Bernhard-M


Premium (Pro), Uchtelfangen

Kugelspringer

am ende ihres Weges
;-)

Kommentare 16

  • Karlchen Karl 24. Juni 2021, 17:35

    ...uiala....*brilleaufsetz*....superwinzige Knubbelkäferchen...sehen aus wie aus Marzipan?
    Witzig obendrein;-))
    Hat was, wenn man dem Boden mal entspannt so nahe kommt *feix*
    Spitzen Makro!!!
    Gruß Karin
  • Robert Hatheier 14. Juni 2021, 13:03

    Sapperlot, grandioses Makro. Ich kenne dein Motiv. Um so mehr gefällt mir dein Ergebnis.
    LG Robert
  • Christel48 13. Juni 2021, 23:02

    Von Kugelspringern habe ich noch nie gehört - ich bin beeindruckt von Deiner Vorgehensweise, diese winzigen Insekten zu fotografieren!
    Eine klasse Aufnahme, mein großes Kompliment!
    LG Christel
  • Weard Bültena 12. Juni 2021, 19:19

    Moin,
    absolut SPITZE!!!
    Etwas zum Lachen.
    TOP fotografiert.
    Weard
  • Dorothea Weckmann - Piper 12. Juni 2021, 17:46

    Von denen habe ich noch nie etwas gehört, geschweige denn sie gesehen!
    Herrlich humorvoll, als ob sie sich auf Kommando in Bewegung setzen würden.
    Ein tolles Foto.
    LG Dorothea
  • Mischa KÖNIG 10. Juni 2021, 20:02

    Du zeigst nicht nur eine tolle Aufnahme, Du zauberst mir damit auch ein Lächeln ins Gesicht.

    LG 
    Mischa
  • Susann K. 10. Juni 2021, 19:13

    Die sind ja richtig knuffig.
    lg
    susann
  • Simone Kamm 10. Juni 2021, 14:06

    Wie Pickeldi und Frederik....superwitzig! Ich würde die auch gerne mal in natura sehen, wo findet man sie?
    Grüße Simone
    • Bernhard-M 10. Juni 2021, 14:53

      An Todholz , modrigen Pflanzen oder in Feuchtgebieten, Diese hier habe ich an der Nahe in einem Kiesbett entdeckt. 
      Eigentlich sind sie fast überall. Nur im Stehen ist es fast nicht möglich sie zusehen, ich liege meist auf einer Iso-Matte die man gelegentlich im Aldi zu kaufen kriegt. Wenn man aus 20-40cm kleine Punkte sieht, die sich bewegen handelt es meist um die Kugelspringer.
      Gruß Bernhard
    • Simone Kamm 10. Juni 2021, 22:50

      Vielen Dank Bernhard. Ich liege oder knie ja auch meistens, hab sie aber noch nie wahrgenommen. Werde aber darauf achten.
  • Josefkoeneke 10. Juni 2021, 12:59

    wo findet man den solche Käfer, werde mal die Augen aufhalten :-) .
    Grüße
    Josef
  • Yamadori12 10. Juni 2021, 11:59

    Das ist ja der Hammer das du sie eindeckt hast, noch mehr..und sie mit einem Normal Makro festhalten Dokumentiren konntest... was wäre wenn du ein Lupenobjektiv zur Hand gehabt hättest... dann wären sie knacke scharf gewesen... das wärs gewesen.....den die Überhaut zu finden..ist ja schon einen herausfordern... Spitze...
    LG Jürgen
  • Oliver Schiebek 10. Juni 2021, 10:20

    Die sind doch gerade mal 1-2 mm "groß". Wahnsinn, wie nah Du da heran gekommen bist, klasse!
    VG Oliver
  • alicefairy 10. Juni 2021, 9:57

    Prima gezeigt
    Lg Alice
  • Jackie.S 10. Juni 2021, 9:48

    Die sind ja Irre! . . . . ich meine das aussehen, und nicht weil sie am ende ihres Weges sind .... grins!
    lg jackie
  • roadrunner.xl 10. Juni 2021, 9:41

    ;-)))

Informationen

Sektionen
Ordner Insekten
Views 2.809
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1MarkII
Objektiv OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Blende 9
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 60.0 mm
ISO 400