Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Richard der Loewe


Premium (World), aus südlichen Gefilden
[fc-user:565939]

Über mich

Danke für den Besuch.
Vorneweg: Bei den "öffentlichen Freunden" möchte ich aus diversen Gründen nicht mitmachen.
Falls ihr nicht nur meine aktuellen Bilder sehen wollt: Alle Fotos sind auch in meinem Fotohome und ihr könnt euch nach Lust und Laune ein Thema aussuchen und habt mehr Ordnung als im Sammelsurium der Pics.
Wer wegen der geographischen Vielfalt meiner Bilder glaubt, ich wäre pausenlos irgendwo in der Welt unterwegs, irrt leider. Die gescannten Dias (jeweils vermerkt) sind über einen sehr langen Zeitraum entstanden, ihr seht also auch eine Art von "Lebenswerk" :-)) Ab Mitte 2006 gibt es aber auch digital produzierte Fotos. Später werden die Scans sogar zur Ausnahme.

Ich fotografiere schon ziemlich lange, anfangs SW, schon bald mit der Spiegelreflex, auch mit Duka-Arbeit. Am meisten auf Reisen, am liebsten in der Sahara und den Regionen der Welt mit hohen Bergen, also Ur-Landschaften, wo ich fast durchwegs zu Fuß unterwegs bin (war). Seit geraumer Zeit konzentriere ich mich auf die Alpen, mein absolutes Lieblingsgebiet sind die Dolomiten.
Daneben favorisierte ich auf meinen früheren Reisen Porträts, wobei man nicht an inszenierte Bilder im Studio denken darf, sondern an Freilicht-Bilder, die meist spontan entstanden sind und denen immer die Einwilligung der "Porträtierten" vorausging - freilich mehr durch Gestik eingeholt.
Bei den Anmerkungen, zumindest im Voting, scheint mir viel zu viel Gewicht auf schematische Regeln, Rauschen und Schärfe gelegt zu werden, dabei ist es m.E. doch viel entscheidender, ob mich ein Bild anspricht oder nicht.

Für 23 Sternchen bedanke ich mich bei euch. In meinem französischen SW-Ableger kamen auch noch 10 dazu.
http://www.fotocommunity.fr/pc/account/myprofile/850217
Diesen französischen Ableger habe ich ab September 2008 nicht mehr bestückt, da ich es zeitlich leider nicht schaffe, zwei Konten zu betreuen. Die Sternchen habe ich hierher transferiert - ihr findet sie im dritten Ordner. Ein knappes Hundert SW-Bilder könnt ihr aber immer noch "in Frankreich" abrufen.

April 2006: Auch ich bin am Wendepunkt analog-digital angekommen: Panasonic LUMIX FZ30, aber das Dia-Archiv bleibt noch geöffnet!
Oktober 2007: Zurück zur Spiegelreflex! Eine D 80. Das Gefühl wieder auf einer Mattscheibe manuell scharfstellen zu können ist unglaublich! Aber die FZ 30 wird weiter benutzt, wenn ich zu faul bin, große Objektive zu schleppen.
Ein spezielles Hobby von mir sind gespiegelte Holz-Muster, die ich erst recht spät entdeckt habe: https://www.fotocommunity.de/user_photos/565939?folder_id=847422
Einige meiner sonstigen eigenen Lieblingsbilder (aus der Sahara, aus Nepal, aus Namibia bzw. SA und aus dem winterlichen Oberbayern):
Weite, Linien, Farben: Wüste wie im Traum RELOAD
Weite, Linien, Farben: Wüste wie im Traum RELOAD
Richard der Loewe
Besuch in der Dämmerung
Besuch in der Dämmerung
Richard der Loewe
[fc-foto:3778009
Kagbeni mit Nilgiri-Gruppe
Kagbeni mit Nilgiri-Gruppe
Richard der Loewe
Der Anführer und seine Clique
Der Anführer und seine Clique
Richard der Loewe


nachdenkliches Lockenköpfchen
nachdenkliches Lockenköpfchen
Richard der Loewe
auch bei den Himbas gibt es Madonnen
auch bei den Himbas gibt es Madonnen
Richard der Loewe
Drakensberge
Drakensberge
Richard der Loewe

Winter - Brandung
Winter - Brandung
Richard der Loewe
labiles Gleichgewicht
labiles Gleichgewicht
Richard der Loewe

Kommentare 245

  • Anna Samson 10. März 2020, 16:48

    Danke Richard für den Kommentar zu meinem Bild „Blattstruktur“.
    Deine Bilder sind so faszinierend dass ich dir nun folgen werde.
    LG Anna
  • hans-jakob 3. März 2020, 16:28

    Vielen Dank für deine nette Anmerkung zu meinem Bild (Blätterwerk)
    LG hans-jakob
  • Gisela A. 12. Februar 2020, 11:19

    Vielen Dank für die Anmerkung Rustikal.Dies Foto muß dir sehr gefallen,da es die zweite
    Anmerkung ist.Freut mich wenn es so gut gefällt.
    PS Elements ist auch mein Bearbeitungsprogramm.
    Liebe Grüße sendet Gisela
  • ruubin 26. Januar 2020, 14:26

    Hallo Richard,
    erstmal vielen Dank für deinen Besuch u. deine tolle Anmerkung, die ich ausnahmsweise mal verlinke, weil du da ein "Herzensbild" von mir ausgesucht u. mit einem Lob versehen hast, wie man es nicht alle Tage bekommt.
    Mit welcher Farbe malt die Zeit...........
    Mit welcher Farbe malt die Zeit...........
    ruubin

    Aufgrund der Ähnlichkeit unserer fotografischen Vorlieben, Sichtweisen u. Umsetzung solch maroder Motiv  bekommt dein Kommentar für mich besonderes Gewicht!

