gruppenfahrten auch außerhalb der Hansestadt durchführen. Eine Truppe, bei denen der Spaß im Vordergrund steht und Bilder nicht nur bierernst kritisiert werden. Von Profikameras bis zum Handy ist bei uns alles erlaubt.

Wenn Ihr eines meiner Fotos für private Zwecke wünscht, einfach bei mir melden. Ansonsten möchte ich nicht, daß meine Fotos ohne mein Wissen und ohne mein Einverständnis veröffentlicht oder anderweitig an Dritte weitergegeben oder mißbraucht werden.

Ähnlichkeiten mit tatsächlich lebenden oder kürzlich verstorbenen Personen in meinen Bildern sind rein zufällig.

Von "Freundschaftsanfragen" bitte ich abzusehen. Unter Freundschaft verstehe ich etwas anderes als ein paar Mausklicks. "Folgen" aber herzlich gerne.

Und nun lade ich Euch herzlich zum Rundgang in meiner bescheidenen Galerie ein!

15.10.2020: Hab mich soeben dazu durchgerungen, auf "Premium" zu wechseln. Somit werden es bei mir schon mal mehr als 100 Bilder. Ich werde aber dennoch mein Portfolio mit einer übersichtlichen Anzahl Bilder beibehalten, weil sich sonst meine älteren Fotos keiner mehr ansieht. Soll heißen, daß ich auch weiterhin Fotos wieder rauswerfen werde.

Und bleibt mir alle gesund!
Viele Grüße von Jürgen

Kommentare 344

  • Dr.Thomas Frankenhauser 11. Juni 2021, 1:12

    Dankeschön für Deinen netten Kommentar zu meinem Stilleben-Foto, juergi-p :-) ! LGT
  • J. Simon 2. Juni 2021, 17:29

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung zu meinem
     Bild.            
    Kanal Impression
    Kanal Impression
    J. Simon

    LG J.Simon
  • Leodora 26. Mai 2021, 17:49

    Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Bild "Applaus, Applaus!". Ich habe mich sehr darüber gefreut. LG Doreen
  • aeroclock 20. Mai 2021, 19:00

    Moin, Moin, ein sehr schönes Profil hast Du aus"gearbeitet" ;-)))  !
    Großartige Fotos mit tollen, passenden Titeln zaubern einem des öfteren ein Grinsen oder Lächeln ins Gesicht, was besonders zu Corona-Zeiten wichtig und gut ist.
    VG Matthias
  • Wilhelma 10. Mai 2021, 18:30

    Du machst mir Spass !!!
  • Gerd B. - HH 6. Mai 2021, 16:53

    Moin Jürgen,
    danke für deine vielen Kommentare zu meinen diversen Fotos !
    VG Gerd
  • Rainey 5. Mai 2021, 8:47

    Ich bedanke mich für den Besuch meines Portfolios und die vielen schönen Spuren, die Du dabei hinterlassen hast. Darüber habe ich mich sehr gefreut. :-)
    VG Verena
  • ryllps 1. Mai 2021, 12:23

    Vielen Dank für Deine Kommentar... werde in der nächsten Zeit mich intensiver mit Deinen Fotos auseinandersetzen ... Du liest von mir unter Deinen Fotos ... allzeit Gut Licht ... Andy
  • BC Projekt 25. April 2021, 19:44

    Guten Abend Juergi


    es freut mich, dass Dir mein Bild "Camargue Lost places" gefällt.

    Ausgangspunkt und mehrtägiger Aufenthalt war für mich das Fischerdorf Interessant-Maries-de-las-Mer. Ziel war das Naturschutzgebiet der Camargue, mit den Weißen Pferden, einer nur hier vorkommenden Pferderasse, und Stieren. Sie leben im Freien. Mit einem Leihfahrrad habe ich mich in diese Gegend begeben. So konnte ich mich unabhängig fotografisch in dieser Gegend bewegen. Gelegentlich kam ich auch zu verlassenen, sehr alten Villenruinen vorbei. Mein hochgeladenes Bild vermittelt einen Eindruck davon.

    Schöne Grüße
    Arthur
  • misterfred 24. April 2021, 12:02

    Hi,

    bin gerade durch Dein Portfolio gestolpert. Da finden sich wirklich tolle Aufnahmen. Insbesondere die Fotos mit dem etwas morbiden Charme haben mich sehr begeistert.

    LG Roland
  • BC Projekt 18. April 2021, 16:28

    Guten Tag Jueregi

    Info zum Bild "Göreme, Ballon 1, welches Dir gefällt:

    Kappadokien in der Türkei liegt im Zentrum eines Gebietes ehemals intensiver vulkanischer Tätigkeit, die das heutige Landschaftsbild entscheidend prägte. Einige kleinere Vulkane überzogen 20 Millionen Jahre lang bis in frühgeschichtliche Zeit die Region Kappadokien. Durch Wind und Wasser sind über Jahrtausende die Kegelformen entstanden, die auch Feenkamine genannt werden. Um 4 Uhr früh wurden wir vom Hotel abgeholt und zum Startplatz der Heißluftballontour am Sonnenaufgang gefahren. Zum Fotografieren habe ich in einer Ecke des Korbes Platz genommen. Unter uns breiteten aus der Vogelperspektive gesehen Vulkantürme, bunte Feenkamine, steinerne Kirchen, das Göreme-Tal und das Freilichtmuseum aus.  

    Schöne Grüße und Gut Licht" aus Dornbirn/Österreich,

    Arthur
  • Rothe 9 12. März 2021, 13:55

    Moin Juergi, Dein Kommentar zum 'ImpfZentrum' war hilfreich insofern, als in bestimmten Bildbereichen der Kontrast in der Tat mehr als dürftig war. Das Bild habe ich gelöscht, um ein paar Korrekturen vorzunehmen. Der Reload erfolgt in den kommenden Tagen. Schönen Dank für Deinen wichtigen Hinweis. Gruss, Ake
  • Nils Tpunkt 5. Januar 2021, 7:00

    Hallo Juergi,
    besten Dank für Deine netten Feedbacks!

    Beste Grüße aus Bremen
    Nils
  • Marina Luise 31. Dezember 2020, 9:14

    ~~~~~ mit Schwung ins Neue ~~~~~!
    Bleib gesund und munter!

    ganz liebe Grüße ins neue Jahr,
    Marina
  • Silly_E 22. Dezember 2020, 11:55

    ich bedanke mich herzlich für deine netten Kommentare und die Lobe!
    Ganz lieben Gruß
    Silly
  • 122 208
  • 2.308 17.511
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Alles Kleinkaliber, wie folgt:
- Nikon Coolpix P7100, meine beste - gut für Nachtaufnahmen, Macro, Landschaft, Pflanzengrün wird aber immer zu kräftig. Diese Kamera nehme ich am liebsten und daher auch am oftesten mit auf die Pirsch.
- Panasonic Lumix DSC-FZ30, größter Zoom, tolle Farben, aber bei 400ASA schlecht, mech. Zoom, finde ich klasse, altersbedingt aber manchmal sehr langsam.
- Fujifilm Finepix F60fd, klein, fast immer dabei, macht aber nicht immer, was ich will.
- Stativ,
- seit kurzem geschenkt bekommen: eine alte EOS D60 mit 20-35 und Sigma 75-300.
und von früher noch in meinem Fundus:
Olympus-Blitz T32,
Olympus OM-2n
Olympus OM-1n
Olympus XA
Zuiko 3,5/135, Zuiko 1,8/50, Makro-Zuiko 50mm, Tokina 28-70, Sigma 70-300