Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

Glatteis ... Rügenwalder Mühle

Ich konnte es kaum fassen , dieser Mini muss beim letzten Glatteis von der Seite durch die Mühle geschossen sein .
In Bad Zwischenahn im schönen Ammerland wird ja auch nicht immer gestreut .
Nun , der Fahrer wird sich freuen , kann er doch jetzt die leckeren Wurstsorten der Rügenwalder Mühle genießen .
Ich kann hier nur guten Appetit wünschen !

Vielen Dank für die vielen Anmerkungen zu diesem Foto , ich möchte hier allerdings etwas klarstellen , das Foto ist echt ,
das Auto ist eine Montage , die für ein Event genutzt wurde , für mich ein Zufall , dass ich es fotografieren konnte .

wir fahren schon mal los ....
wir fahren schon mal los ....
Friedhelm Ohm

Kommentare 16

  • Eifelpixel 22. März 2013, 17:00

    Wäre aber ein spektakuläres Werbedetail.
    Glück das du es für dich verewigen konntest.
    Schönes Wochenende wünscht Joachim
  • Reinhold Müller 19. März 2013, 9:38

    Das sieht man sonst aber auch nicht alle Tage. ****
    LG Reinhold
  • Arndt Bruhn 19. März 2013, 8:41

    Steht heute auch was drüber in der Zeitung. Fiddi war natürlich schneller

    http://www.nwzonline.de/ammerland/wirtschaft/was-macht-der-mini-in-der-muehle_a_3,0,3175379615.html
  • Sibille L. 18. März 2013, 22:46

    Der hat wohl zuviel von der Wurst gegessen, daß er stecken geblieben ist :-))
    Was Du so alles entdeckst. Sehr gut von Dir fotografiert.
    LG Sibille
  • Abracadabra 18. März 2013, 22:28

    Kaum zu glauben, was Du sooo entdeckst.
    ''Du hast ja Augen wie ein Lux'' :))))) lach.
    Manno man, das arme Auto.
    Man ist schon vom Fotoanblick geschockt.

    VG Abracadabra


  • Elsemarie 18. März 2013, 21:57

    Dadurch schmeckt die Wurst aber auch nicht besser.
    Nun fehlen mir die Worte fürs Bild.

    LG,Ellen
  • aeschlih 18. März 2013, 21:55

    Tja was da nicht alles so passieren kann... zuletzt wird der Ausrutscher zur Kunst :-))
    grüss dich Hilde
  • Rosetta4 18. März 2013, 21:02

    Das Auto prallte mit enormer Wucht in die Mühle, wenn es auf der anderen Seite wieder rausfliegt. Es sei denn, der Fahrer hatte keine andere Wahl aus der Mühle zu steigen. Ich wünsche ihm eine kleine Wurstpause.
    LG, Rosetta
  • Adolf Zibell 18. März 2013, 19:51

    Ein tolles Foto in top Qualität, so etwas hab´ ich noch nicht gesehen.......
    aber Fiddi zeigt es hier sehr gut!
    Mit lieben Gruß von Adolf
  • Bernd-Peter Köhler 18. März 2013, 19:43

    Alles eine Frage der Betrachtungsweise. Das kann ja auch ein Fluchtversuch nach einer Wurstprobe gewesen sein;-))
    Munter bleiben, BP
  • smokeybaer 18. März 2013, 19:07

    Wow toll gesehen und umgesetzt
    Der Fahrer von dem Auto hat bestimmt nicht seine fahrweisean der Situation angepasst
    war wohl ein bisschen zu schnell
    gruss smokeybaer
  • Bergjäger 18. März 2013, 18:34

    Dumm gelaufen :-)))))
    LG Bergjäger
  • jopArt 18. März 2013, 18:32

    ob das dem fahrer wirklich so wurst war! ;-)))

    schaut jedenfalls gut aus-muß aber nicht so bleiben! ;-)))

    lg hans
  • WERNER-ZR 18. März 2013, 18:32

    Hast du zwar hübsch fotografiert, aber ich finde es schade, dass die hübsche Mühle durch solche angebliche "Kunst" verunstaltet wird. ....auch wenn die Mühle nur ein Werbenachbau ist!
    Und die Beziehung zur Wurst??? Vielleicht über die -Pferde-stärken?
    LG Werner
  • Rüdiger Kautz 18. März 2013, 18:27

    Das muss nur als moderne Kunst deklarieren, dann findet man auch die Beziehung zur Wurst.

    Gruß aus Bärlin

Informationen

Sektion
Ordner Oldenburg & Umgebung
Klicks 798
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 64.0 mm
ISO 100