    Ja, die Ähnlichkeit ist wirklich verblüffend. Als ich neugierig in deinen verlinkten Ordner (https://www.fotocommunity.de/user_photos/565939?sort=new&folder_id=532065) geklickt habe, war ich anfangs irritiert, weil ich echt dachte da sind Fotos von mir drin.....
    Da ich im Moment nicht so viel Zeit habe, wird es mir ein besonderer Genuss sein deinen Ordner in Ruhe zu durchstöbern.

    Klar werde ich dir folgen, ich denke wir bleiben in Verbindung u. freu mich auf einen zukünftigen Austausch.....
    lg robert
  • Fernando Anzani 1. Januar 2020, 18:22

    Grazie Richard e Buon Anno. Ho visionato un po' la tua galleria dove ho trovato delle bellissime immagini,soprattutto di montagna, riprese molto bene sia per quanto riguarda la composizione che per tutto il resto. Non credo che tu abbia bisogno di imparare, già sai e mi complimento con te. Ciao. Fernando.
    Terre castigliane
    Terre castigliane
    Fernando Anzani
  • Richard der Loewe 26. November 2019, 12:03

    An Gisela
    Liebe Gisela, ich habe nicht etwas Deinen Namen falsch geschrieben. sondern meine Anmerkung bezog sich auf GELA H.s Anmerkung nach mir. Mit dem Gang durch Deine Bilder bin ich noch nicht fertig.
    Gruß
    Richard
  • Gisela A. 25. November 2019, 21:19

    Vielen Dank für deine Anmerkung zum Foto  Rustikal.
    Es war die Rinde eines alten Baumes.So alte Rinde ist doch Rustikal.Habe bei Dir reingeschaut,sehr abwechslungsreich deine Fotos und die die gespiegelten Holz Muster 
    sehr interessant.Holz ist ein wundervolles Naturprodukt.
    Noch eine Frage,wieso sprichst du mich mit Gela an?
    Liebe Grüße sendet Dir Gisela
  • Fernando Anzani 24. November 2019, 17:48

    Vielen danke. GRAZIE. Ciao. Fernando.
    Les bouteilles vertes
    Les bouteilles vertes
    Fernando Anzani
  • uwe pohlschmidt 23. November 2019, 20:11

    Hallo Richard,
    lieben Dank für deinen fast romanartigen Kommentar zum Bild Seiser Alm. Leider komme ich erst etwas verspätet zum antworten. Ja, es ist immer etwas wagemutig im November durch die Dolomiten zu ziehen, aber es lohnt sich. Der Urlaub begann gefühlt noch im Sommer und zwei Wochen später endete er im Winter. Ein schönes Erlebnis. Kaum ein Mensch unterwegs, die Natur hat man ganz für sich alleine. Werde jetzt gleich mal durch deine Bilder stöbern. Bin gespannt was mich erwartet.
    Gruß Uwe
  • gebru 22. November 2019, 23:12

    ja Richard was soll ich sagen, nach einem Blick auf deine Bilder erlaube ich mir dir zu folgen. Sehr schöne Sicht der "Wesen_Lichen" Dinge. genau mein Ding.
    LG gebru
  • Gisela A. 9. August 2019, 11:46

    Vielen DANK für deinen Kommentar zum Foto Zwillinge.
    An das Tierkreiszeichen Zwillinge habe überhaupt nicht gedacht,aber jetzt wo du es sagst.
    Ist so meine Spielerei mit Filter und Spiegeln.
    Liebe Grüße sendet Gisela
  • Wharariki 19. März 2019, 4:12

    Herzlichen Dank für einen wirklich etwas aussagenden Kommentar zu den Salinas de Maras. Das zweite Bild aus meiner Reihe „Salz der Inkas“ gefällt mir noch etwas besser. LG Ursula
  • Fernando Anzani 23. Juni 2018, 18:53

    Thank you very much for your comment. Ciao. Fernando.---------------------------------------
    Full color 9
    Full color 9
    Fernando Anzani
    Le bonnet rouge
    Le bonnet rouge
    Fernando Anzani
  • Fernando Anzani 16. Juni 2018, 16:06

    DANKE. Grazie mille. Ciao. Fernando.----------------------------------------------------------------
    Terre castigliane
    Terre castigliane
    Fernando Anzani
  • Anne Berger 25. Mai 2017, 13:54

    Hallo Richard,
    herzlichen Dank für deinen Besuch und die lobende Anmerkung. Das Kompliment gebe ich gerne zurück. Deine Fotos zeigen deinen besonderen Blick fürs Motiv und überzeugen durch die wohlüberlebte Bildgestaltung.
    LG Anne
  • 704 279
  • 17.086 9.385
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)