Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Kögler


Pro Mitglied, Gera

leiser Schmätzer

Selten sieht man den Schnabel geöffnet , wenn der Steinschmätzer singt/schmätzt , meist ist nur die Kehle aufgeplustert ! Nur zum Schlußakkord öffnet sich etwas der Schnabel .
Da der schmätzende Gesang so leise ist , wird er sich auch niemals an viel befahrenen Strassen , oder in dichteren Zivilisationsgebieten ... , mit Rasenmähern/Kreissägen/Motorsensen etc. aufhalten ! Er bevorzugt die ruhigeren und steinigen Trockenwiesen , wo nur der Wind den Gesang wegträgt .

Kommentare 18

  • Wolfgang Wefers 12. Mai 2014, 22:28

    Absolut spitze, super erwischt
    Gruß Wolfgang
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 11. Mai 2014, 7:50

    Hallo.
    Eine fabelhafte Aufnahme, sehr gute Arbeit, gestochen
    scharf, klasse genacht.
    LG. Wolfgang
  • volleyballer 10. Mai 2014, 18:15

    Perfekt. Der Steinschmätzer hats gut, der kann sich aussuchen, wo er wohnt. Hier ist irgendwie immer Lärm ;-)
    LG
    Olaf
  • Thorsten Seibel 10. Mai 2014, 12:08

    Wunderschön erwischt, schöne Bildqualität!
    VG Thorsten
  • Angelika Ehmann-Eilon 9. Mai 2014, 23:36

    Genieße hier den Anblick des Schmätzers und bin auch durch Deinen Text sehr entzückt!
    Bei Vogelbeobachtung , so geht es ja auch vielen hier, gerät man ins Schwärmen.
    Ich habe noch nie der Stille wegen bei Vogelbeobachtung eine Serienauslösung vorgenommen, weiß gar nicht, ob ich so etwas überhaupt an meiner Kamera besitze ;-).
    Gruß Angelika.
  • Kerstin und Diddi 9. Mai 2014, 23:00

    Eine hervorragende Momentaufnahme, Andreas.
    Da hast Du ihn bestens fotografiert.
    LG Diddi
  • vbez 9. Mai 2014, 21:57

    Tolles Bild, tolle Beschreibung.
    Gruß Volker
  • Karin u. Lothar Brümmer 9. Mai 2014, 21:16

    Schöne Aufnahme - auch der Steinschmätzer ist wie viele andere Arten auch im Rückwärtsgang in vielen Gebieten ist er schon verschwunden.
    LG Lothar
  • BurkhardLoll 9. Mai 2014, 21:14

    Das Foto ist natürlich wieder ganz große Klasse.
    Dann aber noch Deine Beschreibung seiner Laute dazu - ich glaube ich habe ihn gehört.
    Gruß Burkhard
  • Vogelfreund 1000 9. Mai 2014, 20:16

    Super , schön das du gewartet hat bis
    zum Schlußakkord .
    gruß franz
  • Ulrich Diez 9. Mai 2014, 19:23

    Den Vogel mag ich! So wie du es beschreibst, hat der Vogel viele Parallelen zu mir! ;-) Sehr schön aufgenommen!
    VG
    Ulrich
  • Mike Heddergott 9. Mai 2014, 19:09

    super!
    lg mike
  • insulaner-MS 9. Mai 2014, 18:56

    Ich bevorzuge übrigens auch die ruhigeren Bereiche ;-)
    Klasse fotografiert Andreas!
    Gruss Matthias
  • Axel Sand 9. Mai 2014, 18:55

    Hervorragend gemacht
    Gruß
    Axel
  • Mary.D. 9. Mai 2014, 18:44

    Klasse hast du ihn abgelichtet!
    LG Mary
  • H.D. G. 9. Mai 2014, 18:37

    Der scheint dort öffter zu sitzen. ;-)
    Sehr schön fotografiert.

    Gruß Dieter
  • Klaus Huppertz 9. Mai 2014, 16:59

    Manchmal möchte ich mich auch lieber der Geräuschkulisse der Zivilisation entziehen und es dem Steinschmätzer gleich tun!
    Sehr gelungenes Foto!
    Mein Kompliment!
    LG Klaus
  • Fred Welke 9. Mai 2014, 14:08

    Na endlich mal wieder einen Piepmatz. vg Fred

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 234
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Minolta AF 600mm F4 HS-APO G
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 600.0 mm
ISO 100