Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Kögler


Pro Mitglied, Gera

leiser Schmätzer

Selten sieht man den Schnabel geöffnet , wenn der Steinschmätzer singt/schmätzt , meist ist nur die Kehle aufgeplustert ! Nur zum Schlußakkord öffnet sich etwas der Schnabel .
Da der schmätzende Gesang so leise ist , wird er sich auch niemals an viel befahrenen Strassen , oder in dichteren Zivilisationsgebieten ... , mit Rasenmähern/Kreissägen/Motorsensen etc. aufhalten ! Er bevorzugt die ruhigeren und steinigen Trockenwiesen , wo nur der Wind den Gesang wegträgt .

Kommentare 18

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 239
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Minolta AF 600mm F4 HS-APO G
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 600.0 mm
ISO 100