Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

Kommentare 22

  • Robert Nöltner 2. März 2013, 10:17

    Hervorragende Bildgestaltung. Auch von mir ein Kompliment
    LG Robby
  • Claudio Micheli 27. Februar 2013, 13:26

    Veramente molto bella.
    Ciao
  • Sibille L. 27. Februar 2013, 11:15

    Das sieht sehr kalt und frostig aus.
    Eine sehr gute Aufnahme aus einer tollen Perspektive.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Sibille
  • K.-H.Schulz 27. Februar 2013, 9:34

    Sehr schöne Eiszeit
    . Ich hoffe die ist bald zu Ende. Die Wasserbewegung hast du sehr gut fotografiert
    lG:karl-Heinz
  • Herta-Wien 27. Februar 2013, 6:42

    Eine interessante Aufnahme von dieser *Eiszeit*......brrrrrrrrrrrrrrr
    LG Herta
  • Vitória Castelo Santos 26. Februar 2013, 22:52

    Ein wunderschönes Motiv ganz toll präsentiert.
    LG Vitoria

  • Doris Hellwig 68 26. Februar 2013, 22:11

    ein sehr schöner bildaufbau, gefällt mir!
    lg doris
  • Lothar Pilgenröder 26. Februar 2013, 21:07

    Das Element Wasser ist seit Menschengedenken von enormer Bedeutung für unser Leben. Es ist aber auch schwierig und mitunter sogar sehr gefährlich zu handhaben. Darin ähnelt es dem viel komplizierteren Wesen ´Mensch` !! Wie der braucht Wasser, vor allem wenn es ins Fließen gerät, Zielsetzungen und zielführende Maßnahmen, die den Lebensweg des Fließgewässers zu allen Jahreszeiten leiten und begleiten, damit das Gewässer nicht wie verrückt durch die Gegend plätschert.
    Wie schon gesagt, braucht auch der Mensch solche Zielsetzungen und zum Ziel führenden Maßnahmen. Die besorgen im menschlichen Bereich Erzieher und Lehrer und beim Wasser kümmern sich die Wasserbauingenieure darum.
    Interessant finde ich nun, dass heute ein Lehrer ein Bild von einer zielführenden Maßnahme im Wasserbau zeigt.
    Ich weiß nicht, ob das seine Absicht war, aber mir ist der Vergleich mit den Menschen sofort in den Sinn gekommen. Wie beim Wasser, so kann und muss man auch beim Menschen den Weg zum Ziel begleiten und durch sinnvolle, aber vorsichtige Zielleitung wenn nötig korrigieren, ohne dem naturgewollten Fluss der Dinge Gewalt anzutun. Spundwände aus Stahl wie beim Neckar, sind beim Menschen allerdings nicht hilfreich.
    LG von Lothar
  • Fotofroggy 26. Februar 2013, 20:06

    Man sieht hier mal wieder welche Kraft Wasser hat. Da möchte man nicht hinein geraten. Das Foto sagt mir sehr zu!
  • Angelika El. 26. Februar 2013, 19:38


    Eis und fließendes Gewässer - und dann noch ein feiner Bildschnitt! Heute hat es hier wieder soooo geschneit - da war wieder einmal Schnee räumen angesagt!!!

    LG!
    Angelika

  • Jimbus 26. Februar 2013, 19:19

    Herrlich dynamisch hast du das eingefangen Walter.
    Sehr schön in der Diagonalen.

    lg Detlef
  • Die Waldvenus 26. Februar 2013, 19:16

    ..fein die Diagonale besetzt!
    LG Bärbel
  • TINKERBELL 59 26. Februar 2013, 18:37

    Hallo Walter,

    so hab ich den Neckar noch nie gesehen und ich vermute ganz stark, dass das damit zusammen hängt das ich euer Schwabenländle im Winter niemals besucht habe:o)
    Aber auch so gefällt er mir sehr gut.
    Ich hoffe, dass es dir gut, bis sehr gut geht und grüße dich ganz lieb.
    Anette
  • Reinhard L. 26. Februar 2013, 18:18

    Lädt durchaus nicht zum Bade.

    LG Reinhard
  • A. Ehrhardt 26. Februar 2013, 18:18

    schöne gestaltung mit der diagonalen. die eingefrorene bewegung hast du gut festgehalten

    lg andreas
  • staufi 26. Februar 2013, 17:38

    Ziemlich kalte Nächte bei Euch, Walter. Da friert sogar das fließende Wasser. Schöne Bewegung im kalten Wasser.
    Viele Grüße
    Erhard
  • Norbert REN 26. Februar 2013, 17:12

    Tolle diagonale Bildgestaltung.
    Das sieht prima aus, wenn es nur nicht so kalt wäre.
    LG. Norbert
  • Cécile Fischer 26. Februar 2013, 17:07

    Das sieht ja gewaltig aus! Du hast hier eine wunderbare Perspektive gewählt. Eine fantastische Winteraufnahme zeigst Du hier!!!
    Lieben Gruss,
    Cécile
  • Sylvia Schulz 26. Februar 2013, 17:04

    Das sieht interessant aus, heute gehts ja mit dem Winter auch noch mal so richtig zur Sache, seit Mittag schneit es. Mir reicht es jetzt langsam
    LG Sylvia
  • Anna Lind 26. Februar 2013, 17:02

    Starke Aufnahme, Walter!
    Ich möchte sagen , das Motiv ist in Dynamik erstarrt.
    Gelungener Bildaufbau mit der Spundwand in der Diagonalen.
    Natürliche Farben in mildem Licht!
    Kompliment zu dieser schönen Aufnahme!
    Liebe Grüße
    Anna
  • Bernhard Kuhlmann 26. Februar 2013, 17:01

    Die Diagonale durchs Bild macht es zu etwas besonderem .
    Auch so kann sich der Winter schön in Szene setzen .
    Sehr schön hast du auch das Wasser eingefangen !
    Alles wirkt sehr natürlich .
    Gruß Bernd
  • 19king40 26. Februar 2013, 16:54

    Schöner Bildverlauf
    LG Manni

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Wolken
Klicks 221
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-r
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 26.0 mm
ISO 400