pottfotograf.


Premium (Complete), Wetter (Ruhr)

das Blumenduett...

...steht noch aufgeschlagen am Klavier, passend dazu ein Strauß (Kunst)blumen auf dem kleinen, runden Tisch, daneben liegen noch ein paar alte Fotos. Spinnweben hängen von der Decke herab.
Hier scheit die Zeit stehen geblieben zu sein, denn das Haus ist seit 17 Jahren verlassen.

Leo Delibes, Le pas des fleurs
Grande valse aus Naila (La source)
https://youtu.be/fnAOL8bueBw

Kommentare 12

  • Wolfgang P94 14. März 2021, 10:43

    Irgendwie finde ich zeigt das Foto auf melancholische Weise ein ganzes Leben...
    LG
    wolfgang
  • Entz Graphy 10. März 2021, 21:04

    erst einmal Danke für dein Lob an einem meiner Bilder ;) Das ist der Grund warum ich über dich gestolpert bin. Ich muss sagen Wow ! Deine LP Bilder sind sehr ausdrucksstark. Bei diesem hier glaubte ich sogar, ha! Den Platz kenne ich, aber nein ich habe mich geirrt. LP Fotografie finde ich selbst sehr faszinierend und auch ich teile deine Meinung zu den Beweggruünden. Leider wird das auch immer schwieriger und auch der Vandalismus anderer nehmen zu. So etwas ist tatsächlich sehr schade, umso schöner dass du ausser Fuß und Kameraabdrücken nichts hinterlässt. Allerdings bist du nun selbst schuld das ich dir folge um weitere ausdrucksstarke Bilder von dir zu betrachten :))))
    • pottfotograf. 11. März 2021, 21:01

      Danke für deine netten Worte! Gerade bei diesem Ort bin ich mir ziemlich sicher, dass ihn kaum einer kennt. Zumindest habe ich im Netz noch keine Bilder davon entdeckt.
      Gruß, der pottfotograf
  • Heribert Niehues 9. März 2021, 12:10

    Unglaublich, was es noch alles zu entdecken gibt. LG Heribert
  • Rondina 8. März 2021, 19:15

    ein toller Blick in die 'gute Stube'... seit 17 Jahren verlassen - und doch meint man, gleich kommt die Dame des Hauses rein und setzt sich zum Spielen ans Klavier...
    liebe Gruesse Rondina
  • juergi-p 7. März 2021, 23:48

    Da gab es wohl mal einen Wasserschaden :) Klang das Klavier noch einigermaßen?
    vg von juergi
    • pottfotograf. 8. März 2021, 0:10

      Es gab keinen Wasserschaden (zumindest nicht in diesem Raum), aber wenn ein Haus nicht mehr beheizt wird, entsteht relativ schnell Schimmel.
      Zur Frage: Ich hab schon oft Klaviere oder Flügel an verlassen Orten vorgefunden, aber habe noch nie drauf rumgeklimpert...
  • Klaus Böthin 7. März 2021, 21:57

    Das sind die wirklich schönen Orte die man finden kann,die kleinen unberührten Privathäuser wo man das Gefühl hat der erste zu sein seit die letzten Besitzer gegangen sind,die feinen kleinen Perlen,nur sie zu finden ist meistens nur Zufall. 
    Schön in braun und beige gehalten,man kann am Stil sofort erkennen das es von dir ist.
    Viele Grüße Klaus
  • Andreas Beier 7. März 2021, 19:51

    klasse !
  • BeSd 7. März 2021, 19:48

    Stark !
    Eindeutig ein "Schimmel-Klavier"
    Gruß
    Bernd
  • Conny11 7. März 2021, 19:35

    Super... da scheint ordentlich Leben in der Bude zu sein ..wie man so schön sagt...
    Ein beeindruckendes Lost Places...bestens fotografiert und gezeigt.
    LG, dir einen guten Start in die neue Woche Conny
  • hansa5044 7. März 2021, 18:24

    Total verrückt. Wie kann es sein, dass ein Haus so verlassen wird und es 17 Jahre später noch so aussieht? LG Hansa