Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Geißklee-Bläuling (Plebejus argus)

Geißklee-Bläuling (Plebejus argus)

1.038 39

Gerhard Haaken


Free Mitglied, Niedersachsen

Geißklee-Bläuling (Plebejus argus)

Geißklee-Bläuling (Plebejus argus) oder Hauhechel-Bläuling (Polyommatus icarus) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Bläulinge (Lycaenidae). Innerhalb seiner Familie stellt er die häufigste und verbreitetste Art dar und wird daher auch als Gemeiner Bläuling bezeichnet.

Es gibt verschiedene Meinungen, ich denke es ist ein Hauhechel.


fotografiert am 02.07.2014

Kommentare 39

  • Dennis Sanetra 22. Dezember 2015, 19:01

    Hallo Gerhard,
    ich bin mir ziemlich sicher das es sich um einen Argus/Geißklee-Bläuling (Plebejus argus) handelt. Er hat nämlich erstens kein Basalfleck und zweitens ist der mittlere dachförmige Fleck nicht nach hinten ausgezogen. Bei P. icarus ist dieser vorne auch eher rundlich. Das Foto ist jedenfalls Spitze !

    Gruß Dennis
  • lastboard2 27. August 2014, 8:30

    Sehr gelungene Darstellung dieses Bläulings:
    Tolle Bildgestaltung mit dem Halm - und dem an der Spitze befindlichen Hauptdarsteller - und die Farben sind ebenfalls sehr harmonisch !
    Da der Basalfleck auf dem Vorderflügel nicht zu entdecken ist, würde ich eher auf den Kleinen Esparsetten-Bläuling tippen.
    VG
    lastboard2
  • barbara hetterich 26. August 2014, 21:25

    Dieses Jahr gib es Gott sei Dank mehr zu finden.
    Eine Traumaufnahme in bester Qualität. Die Schärfe beeindruckt mich sehr.
    vg barbara
  • Waldemar Buche 25. August 2014, 8:22

    Eine kleine Schönheit! Große klasse!
    LG Waldemar
  • Hardy54 24. August 2014, 22:40

    Hallo Gerhard. Ein wunder, wunderschönes Bläulings- Makro. Liebe Grüße Hardy.
  • Karl-Heinz Lüpke 24. August 2014, 3:29

    wow super Falter Aufnahme mit Klasse Schärfe und perfekter Freistellung!
    Kalle
  • Günther Metzinger 22. August 2014, 9:25

    Ein herrliches Makro hast Du da geschaffen. BG und BQ sind 1a.
    VG Günther M
  • emen49 21. August 2014, 23:01

    Wow, absolut genial in Szene gesetzt.
    VG Marianne

  • Heinrich Bross 21. August 2014, 19:26

    Ein Gipfelstürmer beim Abstieg,ganz prima Gerhard.
    LG Heiner
  • Markus1009 21. August 2014, 16:41

    Hallo Gerhard,
    wundervoll in Szene gesetzt! In bester Qualität und Darstellung; Bildgestaltung sind excellent!
    Viele Grüße

    Markus
  • Beate Und Edmund Salomon 21. August 2014, 14:55

    EineSpitzenaufnahme von unserem kleinen Lieblingsfalter mit feinster Bildqualität. Das ist ein Anblick, der uns richtig Freude bereitet.
    Viele Grüße von Beate und Edmund
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 21. August 2014, 10:58

    Ganz oben auf der Spitze hat er sich platziert. Wunderschön ist er so zu sehen. Sehr fei die durchgehende Schärfe auf dem Bläuling und prima wie die Farben zur Wirkung kommen.
    LG Heike
  • Bernhard Kuhlmann 21. August 2014, 10:35

    Er scheint den Rückweg antreten zu wollen ! lach
    Ein tolles Macro .
    Gruß Bernd
  • JeannyL 21. August 2014, 6:54

    Hatte gestern mal wieder Zeit für die Wiese, aber außer Bläulinge gab es nichts zu sehen auch andere Insekten gab es es nicht viele :-(
    ein sehr schönes und klares Foto Gerhard
    LG Jeanny
  • Sigrid E 21. August 2014, 4:01

    Schärfe und Freistellung sind wie immer bei dir vom Feinsten. Bei der Bestimmung bin ich mir bei der Vielfalt der Bläulinge auch nie sicher.
    LG
    Sigrid

Informationen

Sektion
Ordner Insekten, Raupen usw
Views 1.038
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 150.0 mm
ISO 100