...zwischen Wirklichkeit und Traum... - ...der lange Abschied...

...zwischen Wirklichkeit und Traum... - ...der lange Abschied...

KLEMENS H.


Premium (Pro), aus der Stadt zwischen Solling und Weser

...zwischen Wirklichkeit und Traum... - ...der lange Abschied...

...die Stunden am Meer erschienen mir wie eine kleine Ewigkeit,
dann verschwand die Sonne hinter dem dunklen Wolkenvorhang
um zum letzten Mal ihr Haupt zu erheben
bevor sie endgültig versank...

...wehmütige Gedanken zum langen Abschied...

...das Meeresrauschen in den Ohren
nahm ich mit...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- siehe mehr vom Meer:

Boot allein auf weitem Meer (Fernweh)... - (mit Diskurs zur blauen Stunde)
Boot allein auf weitem Meer (Fernweh)... - (mit Diskurs zur blauen Stunde)
KLEMENS H.
Stille Dramatik...
Stille Dramatik...
KLEMENS H.
Die zwei Nachtangler...
Die zwei Nachtangler...
KLEMENS H.

Kommentare 13

  • ruubin 30. September 2016, 18:24

    An deinem Kommentar zu meinem "Strandspaziergang" hab ich gemerkt, dass auch du hier ein "Seelenbild" von dem stimmungsvollen Sonnenuntergang über dem Meer zeigst!
    Das Bild wirkt gerade über die Einfachheit der (nur zwei) Farben und das aufs Wesentliche reduzierte Motiv. Wobei ich Jacky zustimme, dass du die zwei Stangen sehr geschickt im Bild platziert hast,ohne die es langweilig wäre. Was auch zeigt, dass oft "Kleinigkeiten" auschlaggebend sind ob ein Bild wirkt oder nicht u. einen guten Fotografen ausmachen zu erkennen was er dazu nimmt o. weglässt!
    lg robert
  • KLEMENS H. 27. September 2016, 10:52

    @ Jacky Kobelt:
    Danke, Jacky, ein (ausformuliertes !) Lob von dir
    zählt doppelt... :-))
    HG Klemens
  • Jacky Kobelt 27. September 2016, 7:44

    ein bezauberndes Bild.
    Mir gefällt die Bildkomposition, das Verhältnis der beiden Pfähle zur Sonne, das gibt dem Bild eine faszinierende Spannung.
    Dazu kommen die zarten Farben.
    Die Ruhe.
    Die Harmonie.
    Ein Bild, das sich mancher gerne an die Wand hängen würde.
    Herzliche Grüsse
    Jacky
  • Petra Runge 2. September 2016, 8:45

    Gestalterisch und farblich sehr schön!!!
    VG Petra
  • Bri Werner 21. August 2016, 19:52

    Ein Bild ganz nach meinem Geschmack: die Farben, das Meer und die Unschärfe zwischen Wirklichkeit und Traum. LG Bri
  • Rumtreibär 21. August 2016, 15:04

    Top
    Adios Dieter
  • Gisela Schwede 20. August 2016, 19:44

    Eine LZB am Meer hat für mich immer einen besonderen Reiz. Man kann die Wellen so romantisch verfälschen, und das Ergebnis ist jedesmal spannend und jedesmal anders. Deine LZB in Blau gefällt mir auch sehr gut.
    LG Gisela
  • Monika Kühl 11. August 2016, 22:37

    Traumhaft schön.... Es bedarf eigentlich keine Worte, das Bild spricht für sich.
    Einfach einzigartige Momente ...
    Danke für das tolle Fotos.
    LG Monika
  • ruepix 11. August 2016, 19:13

    Kaum zu glauben, dass solche Fotos die Wirklichkeit unseres Planeten genauso wiedergeben, wie die Kriegsfotos aus Aleppo.
    LG Detlef
  • LAVA EIKON 9. August 2016, 18:03

    Ja, mitnehmen kann man nur die Erinnerungen... doch wer sagt, dass es keine neue Begegnung geben wird zu einer anderen Zeit an einem anderen Ort oder genau dort? ;)
    Wunderschön sind die Farben, die Stimmung, dieses Plätschern der Wellen am Ufer... hach... ich bin gerade dort! ;)
    LG Karo
  • Karl H 8. August 2016, 11:58

    Manchmal ist die Wirklichkeit ein Traum ...
    lg Karl
  • LU99 6. August 2016, 14:05

    Wirklich traumhaft :) LG
  • Corry DeLaan 5. August 2016, 23:31

    :-)))))))))