Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Simone Kamm


Premium (Pro)
[fc-user:1051486]

Über mich

Hätte mir früher jemand erzählt ich würde mal beim Anblick einer Maulwurfsgrille in wahre Begeisterungsschreie ausbrechen, ich hätte ihn für verrückt erklärt.
Mittlerweile kann ich jedoch nicht mehr durch Wiesen laufen und beim mähen fühle ich mich wie ein Massenmörder. Also laß ichs.
Außerdem ertappe ich mich ständig bei inniger Zwiesprache (oder doch eher Monologen) mit Grashüpfern und Co.
Also fast schon bedenklich.
Spazieren gehen will mit mir auch niemand mehr weil mein Tempo dem einer Dreijährigen gleicht.
Ich fotografiere mit der Lumix FZ50 und einem Achromat von BIG.
Die Teleaufnahmen sind mit der Canon 7D gemacht.
In der Regel sind die Bilder frei hand entstanden.

Es gibt zwei Kategorien von Tieren,
die eine glaubt dass es zwei Kategorien von Tieren gibt,
und die andere hat darunter zu leiden
Richard David Precht

Kommentare 250

  • meissnan 21. Mai 2020, 21:49

    Coole Makros! Ich bin begeistert wie toll du so Krabbelgetier darstellst! LG Anne
  • thothie 1. Mai 2020, 23:12

    Excellent!
    Makros vom Feinsten!
  • Richard der Loewe 9. März 2020, 23:48

    Ein Portfolio voller fotografischer Leckerbissen. Bewundernswert auch Deine Bildgestaltung und dem besonderen Geschick, die Motive nur ganz leicht aus der Mitte zu ziehen :-)
  • Ayka 7. März 2020, 2:25

    Richtig cool, wie du selbst den kleinsten Erdenbewohnern mit deinem Können eine Stimme und Sichtbarkeit verleihst. Dickes Kompliment. Ich hebe z.B. Regenwürmer, Raupen o.ä. vom Bürgersteig auf damit niemand drüber latscht^^ diese kleine Welt vergisst man nicht mehr, sobald man sie mal registriert hat....und das Bewusstsein wächst stetig.
    Viele Grüße
  • Ruth Namuth 29. Februar 2020, 20:06

    Simone,  du hast eine tolle Präsentation dieser vielen Insekten. Das begeistert.
    Weiterhin viel Spaß bei der Fotografie wünsche ich dir.
    LG Ruth
  • skalare44 26. Februar 2020, 12:05

    Grade hab ich Deine Seite entdeckt und bin ganz begeistert von Deinen Insektenaufnahmen - mehr hab ich noch nicht angesehen - ich hoffe, dass es Dich nicht stört wenn ich kaum kommentiere - ich will die Bilder einfach so genießen - und Dir jetzt mal folgen damit ich nichts mehr verpasse;-)
    Liebe Grüße - Ursula
  • Biso 22. Februar 2020, 23:23

    Ich bin ganz zufällig auf deiner Seite gelandet und habe soeben dein Makros bewundert, allesamt großartig, ich bin etwas sprachlos: wie schafft man diese Schärfe frei Hand?!
    Da hast du meine ganze Bewunderung, da bleib ich gern mal dran.
    LG Birgit
  • Susanne Gnann 25. Januar 2020, 13:11

    Um deine Bilder zu beschreiben gibt es nur ein Wort das eigentlich alles mit einschließt:  WOOOW.  Wirklich ganz fantastisch, du machst die kleine Welt sichtbar. Ganz großes Kompliment.
    LG  Susanne
  • Sesostris 7. Januar 2020, 21:04

    Hallo Simone,
    du machst ganz tolle Bilder, eines schöner als das andere. Dein Fotostil gefällt mir gut.
    Schöne Ideen die mich inspirieren.
    Großartige Arbeiten von dir.
    Man merkt deine Liebe und Leidenschaft zur Fotografie.
    Für das Jahr 2020, wünsche dir viele schöne Bilder und auch persönlich Freude, Zufriedenheit und Lebensglück.

    Beste Grüße Steffen
  • rainer.s 7. Januar 2020, 20:36

    Ich weiß nicht mehr genau wie ich auf diese Seite geraten bin,aber ich finde Deine Fotos wunderschön und mit verlaub werde ich Dir folgen.
    lg Rainer
  • Michael Förderer 17. November 2019, 14:36

    Es macht sehr viel Spaß deine Galerie anzuschauen.
    Werden ab und zu mal vorbei schauen, mach weiter so den deine Arbeiten sind wunderschön.
    LG. Michael
  • herbstfalke 9. Oktober 2019, 20:23

    Habe so gelacht gerade beim Lesen deiner Profilbeschreibung hier. Als Kind muss man alles rennend erkunden und je älter man wird, umso langsamer wird es. Und dann ist da noch die Fotografie... na und diese verlangsamt alles enorm aber macht es so wundervoll tiefgründig. Was habe auch ich inzwischen alles entdeckt, nur weil man sich selbst dazu gebracht hat, langsam zu gehen. Sehr schön. Viele Grüße Raphael
  • Martin Stuenzi 1. September 2019, 13:38

    "Aug in Auge" kommt mir in den Sinn in deiner Galerie. Danke für's Zeigen. LG Martin
  • Jackie.S 29. August 2019, 11:09

    Lach .... ja, wenn man älter wird macht man nicht nur Körperliche veränderungen durch :-)
    Und deine Freude für die Insekten spürt man in jedem einzelnen Bild ...... eine wahre freude beim durchstöbern deiner Bilder!
    lg jackie
  • christine müller 28. August 2019, 9:34

    Was du schreibst trifft haargenau auch auf mich zu.....du bist nicht allein.
    Grüße Christie

Kenntnisse

Ausrüstung