Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mittagsgebet ... noch ist Zeit

Mittagsgebet ... noch ist Zeit

1.164 11

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

Mittagsgebet ... noch ist Zeit

Kirche in Lüneburg , freundlich wird man hier eingeladen !

Kommentare 11

  • Irene T. 6. Oktober 2014, 19:25

    also diese Touristen hätten ja ihre Fahrräder auch woanders abstellen können ...und nicht direkt vor dem Kircheneingang ...
    sie verunstalten deine ganze schöne Aufnahme Fiddi ...
    schön hast du es fotografiert ...
    lg:Irene
  • Eifelpixel 6. Oktober 2014, 12:25

    Solche Werbung sieht man auch nicht oft.
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
  • Rosetta4 5. Oktober 2014, 21:36

    Das finde ich schön, dass ein Pfarrer sich die Mühe nimmt, eine kurze Andacht zu halten gerade über Mittag . In der Kirche kann man ruhig werden und sich geistig entspannen.
    Bei uns sind die Kirchen tagsüber offen, auch in der Stadt.
    Mir gefällt das Eingangstor dieser Kirche.
    LG, Rosetta
  • Manfred Blochwitz 5. Oktober 2014, 12:08

    Fein gezeigt, ich schaue gern in die Kirche, es ist immer ein Ort der Entspannung, hier kann man/frau die Ruhe genießen.
    lg Manfred
  • Ingeborg 5. Oktober 2014, 6:58

    Ich fände es auch viel besser, wenn Kirchen tagsüber geöffnet bleiben könnten!
    Das war bis vor wenigen Jahren für katholische Kirchen "ganz normal".
    Leider haben viele Menschen heutzutage weder einen Bezug zu "Göttlichem" noch Respekt vor religiösen Dingen.
    Es scheint schon etwas Besonderes zu sein, wenn Kirchen "geöffnet" sind oder gar nur einen "offenen Tag"
    bzw. eine "offene Nacht" anbieten:
    In dieser 5. Nacht der offenen Kirchen
    In dieser 5. Nacht der offenen Kirchen
    Ingeborg
    Die Menschen brauchen wohl nur einen Gott,
    wenn es ihnen schlecht geht......
  • Gundula Ida Gäntgen 5. Oktober 2014, 1:10

    Dann nichts wie rein...schaden kann´s ja nichts.Ich mag es, wenn Kirchentüren offenstehen, und gehe dann auch gerne rein.Leider haben einige Menschen keinen Respekt mehr,und es wird geklaut und verwüstet,Deshalb sind Kirchen heute oft verschlossen.Schade.
    LG Gundula
  • Christian BCH 4. Oktober 2014, 19:25

    Die Fahrräder und die Einladung die Kirche zu betreten passen sehr gut zu Deiner gelungenen Bildkomposition. Da ist eine kreative Pfarrerin oder Pfarrer am Werk um die Kirche voll zu bringen!
    LG Christian
  • smokeybaer 4. Oktober 2014, 14:09

    sehr schön
    gruss smokey
  • Margareta St. 4. Oktober 2014, 13:31

    Vor vier Wochen stand ich auch vor diesem Portal.
    Die Kirche ist innen sehr interessant. Sicher warst Du drinnen..
    VG Margareta
  • Herbert Talinski 4. Oktober 2014, 12:39

    Trutzig schön dieses Portal! 2 Fahrradtouristen scheinen das Angebot angenommen zu haben. Hoffentlich wird ihnen nicht wärend der Messe das Rad geklaut.
    LG Herbert
  • Bernd-Peter Köhler 4. Oktober 2014, 11:44

    Guter Bildaufbau!
    mb, BP

Informationen

Sektion
Ordner Hamburg und umzu
Klicks 1.164
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 18.0 mm
ISO 100