Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anla


World Mitglied

Großaufnahme !

Ganz schön schwierig, diese schnellen Küstenseeschwalben als Vollbild mit dem 400ter abzulichten....jedes Mal hat sie gewonnen und ich etwas abgeschnitten :-(
Trotzdem fand ich es zeigenswert....ist nicht so ungefährlich da, wo ihre Jungen herumhüpfen....die sind ganz schön angriffslustig und einmal habe ich wirklich die Flucht ergriffen !
Nicht böse sein, wenn meine Anmerkungen noch eine Weile sehr spärlich ausfallen.....ich muß erst mal mit meiner Bilderflut fertig werden....:-)
Das Bild entstand bei Arnastapi auf der Halbinsel Snaefellsnäs in Island.

Kommentare 25

  • Mira S. 9. November 2010, 22:00

    Ist das ein irres Bild, sehr beeindruckend.
    lg marion
  • Uschi D. 12. August 2010, 22:06

    ist doch klasse anla... tolle aufnahme u. schön...
    dass du wieder hier bist...freu :-)
    glg uschi
  • Biggi Oehler 12. August 2010, 21:03

    Genieße Deinen besonderen Urlaub nochmals mit Deinen Bildern.
    Ein wunderbares, so klares und reines Bild schickst Du uns hier. Klasse.
    LG.
    Biggi
  • Ela Ge 12. August 2010, 20:14

    also das is echt lässig ....... sonst schreib ich zu tierfotos nie etwas, aber hier die flügel sind faszinierend .... und die geometrie des schwanzes dazu ...... stark
    und eigentlich isses wunderbarste architektur ....
  • jopArt 12. August 2010, 18:28

    tststs-anmerkungsfaulenzerin! ;-))))))
    der flattermann kommt gut so-und die probleme kennt ja wohl jeder, mir gefällt das so!

    lg hans
  • Silke45 12. August 2010, 14:59

    Toll getroffen, beneidenswert!
    Ich habe einen Schwarm Küstenseeschwalben am Abfluss des Jökúlsálón beobachtet und fotografiert.
    Die arbeit lässt mir aber auch nur wenig Zeit für meine Fotomassen. :((
    Formatfüllend kriege ich sie aber nur mit Ausschnittsvergrößerungen hin...
    LG, Silke
  • Markus 4 12. August 2010, 11:59

    SUPER gelungen
    VG Markus
  • Maddy M. 12. August 2010, 11:56

    Wahnsinnig schön wie das Licht die ausgebreiteten Flügel durchdringt!
    Eine ganz tolle Aufnahme!
    LG Maddy
  • Uli Pfahler 12. August 2010, 11:27

    @Manfred: Als ich das erste mal im Auto attackiert wurde, konnte ich vor Lachen die Kamera nicht ruhig halten... es gab dort sogar ein Verkehrsschild, dass auf die angriffigen Küstenseeschwalben hinwies; ich wollte es zuerst gar nicht glauben - bis sie aus ihrer Deckung kamen... ;-)
    @Anla: Klasse Aufnahme. Zur "Verteidigung" genügt es übrigens, den ausgestreckten Zeigefinger hoch über den Kopf zu halten (nein, nicht den Mittelfinger, das könnten sie Dir übel nehmen ;-)
    Sie fliegen zwar den Finger an, aber sie beißen nicht rein, keine Sorge - zumindest haben sie mich noch nie gebissen :-)
    Viele Grüße, Uli
  • Peter Silje 12. August 2010, 11:11

    Toll freigestellt und bearbeitet.
    Sehr gutes Foto.
    VG Peter
  • Gerd Frey 12. August 2010, 10:43

    junge, junge, was ist das gut!
    bin blass vor neid ;-)
    vg gerd
  • Manfred Bartels 12. August 2010, 10:34

    Ich musste dort mal mit dem Auto anhalten.
    Sofort kamen sie aus den Wiesen hoch und griffen das Auto an.
    Ich brauchte nur die Scheibe runtermachen und konnte in Ruhe fotografieren mit 135mm.
    Für 400 mm sind sie wirklich viel zu schnell.
    Eine gute Aufnahme ist es geworden.
    LG Manfred
  • Manuel Gloger 12. August 2010, 9:11

    Du hast sie sehr gut mit deinem 400er "abgeschossen". Sie sitzt perfekt im Format und ist herrlich anzuschauen, mit ihren lichtdurchfluteten Flügeln. Sehr gut belichtet, jedes Detail ist erkennbar bei dieser Gegenlichaufnahme. Wieder ein sehr gutes Tierbild von dir.
    LG Manuel
  • ReMemBer 12. August 2010, 9:02

    eine ganz starke aufnahme...da kann ich auch gerne auf ein kleines ...winzig kleines zipfelchen verzichten:-))
    lg marion
  • Herbert Henderkes 12. August 2010, 8:58

    Wahnsinn. 'Ein echtes Kunstwerk durch die Belichtung.
    LG, Herbert

Informationen

Sektion
Klicks 501
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten