Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
67 7

Kommentare 7

Bei diesem Foto wünscht werner thuleweit ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • ingeborg m. 19. Juni 2018, 22:23

    Hallo Werner,
    mir persönlich ist der Grad der Abstraktion zu wenig;) Zu viele Strukturen sind noch erkennbar...
    LG Ingeborg
  • Mannus Mann 19. Juni 2018, 13:58

    Sehr fein
    passt die Technik
    zum Fingerhut.

    Frohe Tage
    wünsche ich dir, Mannus.
  • Alusru Isbert 19. Juni 2018, 9:48

    Sich mal aus den starren Strukturen lösen und neues beginnen.... Hätte man das in der Kunst und auf vielen anderen Gebiete nicht versucht, uns wäre viel wunderbares und hilfreiches entgangen....ich mag solche ausssergewöhnlichen Versuche.... Irgendwann sind sie integriert, Werner....
    LG Ursula
  • Karl-J. Gramann 18. Juni 2018, 12:31

    man muss mal experimentieren.....
    mir gefällts....vg karl
  • Marion Stevens 18. Juni 2018, 12:23

    Ich weiß, dass du es nicht gerne beim "Abbilden" belassen willst, sondern oft mit deiner Kamera malst und kreative Ideen hast.
    Das sieht für mich auch meist gut und spannungsreich aus.
    Hier hast du einen Grad der Abstraktion erreicht, der mir persönlich in der (gewollten) Unschärfe zu weit geht, als dass mein Auge es noch als angenehm empfindet. Das gilt auch für das vorherige Foto.
    Vom Bildaufbau her stelle ich noch für mich fest, dass der Wasserfall in seiner Gradlinigkeit auch ein wenig die (Farb-) Harmonie beeinträchtigt.

    Du hast es nicht anders gewollt! :-)
    Gruß
    Marion
  • Wolfgang H. S. 18. Juni 2018, 12:15

    Ein gelungener "bunter" Kameraschwenk.
    Vielleicht ist der helle Streifen rechts oben etwas dominant, das ist aber Geschmacksache.
    Gruß, Wolfgang
  • Susanne Marx 18. Juni 2018, 10:23

    Dynamik pur, das ist super gemacht!
    Glückwunsch zu dieser kreativen Arbeit
    Susanne